Medien bloßgestellt

Programmbeschwerde gegen ARD wegen Nachrichtenunterdrückung zu Friedensmärschen in der Ukraine

Quelle: https://deutsch.rt.com Der ehemalige Tagesschau-Redakteur Volker Bräutigam hat gemeinsam mit Friedhelm Klinkhammer, Ex-Vorsitzender des ver.di-Betriebsverbandes NDR, erneut Programmbeschwerde gegen die ARD eingereicht. Sie werfen der ARD „Tendenzberichterstattung“ über die Ukraine vor und verweisen auf die nicht existente Berichterstattung über die… Read More ›

Der Medienstrudel

Teil I – Der Einfluss der Roman- und Filmindustrie auf unser Leben Wer einmal manch erwartungsvolle Beschreibungen von Wunschpartnern in Bekanntschaftsanzeigen studiert, stellt sich doch die Frage: “Woher kommen diese Vorstellungen, Wünsche, diese Bilder von perfekten Partnern?“ Viele zeigen deutlich… Read More ›

Beste Dramaturgie: „Ukrainian Agony“ vom russischen Schriftstellerverband ausgezeichnet

Quelle: http://home.nuoviso.tv/magazin/beste-dramaturgie-ukrainian-agony-vom-russischen-schriftstellerverband-ausgezeichnet/   Mehrfach wurde der Film „Ukrainian Agony“ mittlerweile ausgezeichnet. Diese Woche konnte Filmemacher Mark Bartalmai auch den Preis „Imperskaja Kultura“ des Russischen Schriftstellerverbandes (Союз Писателей России) entgegennehmen (für die beste Dramaturgie). Diese Auszeichnung in anderen Kategorien erhielten dieses… Read More ›

Erdklima vs. Mainstream-Medien

    Ist der Klimawandel menschengemacht? Ganz klar nein, sagt Prof. Dr. Werner Kirstein. Als Klimageograph kennt er die Daten der Klimaaufzeichnungen sehr genau. Und so weiß er auch, dass der Gehalt von CO2 in unserer Atmosphäre nicht nur einen… Read More ›