Heute Bilderbergertreffen: Ausradierung monokultureller Staaten + Teilnehmerliste

Gefunden auf: http://www.epochtimes.de

von Heiko Schrang  Mittwoch, 8. Juni 2016 Beim jetzt stattfindenden Bilderbergtreffen wird es diesmal richtig zur Sache gehen. Insiderinformanten sprechen von einer geplanten weiteren Forcierung der Flüchtlingsströme

Ab morgen (9. – 12. Juni) beginnt das Treffen der geheimnisumwitterten Bilderberger in Dresden. Der Tagungsort wird nie zufällig gewählt, sondern hatte in der Vergangenheit meist massive Auswirkungen auf das Gastgeberland.

Während die Bevölkerung wie das hypnotisierte Kaninchen der Fußball-EM folgt und für einen kurzen Moment nationale Gefühle zeigen darf, werden im Schatten des Sportereignisses mal wieder zum Unwohle der Bevölkerung Entscheidungen getroffen.

Beim jetzt stattfindenden Bilderbergtreffen wird es diesmal aber richtig zur Sache gehen. Wie uns in den letzten Tagen von einem Insider zugespielt worden ist, wird es um die weitere Forcierung der Flüchtlingsströme nach Europa und die „Ausradierung monokultureller Staaten“ gehen.
Hier das neueste Video zu diesen Themen:

Genau das hat der Vizepräsident der EU-Kommission Frans Timmermans bei dem sogenannten „Grundrechte-Kolloquium der EU” sogar schon vorbereitend gefordert. Er rief die Mitglieder des EU-Parlaments dazu auf, ihren Beitrag zu leisten, dass monokulturelle Staaten ausradiert werden sollten, um den Prozess der Umsetzung der „multikulturellen Vielfalt” in allen Staaten weltweit zu beschleunigen.

Die Zukunft der Menschheit, so Timmermans, beruhe nicht länger auf einzelnen Nationen und Kulturen, sondern auf einer vermischten Superkultur. Die heutigen Konservativen, die ihre eigenen Traditionen wertschätzen und eine friedliche Zukunft für ihre eigenen Gemeinschaften wollen, berufen sich laut Timmermans auf eine “Vergangenheit, die nie existiert hat” und können deshalb nicht die Zukunft diktieren. Europäische Kultur und europäisches Erbe seien lediglich soziale Konstrukte und jeder, der etwas anderes behaupte, sei engstirnig. Europa sei immer schon ein Kontinent von Migranten gewesen und europäische Werte bedeuteten, dass man multikulturelle Vielfalt zu akzeptieren habe. Wer dies nicht tue, stelle den Frieden in Europa in Frage, so Timmermans.

DIE GESAMTE TEILNEHMERLISTE



Kategorien:Bewusstsein, Film, Politik, Video

Schlagwörter: , , , , , , ,

2 replies

  1. ja das Satanstreffen ist im vollen Gange, mal schauen was es bringt! Das Grundgesetzt soll mal schnell umgeschrieben werden! Die verblödende Europameisterschaft steht an, was soll man dazu sagen?

  2. Möchte der Frans nächstes Jahr in Betracht kommen für diesen Karlspreis???

Alle Kommentare werden moderiert und grundsätzlich einmal täglich freigegeben. Wenn du deinen Kommentar nicht sofort siehst, wurde er wahrscheinlich noch nicht geprüft. Wir geben jedoch keine Garantie, dass jeder Kommentar freigegeben wird. Fairness, Respekt und ein freundlicher Umgangston sollten sich für die Kommentatoren von selbst verstehen. Um allen ein übersichtliches Lesen und Verstehen der Kommentare zu ermöglichen, bitte themenbezogen und/oder im Austausch mit anderen Kommentatoren posten. Auch für Kommentare mit allgemeinen Weisheiten, Musikvideos, themenfremden Links o.ä. geben wir keine Garantie auf Freigabe, vor allem bei Wiederholung.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: