Wir brechen das Schweigen ✊ Ken Jebsen

Einzelclips #2 – Ken Jebsen

„Denn wir kämpfen damit nicht nur für Julian Assange’s Freiheit, wir kämpfen damit auch für die Pressefreiheit und damit für das Immunsystem der Demokratie und wir kämpfen für unsere ganz persönliche Freiheit.

Denn, wenn es möglich ist einen Julian Assange hinter Gittern zu bringen, für das, was er veröffentlicht hat, dann ist es auch übermorgen möglich, dich, ihn oder jemand anderes hinter Gittern zu bringen, weil er irgendwas recherchiert oder veröffentlicht hat, was der amerikanischen oder einer chinesischen oder russischen oder einer türkischen Regierung nicht passt.

Wollen wir das? Ich möchte es nicht und ihr wollt das auch nicht, dann geht auf die Straße, seid solidarisch und macht euch stark für Julian Assange. Julian Assange sind wir alle.

Vielen Dank.“ KenFM reloaded

Hier nochmal unser Clip.

* YouTube Version (Kilez More)

 



Kategorien:#UniversalCleanUp, Erwachen, Film, Hinter den Kulissen der Macht, Rechtssysteme bloßgestellt, Regierungen bloßgestellt, Video, Wahrheit auf der Spur

Schlagwörter:, , ,

  1. Ich habe es nicht für möglich gehalten, daß die Wahrheit insgesamt von Mainstreammedien
    so stark unterdrückt werden kann, ohne daß
    sich die Exekutive einschaltet.
    Und das in einer Demokratie.
    Das bedeutet, daß die Staatsorgane das so wollen. Ob aus Angst oder Solidarität ist die Frage.

  2. Wann und wo ist die Demo ich bin dabei. Nieder mit den polikern, das sind alles Lügenbarone.

  3. Es gibt Pressefreiheit, aber keine freie Presse.

%d Bloggern gefällt das: