EU beschließt staatliche Internetsperren ohne Gerichtsbeschluss

Gefunden auf https://www.rubikon.news

Die Zensur-Infrastruktur steht. Und wird weiter ausgebaut.



Kategorien:Überwachung, Bewusstsein, Dringende Fragen, Fake News, Frieden, Hinter den Kulissen der Macht, Rechtssysteme bloßgestellt, Regierungen bloßgestellt, Wahrheit auf der Spur

Schlagwörter: , ,

6 replies

  1. da muss schnellstmöglich gegengesteuert werden, innerhalb von 72 Stunden –
    wer kennt sich aus mit UCC 1-308, …

    Die Verbrecher, selbst nicht legitimiert zur Gesetzgebung, müssen sie trotzdem irgendwie gestoppt werden.

  2. Erste und letzte Hilfe

    Vom Themen und Angst umherschieben löst sich nichts,
    denn die Unteren sind bereits nackt, sie haben nichtsmehr zu geben,
    dieser Zweig ist abgebrochen, abgeschnitten und ausgemergelt wissen sie weder ein noch aus und es bringt sie um den Verstand,
    trotzdem lassen sie sich nicht helfen, obschon die Haut brennt und der Magen knurrt,
    verzweifelt lassen sie sich nieder, Tränen fließen,
    und obwohl sie frieren macht es sie frei und neue Hoffnung macht sich breit,
    denn es geht schon weiter, wenn auch nicht viel so verhilft es doch zu einem nächsten Schritt,
    nach Innen geht’s bevors im Außen gelingt,
    so hab ich´s gemacht bevor Geld in mein Leben trat,
    so bin ich geworden zu dem Der ICH heute BIN.

    Peter vom See

  3. Interessante News ! Leider hat sich das nun schon länger angebahnt…

    Ich denke dennoch, dass es den normalem Gebrauch von Internetseiten nicht beeinträchtig und es sich eher gegen illegale Seiten richtet. Freie Meinungsäußerung vor allem zur Politik sollte in einer Demokratie jedoch definitiv erhalten bleiben..

  4. Die Zensur richtet sich gegen „reichsbürgerisches Wissen“, weil diese Wahrheitsbewegung diejenige ist, die die Verlogenheit des Vereinigten Wirtschaftsgebietes in Sachen Kein Staat aufgedeckt hat.
    Das ist ultra-gefährlich für die volkstäuschende NGO auf dem Boden des Deutschen Reichs.

    Dazu werden gewaltige Mittel bereitgestellt, diese Lüge zu stützen. Aber es wird kräftig gesägt !

Alle Kommentare werden moderiert und grundsätzlich einmal täglich freigegeben. Wenn du deinen Kommentar nicht sofort siehst, wurde er wahrscheinlich noch nicht geprüft. Wir geben jedoch keine Garantie, dass jeder Kommentar freigegeben wird. Fairness, Respekt und ein freundlicher Umgangston sollten sich für die Kommentatoren von selbst verstehen. Um allen ein übersichtliches Lesen und Verstehen der Kommentare zu ermöglichen, bitte themenbezogen und/oder im Austausch mit anderen Kommentatoren posten. Auch für Kommentare mit allgemeinen Weisheiten, Musikvideos, themenfremden Links o.ä. geben wir keine Garantie auf Freigabe, vor allem bei Wiederholung.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: