Andreas Popp: Die Ruhe vor dem Sturm

Wann kommt der globale Finanzcrash? Während viele Börsengurus, Turbobanker und Finanzjongleure des Kasinokapitalismus immer noch so tun, als würde sich die Finanzwelt ewig und immer schneller weiterdrehen, wird der bereits laufende Zusammenbruch des weltweiten Geldsystems immer deutlicher sichtbar. Der aktuelle US-Präsident trifft mit vielen Äußerungen den Kern der wahren Zusammenhänge. Daran ändert auch das orchestrierte Pauschal-Bashing der weltweit gleichgeschalteten Presselandschaft nichts.

Im Interview mit Robert Stein erläutert Wissensmanufaktur-Gründer Andreas Popp entwaffnend klar seine Sicht der Dinge. Er sieht den Euro, der trotz der vielfachen Warnungen eingeführt wurde, als eine der Hauptursachen des dramatischen Wertverfalls. Der Wirtschaftsforscher bemängelt die „Politik der verworfenen Zinssituation“ und beleuchtet die Hintergründe und Abhängigkeiten des Marktes.

Der wahre Zustand des globalen Geldsystems wird dramatisch verschleiert. Das sollte uns aber nicht über die extremen Spannungen in der Finanzarchitektur hinwegtäuschen.



Kategorien:Banken bloßgestellt, Dringende Fragen, Film, Hinter den Kulissen der Macht, Politik, Video, Wahrheit auf der Spur, Wandel

Schlagwörter:, , ,

1 Antwort

  1. Zeit zum Aufbruch

    Umbruch bedeutet auch andere Sichtweisen und Aufgaben annehmen,
    Reden und Diskutieren sind vorbei und Handeln ist angesagt – ob schlechte Zeiten oder gute Zeiten, jeder und jede Einzelne entscheidet wie sie die neue Zeit erleben,
    so wird´s heftig für die die festhalten und sich nicht bewegen wollen und herausfordernd für all diejenigen die es schon ersehnen und annehmen möchten,
    so liegen Erfüllung und Frustration zuweilen eng beieinander und beides macht Angst bevor es allmählich besser wird,

    doch die meisten Menschen wollen unbewusst bleiben und nicht bemerken was sie daherreden und endlos lamentieren über beengte Umstände, dennoch akzeptieren sie Grenzen frag- und gar teilnahmslos, ohne sich dessen bewusstwerden zu wollen,
    d.h. sie haben Angst zu wenig Platz zu haben, verspüren jedoch keinen Drang etwas daran zu ändern, es ist zu risikoreich denken sie, daher fühlen sie sich „wohl“ wo sie sind obschon es eine Lüge ist und alles bleibt wie es ist, solang bis es doch zu unbequem wird,

    dem innersten Ruf zu folgen ist nichtimmer einfach, Schriften und Bücher auf https://www.liebe-kraft-freude.de dürfen es dennoch ermöglichen.

Alle Kommentare werden moderiert und grundsätzlich einmal täglich freigegeben. Wenn du deinen Kommentar nicht sofort siehst, wurde er wahrscheinlich noch nicht geprüft. Wir geben jedoch keine Garantie, dass jeder Kommentar freigegeben wird. Fairness, Respekt und ein freundlicher Umgangston sollten sich für die Kommentatoren von selbst verstehen. Um allen ein übersichtliches Lesen und Verstehen der Kommentare zu ermöglichen, bitte themenbezogen und/oder im Austausch mit anderen Kommentatoren posten. Auch für Kommentare mit allgemeinen Weisheiten, Musikvideos, themenfremden Links o.ä. geben wir keine Garantie auf Freigabe, vor allem bei Wiederholung.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: