Impfzwang von Bundeskabinett beschlossen OFFIZIELLE QUELLE

Suche nach der Wahrheit: https://t.me/einwort

Der nächste Schritt in Richtung Impfpflicht oder Impfzwang. Am 29. April 2020 hat das Bundeskabinett eine Änderung des Infektionsschutzgesetzes beschlossen.

Quelle: https://www.bundesgesundheitsministerium.de

Horst Seehofer über die Macht der Pharmalobby

 



Kategorien:#UniversalCleanUp, Bewusstsein, BRD Rechtslage, Corona, Dringende Fragen, Erwachen, Fake News, Gesundheit, Impfen, Lückenpresse, Medien bloßgestellt, Meinungsfreiheit, News, Pandemien, Politik, Rechtssysteme bloßgestellt, Regierungen bloßgestellt, Video, Wahrheit auf der Spur, Wirtschaftskriminalität, Zensur

Schlagwörter:, , , , , , , , , ,

  1. Jeder Buerger was sich Impfen  Laest  kommt der zweite Schritt. Und das ist die Cips

  2. Seit dem 18.7.1990 bis heute sind alle sogennannten Bundesregierungen illegal.
    Alle Gesetze seit dem NICHTIG.
    Denn am 17.7.1990 haben in Paris die beiden Aussenminister der USA und der UDSSR den Art. 23 des GG geloescht. Damit ist das GG fuer alle Politiker und fuer die Ureinwohner in der BRDDR
    nicht existent.
    30 Jahre BRDDR Tollhaus. Es reicht. SHAEF wird den Sumpf austrocknen.

    • Du könntest präziser sein. Schau mal nach der Art. 23 GG ist da….;)

      • Ein Art. z.B. GG 23 der gelöscht wurde , darf nicht einfach mit einem neuen geänderten Text überschrieben werden, daß ist juristisch nicht zulässig und die Juristen der BRD wußten das !
        Korrekterweise hätte da stehen müssen Art.23a GG, aber dazu war die BRD nicht berechtigt !
        IN Summe ist alles :: Schwerer bandenmäßiger Betrug, um mit arglistiger Täuschung unter Vortäuschung falscher Tatsachen im Rechts-und Geschäftsverkehr-zum finanziellen Nachteil des / der Betroffenen. Siehe auch Verträge zu Lasten Dritter.

  3. Diese Verbrecher und Massenmörder können von mir aus beschließen was sie wollen, erstens sind sie bald weg – alle ohne Ausnahme – und zweitens würde ich mir nie eine Impfung gegen meinen Willen geben lassen und ich möchte den mal erleben, der mich dazu zwingt.
    Aus dem würde ich Hackfleisch machen.

Alle Kommentare werden moderiert und grundsätzlich einmal täglich freigegeben. Wenn du deinen Kommentar nicht sofort siehst, wurde er wahrscheinlich noch nicht geprüft. Wir geben jedoch keine Garantie, dass jeder Kommentar freigegeben wird. Fairness, Respekt und ein freundlicher Umgangston sollten sich für die Kommentatoren von selbst verstehen. Um allen ein übersichtliches Lesen und Verstehen der Kommentare zu ermöglichen, bitte themenbezogen und/oder im Austausch mit anderen Kommentatoren posten. Auch für Kommentare mit allgemeinen Weisheiten, Musikvideos, themenfremden Links o.ä. geben wir keine Garantie auf Freigabe, vor allem bei Wiederholung.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: