Doug Wead – Direkt aus dem Weißen Haus

Warum erhält ein Historiker des Präsidenten Morddrohungen, nur weil er ein Buch über die amerikanische Präsidentschaft geschrieben hat, das offiziell sanktioniert wird?

Doug Wead, dem einen beispielloser Zugang zu Personen gewährt wurde, die mit der Trump-Präsidentschaft in Verbindung stehen, möchte wissen was unterscheidet Trump von anderen Präsidenten, die er ebenfalls interviewte?

Er möchte wissen, was haben Präsident Trump und seine Kinder mit ihren eigenen Worten der Nachwelt zu sagen?

Doug Wead ist Amerikanischer Vordenker, und ich bin Jan Jekielek.

Heute sitzen wir mit Doug Wead zusammen, einem Bestsellerautor, der sechs Präsidenten, First Ladies und ihre Familien interviewt hat. Zuvor war er als stellvertretender Assistent von Präsident George H. W. Bush tätig.

Sein neuestes Buch trägt den Titel „Inside Trump’s White House: Die wahre Geschichte seiner Präsidentschaft.“

* * * * * * * * *

 

Sehr informatives Interview mit Doug Wead, der direkten Kontakt zu Trump, seiner Familie und dem Weißen Haus hatte, und die bisherige Präsidentschaft dokumentiert hat.

Doug Wead gibt einige interessante Einblicke in Ereignisse, die uns zum Teil durch Q und andere alternative Medien bekannt sind, die aber von den MSM nicht publiziert werden.

Doug Wead gibt unteranderem eine Erklärung, warum Trump sich dazu überreden ließ für die Präsidentschaft zu kandidieren. Trump hat während seines ganzen Berufslebens den Ausverkauf der eigenen Industrie an China direkt erlebt.

Wer des Englischen nicht mächtig ist, kann auch die automatische Übersetzung auf YouTube einschalten. So geht es. Zuerst mal die Untertitel (zweiter Button von links) einschalten, dann unter Einstellungen (dritter Button von links) auf Untertitel klicken (automatisch übersetzen) und entsprechende Sprache z.B. Deutsch auswählen.

Erhältlich auf Amazon



Kategorien:#UniversalCleanUp, Fake News, Film, Geschichte, Medien bloßgestellt, Meinungsfreiheit, Politik, Video, Wahrheit auf der Spur, Zensur

Schlagwörter:, , , , , , , , ,

Alle Kommentare werden moderiert und grundsätzlich einmal täglich freigegeben. Wenn du deinen Kommentar nicht sofort siehst, wurde er wahrscheinlich noch nicht geprüft. Wir geben jedoch keine Garantie, dass jeder Kommentar freigegeben wird. Fairness, Respekt und ein freundlicher Umgangston sollten sich für die Kommentatoren von selbst verstehen. Um allen ein übersichtliches Lesen und Verstehen der Kommentare zu ermöglichen, bitte themenbezogen und/oder im Austausch mit anderen Kommentatoren posten. Auch für Kommentare mit allgemeinen Weisheiten, Musikvideos, themenfremden Links o.ä. geben wir keine Garantie auf Freigabe, vor allem bei Wiederholung.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: