Erwachen bei der Bundeswehr?

Erwachen wo man nur hinschaut…
Danke Ingo-Ralf für diesen Link!

Oberstleutnant Gunter Chassé – Unbesiegbare Bundeswehr durch 8000 Yogische Flieger



Kategorien:Positive Veränderungen, Video

Schlagwörter: ,

2 replies

  1. Jetzt weiß ich auch warum wir 45 den Krieg verloren haben. Wir hatten keine Flieger mehr.^^

  2. „Unbesiegbare Bundeswehr durch 8000 Yogische Flieger“ ??

    Die Ursachen für Disharmonie in der Gesellschaft werden durch Politik gesteuert, um Demokratie als Machtinstrument zu erhalten. Mit der Form der Geldschöpfung als Schuld, werden Menschen vorsätzlich bestohlen, und der Sklaverei gehalten. Hier liegen die Wurzeln der Konflikte, in der Anhäufung von Privatkapital, auch global, und das durch Betrug! Sicherheit und Weltfrieden fängt an mit einer neidlosen kooperativen Gesellschaft, denn Krieg wird geführt um zu stehlen, oder Schuldgeld einzuführen! Ganz nebenbei erinnere ich an die Rekolonialisierung Afrika’s, u.a. die (Franc-Zone). Wir haben niemanden zu fürchten, aber vielleicht fürchten sich andere vor uns, denn „wir“ dürfen ja auch in den Krieg für die Industrie!

    Wenn ich ehrlich bin, solche Aussagen kommen mir realitätsfremd vor, um nicht andere Wörter zu benutzen. Man könnte es auch so ausdrücken, erst bestiehlt die globale Industrie die Welt, globale Banken führen weltweit das Schuldgeld ein, alle Resourcen weltweit werden werden denen zugesprochen, welche die besten Argumente haben, und so sind die Völker schon mal Untertan, einer kleinen Gruppe von Gangstern, und dann erhalten die Armeen den Status Quo für den Weltfrieden.

    Ich denke, das Fundament für Weltfrieden heißt Freiheit für alle Völker, und genau hier sollte das Bewußtsein ansetzen!

    LG

Alle Kommentare werden moderiert und grundsätzlich einmal täglich freigegeben. Wenn du deinen Kommentar nicht sofort siehst, wurde er wahrscheinlich noch nicht geprüft. Wir geben jedoch keine Garantie, dass jeder Kommentar freigegeben wird. Fairness, Respekt und ein freundlicher Umgangston sollten sich für die Kommentatoren von selbst verstehen. Um allen ein übersichtliches Lesen und Verstehen der Kommentare zu ermöglichen, bitte themenbezogen und/oder im Austausch mit anderen Kommentatoren posten. Auch für Kommentare mit allgemeinen Weisheiten, Musikvideos, themenfremden Links o.ä. geben wir keine Garantie auf Freigabe, vor allem bei Wiederholung.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: