Bargeldverbot und RFID Chip für jeden! Was plant die Bundesregierung?

Unglaublich! Das ZDF will uns den RFID Chip schmackhaft machen und hat dafür seinen Chefpropagandisten Klaus Kleber als Überbringer der Botschaft auserkoren. Die Diskussion um das Bargeldverbot, was die Aufgabe des letzten Stücks Freiheit wäre, ist die Vorstufe der absoluten Kontrolle jedes Einzelnen mittels Implantat eines RFID Chips.

Hier geht es zum ZDF Beitrag:
https://www.youtube.com/watch?v=Fbu7Y…

Was sich wie eine Horrorvision aus einem Science-Fiction-Film à la Hollywood anhört, ist erschreckender Weise bereits Realität und wird in die Tat umgesetzt. Wie in der ZDF Sendung gezeigt, lassen sich Büroangestellte in Schweden freiwillig einen Chip einpflanzen. Bereits vor einem Jahr stellte die FAZ provokant die Frage: „Schwappt die Cyborg-Welle auch nach Deutschland?“ Dort wurde detailliert beschrieben, welche Vorteile solch ein Chip mit sich bringt. Er hat die Größe eines Reiskornes und wird zwischen
Daumen und Zeigefinger unter die Haut gepflanzt.

Sobald die Hand in die Nähe eines geeigneten Lesegeräts oder Empfängers kommt, ist die Person identifiziert. Die Benutzer schwärmen von den Vorzügen und behaupten „Der Chip macht das Leben noch viel einfacher.“ Was wie Science-Fiction klingt, ist für eine kleine, aber rasch wachsende Gruppe in Schweden schon Alltag. Die Zahl der Menschen, die sich einen RFID-Chip plantieren lassen, der mit der sogenannten ahfeldkommunikationstechnik ausgerüstet ist, nimmt stetig zu.

Solche Artikel und Berichte dienen dazu die Bevölkerung darauf einzustimmen, dass jedem ein Chip implantiert werden soll. Das ist Teil des Plans der „Weltelite“, um die Menschen zu kontrollieren.

Interessant ist, dass noch vor Jahren die, die das behaupteten, ausgelacht und als Verschwörungstheoretiker diffamiert wurden. Dieser Plan ist schon seit Jahrzehnten in der Hexenküche der wahren Strippenzieher, die sich selbst als Elite sehen, entstanden. Einer ihrer besten Kenner ist der frühere amerikanische Nationale Sicherheitsberater Zbigniew Brzeziński. Er gilt nicht nur als einer der mächtigen Hintermänner der amerikanischen Außenpolitik, sondern zudem als intimer Kenner der wahren Elite.

Es ist wichtiger denn je, Freunde und Bekannte über diese Machenschaften zu informieren und deswegen teilen Sie bitte diesen Artikel. Über diese und andere Themen schreibe ich regelmäßig in meinem kostenlosen Newsletter, der mittlerweile von ca. 1 Million Menschen gelesen wird. Anmeldung unter:
http://www.macht-steuert-wissen.de/ne…



Kategorien:Erwachen, Film, Flüchtlinge, Hinter den Kulissen der Macht, Medien bloßgestellt, News, Politik, Video

Schlagwörter: , , , , ,

3 replies

  1. also meine Hausbank scheint folgendes zu Planen: in einem Brief teilt mir man mit, dass ab Februar 2017 nur noch die neue Karte mit 25.-€ pro Einkauf gültig sein wird. und darüber Bargeldverbot?

  2. zum Bargeldverbot muss man sich vergegenwärtigen das Bargeld das Equivalent zum Preis einer Ware ist.

    Bargeld ist also der Schuldschein der zur Verrechnung geleisteter Arbeitsenergie mit einer fremden Arbeitsenergie geschaffen wurde, ohne mit der Nähmaschine (als Beispiel) als Wertobjekt zum Bäcker zu rennen, also praktisch um nicht ein reines und damit lästiges Tauschgeschäft tätigen zu müssen.

    Das Bargeld ist damit ein rein persönliches Sammelkonto der überschüssigen nicht verbrauchten Arbeitsenergie und hat nur einen Wert wenn man tatsächlich selber darüber verfügen kann.Das heißt, wenn die vorübergehende Deponierung auf einem Konto eines Dritten jeder Zeit wieder als Bargeld erreichbar ist.Geschied dieses nur zur Verrechnung wie mit dem Bargeldverbot vorgesehen,bin ich nicht mehr Herr über mein Besitz und damit Abhänig vom Wohlwollen eines Dritten.

    Um ein Saatkorn in die Erde zu bringen gehört eine gewisse Energie dazu die der Bauer aufwenden muss.Der Bauer verkauft damit praktisch kein Korn an den Müller der daraus Mehl macht,sondern er verkauft dem Müller nur seine aufgewendete Arbeitsenergie die er benötigte um das Feld zu bestellen, zu pflegen und zu ernten, das Korn gibt es gratis dazu weil der Bauer nicht der Besitzer des Kornes ist,sondern das Korn gehört der Natur das es uns allen zum Nutzen überlassen hat. Und so kommt es das wir alle jeweils nur die darin investierte Arbeitskraft dem jeweils anderen zu erstatten haben.Wir gehen also nicht regelmäßig einkaufen,sondern regelmäßig dealen, wir tauschen also im Bewusstsein das dem jeweils anderem die Ware überhaupt nicht gehört.

    Wir können auch nicht davon ausgehen das wir die Ware gekauft haben und anschließend behaupten sie wäre damit unser Eigentum —das geht nicht,denn dem ersten gehörte die Ware nicht und damit kann sie auch kein anderer als Eigentum erwerben,er kann auch nicht Besitzer sein,denn es gilt—es gibt kein Recht im Unrecht-

    und damit gilt—Bargeldverbot ist der Entzug fremder Arbeitsenergie und keine Frage von Geldwäsche.

  3. Hat dies auf removetheveildotnet rebloggt und kommentierte:
    Schritt für Schritt, so gehen sie seit langem vor … und sollten die meisten Menschen dies akzeptieren, dann haben sie ihr Ziel erreicht!
    Eine vollständig steuer- und kontrollierbare Bevölkerung, Arbeitssklaven der Klassen A bis D für die EL-iten.
    Schöne Neue Welt! … aber OHNE mich!

Alle Kommentare werden moderiert und grundsätzlich einmal täglich freigegeben. Wenn du deinen Kommentar nicht sofort siehst, wurde er wahrscheinlich noch nicht geprüft. Wir geben jedoch keine Garantie, dass jeder Kommentar freigegeben wird. Fairness, Respekt und ein freundlicher Umgangston sollten sich für die Kommentatoren von selbst verstehen. Um allen ein übersichtliches Lesen und Verstehen der Kommentare zu ermöglichen, bitte themenbezogen und/oder im Austausch mit anderen Kommentatoren posten. Auch für Kommentare mit allgemeinen Weisheiten, Musikvideos, themenfremden Links o.ä. geben wir keine Garantie auf Freigabe, vor allem bei Wiederholung.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: