Die ultimative Hingabe

Sonntag, 18. August 2013

 

Bild 38 

http://americankabuki.blogspot.de/2013/08/the-ultimate-addiction.html

Übersetzung: Patrizia

Ihr seid menschlich. Herrliche, nicht zu bändigende, perfekte Menschen. Es gibt keine bessere Version von euch. Lasst die Idee los von einem „höheren“ Selbst. Ihr habt so viele Facetten. Ihr habt viele Teile. Es gibt eine Version von euch, und zwar eine mit einer weiteren Sicht, die entschieden hat, euch jetzt zu beobachten, die sich dem Leben anschließt, das ihr lebt. Euer Leben. Das chaotische. Das eine, in dem es euch gibt.

Was sich am anderen Ende von alldem abzeichnet, ist eine andere Version von uns. Nennt es wie ihr wollt, Zeit ist eine Illusion und Einssein ist wahr. Das bedeutet, daß wir nicht irgendwo „angefangen“ haben, und es gibt keine „höheren“ Teile von uns, die Wissen haben, das wir noch nicht haben. Wir sind es – die ganze Zeit über.

Was wir brauchen sind neue Worte. Worte, die die Kreativität einer Welt voll von Multi-Milliarden von Lichtwesen von der Leine lassen. Wie fühlt sich eine Welt ohne Einschränkungen an? Kannst du dir ein Leben ohne finanzielle, spirituelle, mentale oder körperliche Begrenzung vorstellen? Kannst du überhaupt 10 Milliarden Dollar visualisieren? Das ist eine 1 mit 10 Nullen. Diese Nullen, die die ganze Macht zu haben scheinen, stellen im Grunde überhaupt nichts dar. Es ist die Eins am Anfang, die wichtig ist. Diese Eins bist du, die Macht des Erschaffens, die jetzt hier ist um eine Welt zu erschaffen ohne Einschränkungen.

Der Punkt scheint zu sein, uns an den Rand des Wahnsinns, in das Warten, in die Unsicherheit und ins Elend zu treiben, nur damit wir dann feststellen, daß niemand kommt. Es ist vollbracht.

Es gibt keine aufgestiegenen Meister, galaktischen Retter oder „höheren“ Versionen von uns, die auf dem Weg sind, uns zu retten. Dies ist unser Planet und wir lieben ihn. Wir sind die Meister, diejenigen hier, die sich mit ihm weiter bewegen.

Dies war die Reise, zu der ihr hergekommen seid. Ihr habt alles, was ihr braucht. Es wird nichts Zusätzliches benötigt um die Macht hier zu nutzen. Die Kraftquelle seid ihr – ihr habt bloß vergessen, wie ihr euch selbst anschaltet. Ihr habt das schon mal getan. Heute seid ihr hier um dies als Mensch zu machen. Ihr habt euch das ausgesucht und wurdet auserwählt um das zu tun. Ihr seid nicht allein.

Wir wussten bevor wir herkamen, daß wir zu diesem entscheidenden Punkt kommen bevor wir die Wahrheit erkennen:

Die einzige Antwort sind wir.

Der einzige Ort zu sein ist hier.

Die einzige Zeit ist Jetzt.

Die einzigen, die das tun können, wussten, daß sie es können, und daß sie, wenn der Moment da ist, es auch tun.

Es liegt jetzt an uns, das Neue zu finden. Wir brauchen Worte und Werkzeuge, die es bisher nicht gab. 90 Prozent von dem ungenutzten Zeug in unserem Gehirn fängt an zu jucken. Eure Fähigkeit zu erschaffen ist enorm. Deshalb wurdet ihr ausgewählt. Nehmt die Malstifte aus der Schachtel. Fangt an zu zaubern.

Fangt an. Stellt euch ewige Lebendigkeit, gnadenlose Fülle, allgegenwärtigen Frieden und wilde Freude vor, rechts daneben ist kein Verkehr, tolle Parkplätze, gute Tage und freie Konzerte. Bleibt glücklich. Atmet Musik. Flüstert zu den Bäumen. Die Vision, die ihr haltet ist das Leben, daß ihr formt.

Bild 19Wir sind von uns abhängig und es gibt keinen 12-Stufenplan. Wir würden auch keinen mitmachen, wenn es einen gäbe. Menschsein ist das Spannendste, was es gibt. Jeder schaut zu und will mitmachen. Wir sind brennend unglücklich, in dramatischer Weise verzückt und lieben leidenschaftlich. Wir erschaffen Dinge nur um sie aus Langeweile wieder kaputtzumachen. Wir laufen zu schnell, verstecken uns, singen falsche Töne und tratschen. Wir sind die menschliche Verfassung, und wir lieben jeden Zentimeter und jede Nuance. Wir regen uns an.

Wir können zu keiner besseren Version werden. Wir sind hier um unser angeborenes Wesen zu nutzen. Während jedes Channel, dem wir lauschen, uns sagt, wie toll wir sind, glauben wir dennoch weiter, wir müssten anders sein. Diese Stimmen sind Weckrufe, nichts mehr und nichts weniger, und wir waren es, die den Wecker gestellt haben. Dieses gesamte Leben ist unsere Schöpfung.

Es war nie vorgesehen, daß wir uns ändern sollen. Die Antwort ist nicht außerhalb unseres Selbstes. Wir hatten vor, uns unsterblich zu verlieben – in uns. Wir haben unsere Pracht in Gold und anderen Dingen versteckt und in Versprechungen nach mehr. Wir haben für unseren Mangel andere verantwortlich gemacht und auch die äußere Begrenzung.

Das führt nirgendwohin. Wir haben Teil 2 erreicht – unser eigenes Erscheinen. Eure Gefühle sind der Auslöser und eure beste Hilfe; sie befeuern die menschliche Erfahrung und erschaffen Welten. Habt Spaß an ihnen und schaut, was geschieht.

Ihr liebt es zu dramatisieren, zu fühlen und übers Ziel hinauszuschießen. Die Angst eurer Herzen ist Gegenstand eines jeden Liedes, einer jeden Geschichte und all eurer Lieblingsfilme. Träumen ist euer Geburtsrecht. Ihr seid innerhalb von Institutionen und Ideen aufgewachsen, die sagten, daß aus dem Fenster zu schauen falsch sei, verschwendete Zeit sogar. Dieser Versuch, systematisch eure Kernwahrheit auszuradieren, ist fehlgeschlagen. Ihr seid größer als jedes Denkschema.

Nehmt euer Menschsein an. Eure Gefühle sind der Schlüssel zu eurer Macht. Ihr braucht nur zu wünschen – und es ist vollbracht. Liebt wer ihr seid, schaut euch an, was euch gefällt und hört nicht auf bevor nicht etwas Tolles geschieht. Der Kontrast/der Gegensatz befeuert das Erschaffen.

Wir tun das füreinander. Wir verschaffen uns Gegensätze. Wir befunken uns gegenseitig. Wir sind die Meister und die Antwort auf jedes Gebet. Wir wissen, was zu tun ist. Der Grund warum wir es noch nicht gesehen oder davon gehört haben ist, weil wir es noch nicht gemacht haben. Wir haben nur gewartet.

Wir sind Diejenigen, auf die wir gewartet haben.

~Sophia



Kategorien:Positive Veränderungen

1 reply

  1. Hallo Ihr Lieben, ich habe in der letzten Woche ein Buch gelesen, das hat mich überwältigt. Da geht es um genau dieses Thema und ich habe mich gewundert, es wurde schon im Jahr 2008 veröffentlicht. Ich möchte Euch den Titel nicht vorenthalten, denn wir sind in der Phase des Erwachens und sehr viele sind schon wach geworden. ich freue mich immer, wenn ich hier etwas Neues lese, denn ich schau täglich auf diese Seite weil ich mitbekommen habe, dass hier fast täglich etwas Neues zu finden ist. Also, wenn Ihr Lust habt, dann schaut auf Amazon uns lest mal in dieses Buch rein: OM Band 1
    Je weiter ich in diesem Buch gekommen bin, desto spannender wird es und es ist so klar und so deutlich geschrieben, dass ich immer wieder wundern muss, wie ein Mensch auf solche Gedanken kommt.

    Liebe Grüße,

    Michael

    PS: Die Zeit ist gekommen und sie gehört uns allen!

Alle Kommentare werden moderiert und grundsätzlich einmal täglich freigegeben. Wenn du deinen Kommentar nicht sofort siehst, wurde er wahrscheinlich noch nicht geprüft. Wir geben jedoch keine Garantie, dass jeder Kommentar freigegeben wird. Fairness, Respekt und ein freundlicher Umgangston sollten sich für die Kommentatoren von selbst verstehen. Um allen ein übersichtliches Lesen und Verstehen der Kommentare zu ermöglichen, bitte themenbezogen und/oder im Austausch mit anderen Kommentatoren posten. Auch für Kommentare mit allgemeinen Weisheiten, Musikvideos, themenfremden Links o.ä. geben wir keine Garantie auf Freigabe, vor allem bei Wiederholung.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: