Brief an Wladimir Putin und die Stimme Russlands…

Hier ein Brief an Wladimir Putin, der einer unserer Leser in den Kommentaren zum Artikel „Ukraine: Was ist da wirklich los?“ eingestellt hat. Ich finde er ist ein guter Gegenpol zu der allgemeinen „Marschrichtung“ der Mainstream Medien.

Vielen Dank Arnd für Deine Worte!

Vladimir Putin

Hallo,

ich habe gestern ein Schreiben an Putin und die Stimme Russlands geschickt, was nach meiner Meinung gut hierzu passt. Wir sollten alle klarstellen, dass das alles nicht in unserem Interesse ist, was hier von Deutschland ausgeht.

Sehr geehrter Herr Putin,

ich habe Ihre Rede zum Thema Krim vom 18.03. mit großem Interesse verfolgt. Vermutlich haben das viele Bewohner der BRD getan, ganz besonders wohl diejenigen, welche in der DDR aufgewachsen sind. Ich bewundere die Politik Russlands in den letzten 2 Jahrzehnten und bin mir vollkommen darüber klar, dass wir, Deutschen, Russlands Politik viel zu verdanken haben.

In der Welt wird oft die offizielle BRD Politik mit der allgemeinen Stimmung im Land gleichgesetzt. Allerdings ist das was durch die Medien und die Politik über Deutschland vermittelt wird keinesfalls die mehrheitliche Meinung der Deutschen in diesem Land. Gerade wir, die ehemaligen DDR Bürger durften nun seit über 20 Jahren erfahren ,welch große Unterschiede zwischen der politischen Scheinwelt und der gelebten Realität in diesem Land bestehen. Vermutlich ist das in den meisten EU Staaten ähnlich, nur dort war der Übergang viel langsamer und nicht so abrupt wie im Falle der DDR.

Wir haben alle eine gewisse Zeit gebraucht um zu verstehen in was wir da hineingeraten sind, aber inzwischen sind die meisten der friedlichen Demonstranten von 1989 hoffnungslos enttäuscht und restlos desillusioniert über die Entwicklung in unserem Land und in der EU. Das ist nicht unsere Welt, und sie wird von Tag zu Tag immer noch schlechter und brutaler. Das traurige daran ist die Tatsache, dass die meisten Menschen das zwar sehen, aber die wenigsten daran glauben hier noch etwas ändern zu können. Genau aus diesem Grund fällt es der herrschenden Bangster Truppe so leicht ihre Interessen umzusetzen.

Die „normalen“ Menschen gehen alle paar Jahre mal zur Wahl und in der Zwischenzeit trauen sie sich nicht mal mehr ihre eigene Meinung laut zu sagen. Die Wenigen, welche noch einen kritischen Standpunkt vertreten, werden sofort isoliert und ausgegrenzt, in dieser Demokratie. Ganz klar sind das dann Neonazis und Rechtsradikale. Aber die tatsächlichen Neonazis und Rechtsradikalen werden  von der BRD in der Ukraine hofiert und an die Macht gehoben.

So sehr ich Ihre Art in der Politik schätze, ich befürchte gegen solche Politverbrecher wird es auf Dauer nicht helfen. Die werden immer wieder „False Flag Operationen“ inszenieren und in nicht allzu ferner Zukunft bekommen diese Verbrecher was sie wollen, den lang ersehnten Krieg im Herzen Europas. Ich sehe hierfür eigentlich nur eine friedliche Lösung: Bitte kämpfen Sie mit uns Deutschen für einen Friedensvertrag und die Löschung der Feindstaatenklauseln bei der UN. Russland hat im freien deutschen Volk ein friedliebendes Brudervolk im Herzen Europas. Bitte helfen sie uns und der ganzen Welt.

Beste Grüße

Arndt Buschmann

Und hier ein wichtiges Video einer der vielen Wahlbeobachter auf Krim

Und Dirk Mülller bringt es auf den Punkt



Kategorien:Dringende Fragen, Erwachen, Geschichte, Video

Schlagwörter: ,

31 replies

  1. ich würde gerne auch Ihm schreiben und Danken und auch um etwas bitten die Angela Merkel die Verräterin der Ganzen Menschen der Welt und auch von Deutschland muss gestopt werden ich würde gerne sehen das Putin sich darum Kümmert mir ganz wichtig ist das sie gestopt wird nochmal gewält zu werden es sollte einer bei uns gewählt werden der wie trump ist er ist die GROße Hoffnung der Menschheit die Freiheit der Selbst ernannten ELITE DIE AUF DER GANZEN WELT nur ToT lügen und Zerstörung bringt nur um Geld und macht ihn IHre Hand zu bringen und zu halten… er muss jetzt mit trump gleichzeihen und DEutschland von der Lüge der DEMOKRATIE BEFREIEN oder zumindest Die DEutschen vom GLauben der DEMOKRATIE befreien es ist lächerlich geworden wirklich das muss einfach enden wält einen wie TRump wir DIE MENSCHEN MÜSSEN FREI SEIN NICHT GEFANGEN VON GIER LÜGEN UND DER SELBST ERNANNTEN ELITTE

  2. Ich hätte Präsident Putin gern eine persönliche Mail geschrieben, leider weiß ich nicht wie!
    Nun, ich bin eine der Bürger/Sklavin(?) Deutschland GmbH, die den ganzen Medien/Politgeigen hier kein einziges Wort glaubt. Habe mein TV abgeschafft und habe auch kein Radio wir bekommen doch nur Lügen zu sehen und zu hören! Herr Putin ist für mich der aufrichtigste Präsident der gesamten Welt. Er versteht was Demokratie bedeutet; Meinungsfreiheit, Pressefreiheit, Transparenz…Ich habe mich viel in der letzten Zeit mit Putin beschäftigt, mich gründlich informiert, Reden von ihm angehört…Ich hoffe inständig, dass er weiß, dass nicht der größte Teil der „Deutschen“ gegen ihn ist, sondern eher das Gegenteil…Präsident Putin; wir brauchen Sie!!

  3. Russland gehört zu Europa genau wie Deutschland,aber in der Nachkriegszeit sind wir Veramerikanisiert worden von den Politikern.Ihr könnt es Lesen,habt Ihr die Rheinwiesen oder auch Rheinauen vergessen! Geht ins Internet und gebt die Begriffe ein.Wir haben den Krieg verloren,was auch gut ist.Aber nicht die Amerikaner und Engländer haben uns geschlagen,nein es war ganz allein Russland welches die meisten Opfer zu beklagen hatte.Ich bin noch immer ein Gegner von Amerika.Was Europa angeht,bin ich für ein Europa aber nach den Vorstellungen von DE GAULE: Ich bin noch der Meinung es war ganz allein Russland das uns besiegt hat.Ich werde kein Freund der Amerikaner werden,wenn unsere Politiker noch so viel erzählen.Meinen Enkeln werde ich es weitergeben.In meinem Leben habe ich noch niemals so Amerikanische kriecher ,wie unsere Politiker gesehen.

    • Richtig Hr. Heiko Müller, ganz meiner Meinung, ich bin ein 71jähriger Rentner und denke, das die
      öffentlichen Fernsehanstalten,uns täglich anlügen, es wird immer über Putin gelästert und gesagt, Er
      wäre der Böse, das ist alles totaler Blödsinn, Putin ist ein sehr besonnener Politiker, im Gegensatz,
      zu dieser gefährlichen verlogenen Elite in den USA, Rotschild-Rockefeller und Soros lassen grüßen,
      und Merkel und Co, sind nur Handlanger dieser Banditen, es ist wichtig sich im Internet zu informieren,
      den Fernsehnachrichten, kann man nicht mehr glauben.

  4. grrr wenn ihr an Putin schreiben wollt, ehrlich – dann Brief mit Blümchen + Herzen + kurz fassen, das kommt an.

    MfG einer von EUCH für den Erhalt Deutschlands AFD !

    Ich/Wir schätzen Putin sehr, er macht Politik für sein Volk, mehr haben wir dazu nicht zu sagen.
    Natürlich würde ich und meine Frau Wladimir mal persönlich treffen wollen, um ihn die ganze Wahrheit über Merkel Deutschland zu enthüllen.

    Deutschland und Russland gehören zusammen, was anderes kommt nicht in Frage. Wir sind Preußen und auf uns ist Verlass.

    Das ist die große Angst der USA.

    Wladimir wir lieben Dich, warum ? das würde ich Dir persönlich in einer kleinen DDR-Geschichte selber erzählen, sorry.

    Nein, kein Schmalz, wir sind Patrioten 63 + 67 ja unsere Generation. Du bist mächtig wir nicht, weil
    wir nur unglückliche deutsche Bürger sind. Auf eine Einladung würde ich mich freuen, war das nun aufdringlich ? So bin ich halt nun mal. Gemeinsam sind wir stark.

    Sanktionen müssen aufgehoben werden, totaler Quatsch, dafür würde ich mich einsetzen, wie ?
    weiß ich noch nicht, mir wird was einfallen.

    Lass was von Dir hören, Danke !

    MfG Hartmut + Brigitte

  5. Der Brief hätte vielleicht mehr Wirkung entfaltet, wenn Rechtschreibung und Interpunktion nicht so grauenhaft schlecht wären.

  6. @Frank56 am 14. Oktober 2015 • 00:56

    Am besten liest Du meinen kurzen Beitrag vom 13. Oktober 2015 • 14:31, den ich als Antwort auf Herzog’s Nachtrag (vom 23. März 2014 • 16:52) geschrieben habe, nochmal AUFMERKSAM durch! –

    Und was soll dein Einwurf: „Es wäre schön, wenn du in Zukunft eine anständige Form des Schreibens wählst.“ ?! Was gefaellt Dir denn nicht an meiner Schreibe? –

    Du scheinst mir einer der vielen Pseudo-Aufgewachten zu sein, der das/die „Lehrjahr/e“ nochmals wiederholen sollte. – Aber was weiss ich schon..?! –
    Ich koennte Dir (hier) dutzende Links fuer den Nachhilfe-Unterricht einstellen, – aber wer sucht, der wird auch finden…
    Fuer mehr Worte an Dich habe ich keine Zeit und auch keine Lust, auch wenn ich Zeit haette. Ich bin lieber anderweitig (effektiver) taetig.

    Alles Gute!

  7. @Herzog, 23. März 2014 • 16:52

    – „Ich verstehe nicht, daß es immer wieder mündige Menschen gibt, die dem einen oder anderen Schlächtergehilfen der NWO ihre Sympathie bekunden:
    Putin ist nicht besser als Merkel, Obama nicht besser als Assad, Netanjahu nicht besser als Ahmadinedschad es war. ALLE sind sie Ausführungsgehilfen der NWO,…“ –

    Lieber Herzog, Du scheinst Einer von den wenigen Tausenden (weltweit!) zu sein, Der ES wirklich geschnallt hat!

    Alle diese Politik-Marionutten-Darsteller suhlen sie sich in der selben „Jauchegrube“ dieser Welt-Theater-Schauspielauffuehrung, schmecken aber durch extremste Gehirnverkleisterung Sekt und Kaviar..! Die Dekadenz hat letztenendes schon immer die „Hoch“-Kulturen zu Fall gebracht…

    Alles Gute, Marc

    • @enname
      Es wäre schön, wenn du in Zukunft eine anständige Form des Schreibens wählst, auch wenn jeder seine Ansicht haben soll.

      Was verstehst du denn unter NWO? Wenn du darauf wartest dass sie kommt, dann reibe dir mal die Augen, denn sie ist schon da! An der Tür steht zwar noch nichts dran, aber die globale Macht der Konzerne ist vollzogen. Nenne mir eine Firma, die deutsch ist und einem Volk gehört. Da wirst du keine finden, alles gehört globalen Aktionären. Selbst die Supermärkte sind Franchise-Unternehmen, und an der Börse. Hoffentlich kommt da keiner auf die Idee, die mal für eine Woche zu schließen, dann wirst du eine unangenehme Erfahrung machen, nämlich, dass man mit schimpfen und dem Finger zeigen auf andere nicht satt wird.

      Angst vor dem Chip?
      http://de.metapedia.org/wiki/SWIFT
      Seit den Vorkommnissen vom 11. September 2001 in den USA übermittelte SWIFT nach eigenen Angaben vertrauliche Daten über Finanztransaktionen (z. B. Überweisungen zwischen Bankkunden) an US-amerikanische Behörden.

      Wurde die IBAN-Nummer 2010 wegen der Weitergabe von Bankdaten noch abgelehnt, wird Sie
      EU-weit, ab 1. Februar 2014 zur Pflicht! Damit wird jede private Transaktion in der USA kontrolliert, von allen die dem Swift Abkommen unterstehen (EU). Das erfüllt die gleiche Funktion wie einst der gefürchtete Chip.

      Manchmal denke ich, es gibt nur noch Schattenboxer, die Anderen Dummheit vorwerfen!
      LG 🙂

  8. ich muss nicht links sein, nicht rechts, ich muss denken….
    mir gehts nicht so gut in Deutschland !……
    aber ich bin Deutscher !……
    jedenfalls muss ich unterstreichen, dass ein Europa ohne Russland nicht geht ! ……
    ….. Putin ist schon o.k. !……..
    er versucht ein Land zusammenzuhalten…… dass kann ich von Merkel nicht sagen !…..
    ich träume von einem grossen Zusammenhalt Russland und Deutschland !…..
    aber der Rest der Welt will das nicht….. !

    • Hallo Alf, Merkel und Co, verkaufen Deutschland und Europa an Weltkonzerne, dahinter stecken,
      der Rotschild-Clan, der ausführende Soros die Morgan-Bank, die FED, Präsident Putin ist ein sehr
      besonnener, Kluger Politiker, der auch Frieden will und kein Krieg, Er kämpft mit Assad und den
      Perschmerkern, gegen diese verbrecherischen IS-Schergen, Deutschland sollte mit Rußland
      zusammen arbeiten, nicht mit den psychophatischen Amerikanern, aber Merkel und Co, und die
      Politiker in Brüssel sind sowieso nur Handlanger, der vorher aufgeführten verbrecherischen Eliten
      in den USA und Europa.

  9. Angelehnt an den Text des großen amerikanischen Countrysängers und Songwriters Carl Perkins richtet Russland an Washington die Worte: »You can knock me down, step in my face, slander my name all over the place. And do anything that you want to do. But uh uh, honey, lay off my sovereign right to exist and prosper in peace with my neighbors.« [Deutsche Übersetzung etwa: Du kannst mich niederschlagen, mir ins Gesicht treten, meinen Namen überall in den Dreck ziehen. Und alles machen, was du willst. Aber, meine Liebe, lass mir das souveräne Recht, zu bestehen und in Frieden mit meinen Nachbarn voranzukommen.] Bushs Neue Weltordnung bricht vor unseren Augen in sich zusammen, während Russland diese Neuausrichtung der Welt in die Wege leitet. Das zu beobachten, ist faszinierend und eine große Freude.

  10. ich finde putin voll sympatisch er soll sich von der aróganten bndesregierung nicht unter druck setzen, er hat schon die richtige einstellung und die meisten von sein volk lieben ihne ja. er soll hart durch greifen aber krieg ist keinen lösung leider kann man an putin nicht persönlich schreiben schade das wird wohl verhindert hier. die deutschen wollen überall mitrden und das eigene volk in deutschland wird doch nur verarscht von merkel und konsorten. wenn ich kauder und die ganzen dickbäuchigen politiker sehe wird es mir übel. aber noch diäten verlangen auf die sollten sie mal lieber verzichten dann haben wir deutsche auch mehr geld im geldbeutel.komisches deutschand merkel sollte echt weg und gleich die cdu und spd mit.

  11. Hallo, mich würde interessieren, wie man dem Putin einen Brief schreiben kann? Kann mir da bitte Jemand Kontaktdaten zukommen lassen? Danke sehr.

    Ich denke es ist sehr wichtig, dass wir Putin wissen lassen, dass das deutsche Volk keinen Krieg will.

    • @Doro
      Ich glaube schon, dass Putin sehr wohl die richtigen Informationen hat.
      Jochen Scholz, Oberstleutnant a.D., einer vor dem man Hochachtung haben kann, und den man gelegentlich auch auf der Montags-Mahnwache in Berlin sieht, hat bereits diese Idee umgesetzt.

      http://oconomicus.wordpress.com/2014/03/28/offener-brief-an-seine-exzellenz-herrn-wladimir-putin-prasident-der-russischen-foderation/
      LG 🙂

    • Hallo in die Runde!
      Genau derselbe Gedanke hat mich heute ins Internet getrieben. Es war total simpel: Man gibt bei google ein: „Brief an Putin schreiben“, und schon erhält man eine Eingabemaske, die man mit ein paar persönlichen Angaben füllt. Dann hat man Platz für 5000 Zeichen.
      Was wäre also noch zu sagen? Leute, schreibt in Massen! Äußert euch, lasst euch nicht von irgendwelchen deutschen und europäischen Politikern missbrauchen, die vorgeben, in eurem Namen zu handeln!
      Am besten heute noch.
      Viel Erfolg,
      und tschüss,
      Gernot Steins

      • Hallo
        Bitte „beide“ Augen öffnen, und mit geöffneten Augen durch die Welt gehen. Also Leute, schreibt in Massen, dass ihr mit dieser BEIDERSEITIGEN Polithatz und Säbelrasseln nicht einverstanden seid, wurscht ob das ein Putin, Merkel, Obama oder sonst irgendein „Superpolitiker“ ist. Und vergesst nicht die Waffenlobby mit einzubeziehen, Die reiben sich doch die Hände, und wittern das große Geschäft. Also, liebe „Moderatoren“, lasst bitte eure Schere schön liegen, und denkt, was die meisten der Menschen wirklich wollen : FRIEDEN!!!! Also hört endlich auf, sich gegenseitig zu beschuldigen, sondern lieber an die „eigene Nase fassen“. GIVE PEACE A CHANCE!
        Also, von mir auch viel ERFOLG!
        Servus,
        Georg Reutter

  12. Wir müssen nur wissen, dass jeder von sich selber spricht. Wenn Merkel und Co. vor Kurzem davon sprachen, dass Russland, ZItat Merkel: “territoriale Einflusssphären und Gebietsansprüche. Man hat einfach ein Stück eines Landes annektiert”
    Die redet von der EU, die im Auftrag des Empires und der USA als Handlanger der Krone und der Schattenregierung der BANKEN, agiert!
    Es geht nur um den Einfluss der Banken, es geht nur um Rohstoffe, Infrastruktur und alle Werte der Ukraine, es geht nie und nimmer um die Menschen, denn die sind jetzt schon durch den Einfluss der EU zu Lohn-Sklaven degradiert ohne es zu ahnen.
    Wer dieses Pack noch unterstützt, der muss sich irgendwann die Frage gefallen lassen: Warum hast Du mitgemacht? …und dann braucht niemand mehr zu antworten: Das haben wir doch nicht gewusst! Sie wissen es alle. Wir wissen es und jeder, der seine Sinne öffnet und die Augen und Ohren offen hat, der weiß, dass hier wieder nur Propaganda gegen Russland gemacht wird, um die Kriegsspirale anzukurbeln. Warum wollen diese Menschen (Merkel und Co. denn eigentlich Krieg? Weil sie dann nicht mehr für die Misere verantwortlich gemacht werden können, die sie über viele viele Jahre nicht nur stillschweigend hingenommen haben, sondern die aktiv von ihnen gestaltet wurde. Ein Krieg würde den Zusammenbruch des Wirtschafts-und Finanzsysgtems überdecken, der uns unmittelbar bevor steht… Darum ging es immer auf dieser Welt, denn gewissen Leute verdienen am Krieg vielfach mehr als über die Wirtschaft und die Banken… lest mal das Buch „OM Band 1″… mehr kann ich dazu nicht sagen, als:

    Lasst die Finger von Russland und lasst uns endlich so leben wie wir leben möchten! Kein normaler Mensch will Krieg oder wünscht sich einen solchen. Unsere Politiker sollen endlich anfangen ihre Hirne selber zu benutzen und die Fäden, an denen sie hängen, abschneiden! Vielleicht würde das dann allerdings bedeuten, dass sie sich ihr Rückgrad wiedergeben lassen müssen um es gegen das Seil austauschen, mit dem sie jetzt als Marionetten durchs Leben geführt werden…

  13. Diese ganzen weltpolitischen Geschehen haben einen viel größeren Umfang, als „Otto Normalverbraucher“ in der Lage ist, überhaupt zu verstehen, … und die Medien tuen ihr übriges, durch bewußte Falschinformation zu zündeln. Wo ist eigentlich der Unterschied zwischen Ukrainern und Russen? Der Mammon teilt die Menschheit, nicht ihre Abstammung!

    Ich habe das Gefühl, das Thema Ukraine und Russland ist noch lange nicht vom Tisch. “ zwei Filme, die zu denken geben.
    LG

  14. Lieber Phil oder wie Du auch heißen magst. Mein Mitgefühl ist mit allen Menschen auf der Erde – auch und gerade mit den Juden, die in dem kommenden Kriegen laut Alois Irlmaier, genau wie wir Deutsche (angeblich im Auftrag Gottes – siehe auch Inschriften der Marksteine von Georgia) ausgelöscht werden sollen. Auch mit Dir habe ich Mitleid, weil Du nur Mittel zum Zweck bist!
    Natürlich hast Du Recht mit dem Rockefellercenter. Solche Fehler „baue“ ich gern ein, um die Art und Weise der Reaktion der wahren Diener Gottes zu testen. Rockefeller stiftete „lediglich“ das Grundstück für das UN-Gebäude: http://de.wikipedia.org/wiki/UN-Hauptquartier – also ein guter Grund, sich auch mit den „Bösemenschen“ in seinem Spiel „unverbindlich“ zu treffen; http://www.matrix3000-online.de/Pages/news/20060926181048.htm

    Ich kann nur ALLE Leser bitten, sich auf den nun unvermeidlichen 3. Weltkrieg, der im Sommer Deutschland erreichen wird und die Veränderungen in Richtung neues Zeitalter bringen wird, auf Eigenversorgung OHNE Strom und Gas/ Öl vorzubereiten.

    Lieber Phil; es gibt KEINE Verschwörungstheorie, weil die NWO in geheimen AUFTRAG Gottes handelt, also ALLES, was je auf der Erde geschah, geschieht und geschehen wird, verantwortet allein Gott SELBST. Es ist SEIN „geniales“ Spiel.

    Liebe Grüße Manfred

  15. Nachtrag

    Ich verstehe nicht, daß es immer wieder mündige Menschen gibt, die dem einen oder anderen Schlächtergehilfen der NWO ihre Sympathie bekunden:

    Putin ist nicht besser als Merkel, Obama nicht besser als Assad, Netanjahu nicht besser als Ahmadinedschad es war. ALLE sind sie Ausführungsgehilfen der NWO, die „ihre Seele an diese verkauft haben“ (- in Einverständnis mit Gott).

    Hat nicht Heather Ann Tucci-Jarraf uns wissen lassen, daß wir FREI (also keine Sklaven mehr) sind und NIEMAND mehr über uns steht?
    Daß wir einfachen Menschen an NICHTS SCHULD sind – auch nicht an den letzten Weltkriegen?
    Jeder einzelne von uns hat den Russen der anderen Völkern NICHTS angetan!
    Die uns Menschen als unbewußte Sklaven in Kriege gezogen haben, ziehen, ohne in der Öffentlichkeit genannt zu werden, ihre Fäden über ihre Logen(pyramidalen) Strukturen. Auf ihr Konto kommen über die Jahrhunderte Milliarden Menschen, die getötet, verstümmelt oder vergewaltigt wurden, deren Lebensglück und Freude jäh beendet wurde.
    Auch die Rockefeller, Rothschilds und der „unsterbliche“ Saint Germaine berufen sich darauf, dies schon immer im Auftrag von und für Gott zu tun, daß aus dem jetzt geschaffenen Chaos die neue Weltordnung entsteht. Das Kuriose ist; es stimmt …

    Korrektur:

    in dem vorherigen Beitrag muß es zum Schluß richtig heißen:

    Dies aber ist der über 100 fache “Holocaust”, der an der gesamten Menschheit vollzogen werden soll.

    Mein Wunsch an die Leser wäre; denkt global – wie es auch die NWO/ Bilderberger tun!

    Liebe Grüße Manfred

  16. Wer interessiert ist am „anderen Deutschland“, sollte öfter mal reinsehen bei Facebook ,Günter Grass:
    „Unterstützt Günter Grass – Was gesagt werden muss “ !
    Das sind andere Informationen als in den gängigen Mainstream-Medien!
    Alles Liebe
    Birgit Quednau

    • Auch ich wünsche von Herzen dem russ. Volk und Präsident Putin alles alles Gute. Zu lange währte das -Nichtverstehen- durch Kriege und dann durch den Kalten Krieg zwischen unseren Völkern. Unser Land sollte eine solide Brücke sein, zwischen Ost und West. Wir sind alle auch geistige Wesen. Durch unsere Gedanken, durch unsere Herzensliebe sind wir verbunden mit allen geistigen Wesen und Natürkräften. ..“Der Glaube versetzt Berge“ “ -Es schläft ein Lied in allen Dingen, die da träumen fort und fort, und der Mensch hebt an zu singen, trifft er nur das Zauberwort- „Eichendorf“

  17. Lüge oder nicht Lüge, Ukraine oder Russland?

    Worum geht es fundamental in jedem Konflikt der Menschheit? Es geht um die Freiheit der Menschheit oder um Kolonialismus (Freiheit des Geldes und Freihandelszone), und geregelt wird das über die private Geldschöpfung und der globalen Industrie. Gäbe es nicht dieses private Finanzkartell, und Gauner, die sich über die Börsen bereichern wollen, gäbe es auch diesen Konflikt nicht! Solange die Masse der Menschen die Hintergründe dieses Raubtier-Kapitalismus, und den vorsätzlichen Betrug der Geldschöpfung (als Schuld) nicht verstehen, werden sie sich gegenseitig Schuld zuweisen, obwohl alle das gleiche Schicksal haben! Alle Staaten, welche noch nicht in Abhängigkeit zur FED stehen, werden durch Krieg dazu gebracht, man nennt es schlicht “Demokratisierung“! Die Ukraine wird mit der “EU“-Vereinbarungen in eine Falle tappen, genauso wie es andere reGIERungen bereits vor ihnen getan haben. Wer die Hintergründe nicht weiß, der wird sie lernen, denn der neue Diktator wird IWF heißen.

    //—————————————————————————–
    Eustace Mullins – Die Bankverschwörung

    “Die Stunde hat geschlagen für die Hochfinanz, öffentlich ihre Gesetze für die Welt zu diktieren, wie sie es bisher im Verborgenen getan hat … Die Hochfinanz ist berufen, die Nachfolge der Kaiserreiche und Königtümer anzutreten, mit einer Autorität, die sich nicht nur über ein Land, sondern über den ganzen Erdball erstreckt.“

    Erklärung anläßlich der Gründung der internationalen Bankenallianz 1913 in Paris
    //—————————————————————————–
    LG

  18. Die gesamte Menschheit ist offensichtlich korrupt. Wer von den Berichterstattern kennt eigentlich die Tatsachen. Eine Tatsache ist keine Wiederholung, sondern das was JETZT unmittelbar gesehen wird.
    Eine Berichterstattung hängt vom Betrachter ab und der Beeinflussung durch die „Ware Geld“ oder auch nur „Geltungs- und Machtgier“. Es gibt keine Lebewesen im Lebensraum Erde, die Anspruch haben, diesen zu besitzen. Wenn wir das auch als Menschen verstehen, dann könnte das Wesentliche einfach sein.

    Die größter Herausforderung an intelligente Lebewesen ist, zu erkennen, dass nicht Umweltprobleme, Hungertod und Armut oder die allgemeine Ungerechtigkeit das Anliegen von Einzelnen ist, sondern die Tatsache, die Menschen ständig gegeneinander zu Zerstörer im Lebensraum Erde zu machen. Von einer Lebensart, gemeinsam, friedlich, neben- und miteinander zu leben, sind Intelligente weit entfernt.

    Ich merke täglich, wie schwer es ist, zu sagen was ich denke, zu tun was ich denke und damit zu zeigen, wer und was ich bin. Die meisten Menschen entschuldigen sich unmittelbar nach einer Aussage oder verstecken sich einfach immer, hinter den Vorgaben und Wertvorstellungen Anderer (Berichterstatter, Gesetzgeber uvm).
    Sich selbst leben, hat Spezies Mensch außer Kraft gesetzt und ich weiß nicht, wie es möglich werden soll, eine freie Lebensart zu erlernen.

    Diese Intelligenz ist nur durch eigenes aufmerksames Beobachten von Tatsachen möglich und die sich daraus ergebende korrekte (=gleichbleibende) Verhaltens- und Handlungsweise.

    Die Konditionierung = Vorgaben Anderer (Religion, Tradition, Lehrer, Beruf, Wirtschaft, Geld, Politik, Gesetze, usw.) einzuhalten, ist keine Intelligenz.

    Wie sagte Jiddu Krishnamuti, dessen Person an meiner Schule unerwähnt blieb:

    „Intelligenz ist am Werk, wenn der Geist das Ganze sieht, nicht mein Land, meine Probleme, meine kleinen Götter, meine Meditationen, nicht ob das richtig und jenes falsch ist. Sie erkennt, was es mit dem ganzen Leben auf sich hat. Und diese Qualität der Intelligenz besitzt eine eigene, ungeheure Energie“.

    „Wenn ein Mensch in sich keinen Streit kennt, erzeugt er auch nach außen keinen Streit. Der innere Streit, projiziert nach außen, wird zum Weltchaos.

    Nach allem ist der Krieg das Ergebnis unseres täglichen Lebens, und ohne Änderung unseres Lebens wird es immer mehr Soldaten, Drill und Fahneneide geben und all den Unrat, der damit einhergeht“.

    Ich weiss nicht, in welcher Generation unsere Nachkommen, dies verstehen.

  19. Wer polar denkt, ist diesem System auf den Leim gegangen und wird sich wundern, wenn (nach Alois lrlmaier) die Russen im Sommer NICHT als Befreier erscheinen, sondern, als die die Deutschen sowie die Juden in Israel (also Täter- und Opfervolk) gemäß des NWO-Auftrages „entsorgen“ sollen.
    Dieter Broers schrieb in einem seiner Bücher; warum heißt heißt die Sendung im TV „Nachrichten“? Damit wir uns danach richten sollen, wer in diesem Spiel gut und wer böse ist …

    Warum heißt das UN-Gebäude, in dem sich die Vertreter des Iran genauso, wie die von Rußland, Israel und USA sowie dessen Vasallen in Deutschland treffen, im Volksmund auch Rockefeller-Center?

    Weil sich dort ALLE Regierungs-Marionetten (weltweit) von Rockefeller, Rothschild, Astor und Saint Germaine einzutreffen haben – auch Putins Abgesandte.

    Warum geht es wirklich in den weltweiten Konflikten? Um ein Grund herzustellen damit der 3. Weltkrieg das verwirklichen soll, was auf den Marksteinen von Georgia (was ja eine Hommage an Gottes Wille sein soll) steht. Dies aber ist der über 10 fache „Holocaust“, der an der gesamten Menschheit vollzogen werden soll.

    Mein Wunsch an die Leser wäre; denkt global – wies auch die NWO/ Bilderberger tun!

    Liebe Grüße Manfred

    • Sehr geehrter Herr Putin,
      es gibt bei uns auch einige Prominente, die sich für russische Interessen einsetzen und um Informationen bemühen. Ich gehöre nicht zu diesen Leuten, aber ich kommentiere manche Informationen, die mir mißfallen. Einen dieser Kommentare möchte ich Ihnen posten.

      Es handelt sich um das Assoziierung-Abkommen zwischen der EU und der ukrainischen Führung :

      Sehr geehrter Herr Rompuy,
      Sie sollten sich das Schulgeld wiedergeben lassen!!! Ist Ihnen nicht bekannt, dass derjenige, der sich mit Verbrechern einlässt, und anders kann man diese Putschisten wirklich nicht bezeichnen, selbst zum Verbrecher wird!!!
      Was ist daran souverän? Nicht gewählt und dann die Friedensarbeit von Jahrzehnten zerstören!!! Wer gibt Ihnen das Recht dazu? Ihre ursprüngliche Aufgabe(der EU) war, die Interessen Europas zu vertreten und nicht die US-Interessen. Hat die EU nicht vor einiger Zeit den Friedens-Nobel-Preis bekommen, genau wie ein gewisser Herr Obama? Man sollte diesen Preis vielleicht umbenennen in „Volksbetrüger-Preis“! Es tut mir nur Leid um die Menschen, die diesen Preis wirklich verdient haben. Außerdem sind Sie daran Schuld, Sie und viele Ihrer Kollegen in Brüssel (ZUM GLÜCK NICHT ALLE), dass ich mich SCHÄMEN muss, SCHÄMEN FÜR MEIN LAND UND MENSCHEN WIE SIE, die wieder die Welt mit ungeheurlichem Unrecht überziehen!!!

      Reicht es nicht, was wir im Letzten Weltkrieg dem russischen Volk an Leid zugefügt haben? Egal, wie das Ganze ausgeht (ich hoffe gut!!!), und ich möchte meine Schuld begleichen :
      HIERMIT BITTE ICH UM VERZEIHUNG BEI WLADIMIR PUTIN UND SEINEM VOLK/LAND !!!
      und ich glaube, ich bin nicht die Einzige in Deutschland, der es Leid tut! Noch sind wir nicht in der Lage, so handeln, wie wir wollen.

      Wir sind auch entrechtet von unverantwortlich handelnden Despoten, die nicht den Balken im eigenen Auge sehen. Aber ich bin sicher, es kommt der Tag der Gerechtikeit und dann freue ich mich St. Petersburg kennenzulernen… Gott segne Euch alle und lasse Euch den richtigen Weg gehen .
      Alles Liebe
      Birgit Quednau

    • Tja lieber Manfred, dumm, wenn man mit Halbwissen glänzt. Zwischen Rockefeller Center und UN liegen zwar einige hundert Meter, aber das kann man nicht erkennen, wenn man sich in Verschwörungstheorien ergeht, die praktischerweise den Nebeneffekt haben, das eigene Rumgeheule, warum man es im Leben zu nix bringt, massiv zu unterstützen.

      Dieser ganze Artikel ist lächerlich, antisemitisch und erinnert stark an die Appeasement Politik Neville Chamberlains in den 30er Jahren (ja, ihr Antisemiten, ihr dürft jetzt gerne wieder „irgendwann muss doch mal Schluss sein mit den Nazivergleichen“ schreien, wie immer halt).

      Wem es in unserem ach so extrem schlechten System nicht gefällt, dem kann ich nur sagen: Adieu, mir werde ihr nicht fehlen!

Alle Kommentare werden moderiert und grundsätzlich einmal täglich freigegeben. Wenn du deinen Kommentar nicht sofort siehst, wurde er wahrscheinlich noch nicht geprüft. Wir geben jedoch keine Garantie, dass jeder Kommentar freigegeben wird. Fairness, Respekt und ein freundlicher Umgangston sollten sich für die Kommentatoren von selbst verstehen. Um allen ein übersichtliches Lesen und Verstehen der Kommentare zu ermöglichen, bitte themenbezogen und/oder im Austausch mit anderen Kommentatoren posten. Auch für Kommentare mit allgemeinen Weisheiten, Musikvideos, themenfremden Links o.ä. geben wir keine Garantie auf Freigabe, vor allem bei Wiederholung.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: