BRD Rechtslage

Tübinger Urteil nachgelegt: es bestätigt, dass der öffentlich-rechtliche Rundfunk „nicht als Teil einer staatlichen Organisation betrachtet werden könne.“

Tübinger Urteil vom September 2016: „Die Bezüge des Intendanten übersteigen diejenigen von sämtlichen Behördenleitern, selbst diejenigen eines Ministerpräsidenten oder Kanzlers, erheblich.“ Tübinger Urteil vom Dezember 2016 bestätigt, dass der öffentlich-rechtliche Rundfunk „nicht als Teil einer staatlichen Organisation betrachtet werden könne.“… Read More ›

Merkels Rechtsbruch? Unglaubliches zur Grenzöffnung & zur Migrationswelle – Flüchtlinge 2017

▶Alle Quellen zum Video: http://www.silberjunge.de/merkel ▶Besuchen Sie unsere Webseite: http://www.silberjunge.de ▶Unsere Wissensbox: http://www.silberjunge.de/wissensbox…. ▼▼▼Mehr Infos hier unten▼▼▼ ▶Kostenloser Newsletter: http://www.silberjunge.de/kostenloser… Merkels Rechtsbruch? Unglaubliches zur Grenzöffnung & zur Migrationswelle – Flüchtlinge 2017 Wir wollen mit diesem Video das Berliner Schweigekartell durchbrechen… Read More ›

Verlust der Bodenrechte 2017?

Holger Ditzel im Gespräch mit Jo Conrad über die Privatisierung hoheitlicher Bereiche und das Bodenrecht, Download video: MP4 format | WebM format | Audioformat Verlust der Bodenrechte aufgrund einer longa consuetudo (Übung) Die Bundesrepublik Deutschland veranstaltet seit 2007 eine völkerrechtliche… Read More ›

Quo Vadis Deutschland?

SeeGespräche mit Eva Herman, Andreas Popp, H.W. Graf, Robert Stein. u.a. QUO VADIS DEUTSCHLAND – mit Eva Herman, Andreas Popp, Hans-Wolff Graf, Robert Stein, Helmut Krause, Dr. Alexandra Kreisl, Ludwig Andrione & Stefan Hief mussten zu diesem Thema à la… Read More ›