BRD Gerichtsbarkeit

Hebamme Anna – ein Feldzug gegen den ältesten Frauenberuf?

Hebamme (von altdeutsch Hev(i)anna: „Ahnin/Großmutter, die das Neugeborene aufhebt/hält“; Silbentrennung: Heb-amme / Aussprache: ˈheːp-amə, ˈheːbamə), ist die Berufsbezeichnung für Frauen, die das Geburtsgeschehen während der Schwangerschaft, der Geburt und im Wochenbett betreuen. http://de.wikipedia.org/wiki/Hebamme Die Frage muss erlaubt sein: Findet hier ein Feldzug der Schulmedizin gegen… Weiterlesen ›

Für unsere Kinder

Diese Worte sind geschrieben für alle Kinder dieser Welt – für Kinder vor langer Zeit geboren die heute ihre eigenen haben, sowohl für Kinder die jetzt im Kindesalter sind, als auch für die noch nicht Geborenen. Es sind Worte für… Weiterlesen ›