Das stille Ja

the-scenery-679011_1920Quelle: http://wortmalereien.com

Das stille Ja

Wenn du bei deinem schönen Geliebten ruhst,
die Hand auf seinem weiten Herzen, sanft euer Atem,
und eine stille, tiefe Freude,
die man Liebe nennt,
ihre zartfließenden Kreise um euch zieht,
über die Grenzen von Herz und Körper weit hinaus,
lautlos und ganz von selbst,
während vielleicht eine Träne die Kontur deines Gesichtes küsst,
weil die Wärme so wohltut und du einfach nichts mehr brauchst,
weil alles da ist wo du bist,
und die Liebe, in der du treibst, auf einmal überall ist
und keine Richtung mehr sucht,
keinen Namen mehr hat,
auch nicht den deines schönen Geliebten,
sondern die Namen aller deiner Geliebten,
deiner Kinder,
deines Vaters,
deiner Mutter,
deiner früheren Gefährten,
all der Männer und Frauen auf deinem Weg,
die du geliebt, mit denen du gekämpft, die du gesucht, verloren,
über die du geweint und gelacht,
die du gefunden und wieder verlassen hast –
wenn du dann spürst, wie all diese namenlosen Geliebten eins werden
in jener überbordenden, stillen Liebe, in der du gerade badest,
dann fühlst du vielleicht die sich auflösenden Grenzen,
das verschwimmende Damals, Heute und Morgen,
welche alles Erlebte gleichgültig werden lassen
im wahrsten Sinne des Wortes,
weil alles in das eine verbindende, ewig geltende Element mündet,
die Liebe,
in die du gerade eintauchst und die du trinkst wie das warme Fruchtwasser,
aus dem du geboren bist.
Und dann, in der duftenden Nähe deines Geliebten, siehst du vielleicht,
dass du selbst nichts anderes bist als eben diese Liebe,
eben diese Wärme,
eben dieses Ja,
dieses stille Ja,
das allein jeden Kampf beendet und alle Trennung überwindet,
jeden Schmerz verebben lässt
und die Antwort auf jede Frage gibt,
die du jemals gestellt
sowie den Frieden schenkt,
nach dem du überall gesucht hast.
Überall, außer in dir selbst.

www.wortmalereien.com

Foto: www.pixabay.com



Kategorien:Bewusstsein

Schlagwörter:

2 replies

  1. Ein wunderbares-sanftes<-einfühlsames-zärtliches "Hohe Lied" an die LIEBE – so aktuell und all-umfassend be-rührend schön! Vielen herzlichen Dank fühle mich als "Liebende" gesehen und gewertschätzt.

  2. Hat dies auf Freiheit, Familie und Recht rebloggt und kommentierte:
    Wenn zwei Herzen sich einig sind, ist es vollendete Harmonie und Glück.

Alle Kommentare werden moderiert und grundsätzlich einmal täglich freigegeben. Wenn du deinen Kommentar nicht sofort siehst, wurde er wahrscheinlich noch nicht geprüft. Wir geben jedoch keine Garantie, dass jeder Kommentar freigegeben wird. Fairness, Respekt und ein freundlicher Umgangston sollten sich für die Kommentatoren von selbst verstehen. Um allen ein übersichtliches Lesen und Verstehen der Kommentare zu ermöglichen, bitte themenbezogen und/oder im Austausch mit anderen Kommentatoren posten. Auch für Kommentare mit allgemeinen Weisheiten, Musikvideos, themenfremden Links o.ä. geben wir keine Garantie auf Freigabe, vor allem bei Wiederholung.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: