Die Zwei-Stunden-Herausforderung mit Bentinho Massaro

In diesem Video bietet Bentinho (sprich Bentinjo) eine kraftvolle Technik an, die es uns ermöglicht, einen großen Sprung in unserer Schwingungserhöhung zu machen. Bei Ausführung dieser 2-Stunden-Übung wird deine Grundschwingung dauerhaft erhöht und ihre Wirkung nachhaltig.

Dieses Video ist in Englisch. Bentinho spricht dennoch so klar, dass viele ihn gut verstehen werden.

Hier eine kurze Beschreibung der Übung in Deutsch:
Unsere Gedanken und Gefühle bestimmen unsere Realität. Realität, die wir erschaffen. Wir haben generell die Möglichkeit, eine bewusste Entscheidung darüber zu treffen, was wir denken. Wir können auch andere Standpunkte als die althergebrachten annehmen und das Leben aus einer anderen Perspektive anschauen, sagt Bentinho.

Kannst du dir vorstellen, dass du dich bewusst für einen Gedanken entscheidest? Jeden Moment einen Gedanken wählst und in ihn hineinfühlst? Je öfter wir dies machen, desto weniger werden wir uns als Opfer fühlen.

Die Übung besteht darin, sich einmalig einen Zeitraum von mindestens 2 Stunden zu nehmen und (am besten mit einem Timer) sich bewusst für einen Gedanken zu entscheiden. Später kann man diese Übung auch für ein paar Minuten machen, doch die zusammenhängenden 2 Stunden sind besonders wichtig.

Du wählst einen Gedanken, der sich für dich am besten anfühlt, fühlst ihn ganze 10 Sekunden lang und dann lässt du ihn gehen. Sei dir einfach dieses Zustandes, dieses Gefühls bewusst. Tue es einmal pro Minute. Also 120 mal insgesamt.

Du wählst einen Gedanken, fühlst ihn für 10 Sekunden und lässt ihn gehen. Die restlichen 50 Sekunden beobachtest du, wie es dir dabei geht. Und dann wieder und wieder, du wählst einen Gedanken aus, fühlst ihn und lässt ihn gehen…

Verurteile dich nicht, wenn du eine Minute verpasst. Wichtig ist deine Absicht, es konsequent durchzuführen.

Die Zeit vergeht, du wählst einen Gedanken aus, auch wenn er schon da war, du erinnerst dich sehr lebhaft an das Gefühl, das du hattest, du erinnerst dich, wie sich Kraft, Freiheit, Liebe usw. anfühlt. Wow, du fühlst dich gut. Du bist bei dir. Du bist im Jetzt. Du erschaffst. Du beginnst im Einklang zu sein, du fängst an zu schwingen, du beginnst zu lernen. Innerhalb von 2 Stunden beginnt sich deine Identität komplett zu verändern. Wenn du gesehen hast, wie ein Klang Muster auf der Wasseroberfläche oder im Sand erzeugt, kannst du dir vorstellen, wie deine Schwingung auf die Umgebung wirkt.

Nach Bentinhos Aussage bist du nach dieser 2-Stunden-Übung nicht mehr derselbe. Du erkennst den Schöpfer in dir. Das Opferverhalten verschwindet.

Das erspart dir Jahre der spirituellen Suche.

Du beginnst dich stark zu fühlen. Wenn du jede Minute deinen Gedanken wählst, wird dies zu einer Gewohnheit und konstant. Du wirst bemerken, dass es dir aus diesem Schwingungszustand heraus gleichgültig wird, was geschieht. Du wirst einfach bestimmen, was geschieht. Du hörst auf, darauf zu warten, dass etwas geschieht.

Bist du bereit?



Kategorien:Bewusstsein, Film

Alle Kommentare werden moderiert und grundsätzlich einmal täglich freigegeben. Wenn du deinen Kommentar nicht sofort siehst, wurde er wahrscheinlich noch nicht geprüft. Wir geben jedoch keine Garantie, dass jeder Kommentar freigegeben wird. Fairness, Respekt und ein freundlicher Umgangston sollten sich für die Kommentatoren von selbst verstehen. Um allen ein übersichtliches Lesen und Verstehen der Kommentare zu ermöglichen, bitte themenbezogen und/oder im Austausch mit anderen Kommentatoren posten. Auch für Kommentare mit allgemeinen Weisheiten, Musikvideos, themenfremden Links o.ä. geben wir keine Garantie auf Freigabe, vor allem bei Wiederholung.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: