Lösungswege in eine neue Gesellschaft

Es sind die Fantasten, die die Welt in Atem halten, nicht die Erbsenzähler.

Phatasten

Oder wie es Albert Einstein gesagt haben soll, „Es ist Wahnsinn, immer dasselbe zu tun und trotzdem andere Ergebnisse zu erwarten.“

Dass unsere Welt schon seit langem im Wandel ist und dieser sich ständig beschleunigt, wird wohl jeder für sich selbst festgestellt haben. Der Wandel vollzieht sich auf allen gesellschaftlichen Ebenen. Viele merken, dass in dem gegenwärtigen System etwas nicht stimmt und beginnen allmählich genauer hinzuschauen. Ob es um die Politik, die Medien, die Erziehung geht, es ist spürbar, dass eine Veränderung ansteht, denn so wie bis jetzt kann es definitiv nicht weiter gehen.

Hier treffen sich die Querdenker, die Visionäre und Praktiker, die bereits eine neue Zukunft sehen und sie auch für sich erschaffen.

Bist du neugierig? Schaue einfach herein.

 



Kategorien:Bankensystem, Bewusstsein, Neue Wege in die Zukunft, Neue Welt, Video, Wandel

Schlagwörter: , , , ,

2 replies

  1. Heute morgen sah ich im Fernsehen, daß es bald einen neuen Fernsehsender geben soll.
    Utobia tv soll er heissen.
    Was darin vorkommen soll, wie er mit welchen „Menschen“ entstand und entsteht, einfach der neue Übermensch.
    Das letzte Erzeugnis von Mensch der seit langem gewünscht und durch Mischmasch gewonnen wird.
    Eines ist klar, Gehirn genug zum Arbeiten, Abzocken, Ausnutzen, aber Blöd genug es mit einem einfälltigem Grinsen und Freude freiwillig zu tun und es nicht mehr zu merken.
    Das letzte eigentlich so wie seit den letzten 60-70 Jahren auch, nur noch gefestigter!

  2. Das war wieder eine gelungene Stunde der Wahrheit. Ich persönlich mag diese Leute und diese Idee einer neuen Gesellschaft. LG Frank 🙂

Alle Kommentare werden moderiert und grundsätzlich einmal täglich freigegeben. Wenn du deinen Kommentar nicht sofort siehst, wurde er wahrscheinlich noch nicht geprüft. Wir geben jedoch keine Garantie, dass jeder Kommentar freigegeben wird. Fairness, Respekt und ein freundlicher Umgangston sollten sich für die Kommentatoren von selbst verstehen. Um allen ein übersichtliches Lesen und Verstehen der Kommentare zu ermöglichen, bitte themenbezogen und/oder im Austausch mit anderen Kommentatoren posten. Auch für Kommentare mit allgemeinen Weisheiten, Musikvideos, themenfremden Links o.ä. geben wir keine Garantie auf Freigabe, vor allem bei Wiederholung.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: