David Crowley, Drehbuchautor und Regisseur von „Gray State“ tot aufgefunden!

Quelle: http://www.wahrheitsbewegung.net/
Dienstag, den 20. Januar 2015 um 09:22 Uhr

+++ Eilmeldung +++

David Crowley, Drehbuchautor und Regisseur von „Gray State“ wurde am Wochenende in seinem Haus ermordet aufgefunden, neben ihm wurden auch Frau und Tochter tot vorgefunden. Gray State sollte ein aufklärender Film (im Spielfilm-Format) über den kommenden totalitären Überwachungsstaat inklusive RFID-Zwangsverchippung, FEMA-Konzentrationslager etc. werden. Also Themen, die das Establishment nicht veröffentlicht sehen möchte.

Zur Fertigstellung wird es nun wahrscheinlich nicht mehr kommen! Die Film-Crew ist sich unsicher über den weiteren Verlauf des Filmprojektes. Es deutet alles auf eine gezielte Ermordung eines Wahrheitsaktivisten hin. Ähnlich wie es auch beim ehemaligen Angehörigen des Marine-Geheimdienstes und späteren Enthüllungsautor Milton William Cooper († 2001) vermutet wird. (Cooper schrieb ebenfalls über die Themen wie Fema-Camps, Überwachungsstaat etc.)

gray state

Die offizielle Theorie der Polizei: Doppel-Mord von D. Crowley und dann Selbstmord. Enge Freunde, Kollegen und Bekannte berichten allerdings, dass er optimistisch, voller Tatendrang und absolut stabil war, als sie ihn das letzte Mal sahen!

Angeblich ist D. Crowley und seine Familie bereits kurz vor Weihnachten gestorben. Keinem Nachbar sind Schüsse oder Sonstiges aufgefallen. Erst drei Wochen später (!) fiel einem Nachbar auf, dass sich das Licht in dem Haus nicht veränderte.

Auch sind Gerüchte im Umlauf, wonach Hollywood versucht habe, auf den Film Einfluss zu nehmen und so mehrere Millionen Dollar geflossen sind. Den Wahrheitsgehalt konnte ich bislang nicht verifizieren.]

Alles in Allem denke ich, dass es sich um eine vom „Gray State“ gezielte Beseitigung eines Staatsfeindes handelte um den, von der Wahrheitsbewegung heißersehnten und enthüllenden Film „Gray State“ zu stoppen, bevor er fertig gestellt wird. Der Trailer hatte bereits fast eine Million Aufrufe.

Die Offizielle Vorschau von Gray State (Behind the Scenes):

 

Der Grau-Staat – Der Aufstieg – Doku (Rohfassung)

 



Kategorien:Hinter den Kulissen der Macht, Video

Schlagwörter: , ,

8 replies

  1. Diese Doku über den Film, behandelt zwar die Themen im Film, dient aber dem Film nicht. Der Film Gray State hätte uns den Alltag gezeigt, der uns weltweit erwartet. David Crowley ist es gelungen allein mit dem Trailer unseren Nerv zu treffen. Es ist nicht schwer zu erkennen, das es schon sehr Grau um uns geworden ist! & das diese Doku „the rise“ nicht das sagt, was der Film „Gray State“ versprach.*

  2. Crowley, Heisig, Haider, Barschel, Möllemann etc etc wurden alle ergeselbstmordet oder vergeunfallt.

  3. Wer in der Demokratie schläft,der wacht in der Diktatur auf

  4. Es ist völlig egal was die machen. Die Wahrheit kommt immer an’s Licht und das können die nicht mehr aufhalten. Dafür sind wir inzwischen zu viele… 🙂

  5. Wer mit dem Feuer spielt !!!! Natürlich ist der ein Held wenn er so einen Film macht, aber die bösen Jungs lassen sich halt auch nicht ans Bein pinkeln.

  6. Hat dies auf removetheveildotnet rebloggt und kommentierte:
    Das zeigt uns, wieviel ANGST die EL-iten haben !! Die offizielle Version von Mord und anschliessendem Selbstmord erinnert mich an den Bankster, der mit 8 Einschusswunden in Körper und Kopf tot in seiner garage gefunden wurde .. KLARER FALL VON SELBSTMORD ..
    http://www.dailymail.co.uk/news/article-2553964/CEO-commits-suicide-nail-gun-company-investigation.html

Trackbacks

  1. David Crowley, Drehbuchautor und Regisseur von “Gray State” tot aufgefunden! « bumi bahagia - glückliche Erde

Alle Kommentare werden moderiert und grundsätzlich einmal täglich freigegeben. Wenn du deinen Kommentar nicht sofort siehst, wurde er wahrscheinlich noch nicht geprüft. Wir geben jedoch keine Garantie, dass jeder Kommentar freigegeben wird. Fairness, Respekt und ein freundlicher Umgangston sollten sich für die Kommentatoren von selbst verstehen. Um allen ein übersichtliches Lesen und Verstehen der Kommentare zu ermöglichen, bitte themenbezogen und/oder im Austausch mit anderen Kommentatoren posten. Auch für Kommentare mit allgemeinen Weisheiten, Musikvideos, themenfremden Links o.ä. geben wir keine Garantie auf Freigabe, vor allem bei Wiederholung.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: