17. August Update: Schmetterlinge und Arschtritte – ihr seid am Zug, Leute

Sonntag, 18. August 2013

 http://removingtheshackles.blogspot.de/2013/08/aug-17th-update-butterflys-and-butt.html

Übersetzung: Patrizia

Bild 39

Das war eine UNGLAUBLICHE Woche, und gestern war es unglaublich heftig! Sogar die, die die Sensibilität einer Tomate haben, konnten den Anstieg der Energie spüren. Chatrooms, Skype-Räume, Webseiten, Artikel, Radiosendungen … bersten geradezu in dieser Schwingung der Veränderung. Es ist nicht nur eine „Veränderung“, sondern eine richtige Metarmorphose, als ob eine Raupe sich in einen Schmetterling verwandelt. Dieses energetische Erwachen, das so viele Menschen im letzten Monat erfasst hat, hat die materielle Welt der Finanzen und des Bankwesens und der „Regierungen“ und aller Aspekte des Kontrollgitters zum Zusammenbrechen gebracht. Vom Thron geschubste Ballköniginnen, die weinend und jammernd sich theatralisch auf die Brust klopfen  und lamentierend fiepen vor Verzweiflung scheinen an der Tagesordnung zu sein.

Ich kann es ihnen nicht übel nehmen. Es geht alles ziemlich schnell den Bach runter und nichts, was sie versucht haben, hat geklappt.

Ich bin normalerweise kein sadistisches Miststück (okay, das stimmt nicht, aber ich versuche, es unter Kontrolle zu halten), aber heute hatte ich so richtig das Bedürfnis, meinen Finger in die Wunde zu halten. Nicht um ihnen – diesem plärrendem Durcheinander, das die Mächte, die waren, sind und ihre Broker – Schmerz zuzufügen, sondern um sicherzustellen, daß sie die Lächerlichkeit ihrer gegenwärtigen Wutanfälle sehen und um dafür zu sorgen, daß sie WISSEN, daß WIR WISSEN was zum Teufel sie tun … oder zumindest, was sie versucht haben zu tun.

Wie gewöhnlich ist dies meine Perspektive von dem, was vor sich geht. Das ist mein Verständnis und meine Meinung, die auf Informationen fußt und dem energetischem Gezeter, das in letzter Zeit zu vernehmen ist. Ich versuche es kurz zu machen und auf den Punkt zu bringen. Hoffe ich.

Oh, und ich werde über Dinge sprechen, die den Leuten unangenehm sein werden, und die ihren Kopf ungläubig schütteln werden, das ist in Ordnung so. Ich gebe weiter, was ich weiß – ihr könnt entscheiden ob es mit euch resoniert oder nicht. Und hier geht es darum, „sie“ wissen zu lassen, daß wir wissen was sie vorhaben, also braucht ihr es nicht zu glauben, wenn ihr nicht wollt.

Zunächst mal, der RV/Währungsneubewertung. Es ist nicht geschehen.

Was für eine Überraschung.
*Hinweis“ der RV hat nichts mit Ramadan oder Parlament hin und her oder nationale Feiertage zu tun, oder wie viele Ziegen auf dem Berg sitzen, die darauf warten ausgeweidet zu werden ……
Sie haben zumindest zweimal in den letzten zwei Wochen versucht es durchzudrücken, und sie haben festgestellt, solange sie nicht willens sind, in vollkommener Haftung und absoluter Verantwortung für den Betrug einzustehen, den sie versuchen fortzusetzen, sie gegrillt werden. Die energetische „Bilanz & Buchhaltung“ geschieht augenblicklich, wie die drei Typen entdeckt haben, als sie versucht haben, den „RV“ im Irak „live“ gehen zu lassen vor ein paar Wochen. Sie haben sich verabschiedet. Das heißt nicht, daß sie keine Wahl hatten, aber solange sie nicht willens sind, für das höchste Gut ALLER zu arbeiten, werden SIE verantwortlich gemacht. Der vierte Typ hat einen Sinneswandel erfahren – der Rest von euch möchte vielleicht auf ihn hören.

Die globale Währungsneubewertung ist nichts anderes als Betrug. „Sie“ wissen das, aber sie dachten, daß sie es manipulieren könnten und haben es so verbogen damit es überhaupt geht. „Sie“ mussten feststellen, daß sie nicht in der Lage dazu waren. Jetzt, wo die Wahrheit darüber, was WERT ist und woher er kommt, draußen in der Öffentlichkeit ist, IST jeder Versuch, dies zu leugnen, zu verstecken, zu täuschen oder zu verändern klar und unbestritten BETRUG. Verboten. Wie sie zu ihrem Leidwesen feststellen mussten.

Ich habe das bereits gesagt: Das „Neue“ Finanzsystem basiert auf Lügen und Betrug. Es gibt nichts „Transparentes“ dabei. Nicht nur das, sondern dieses sogenannte „neue“ Finanzsystem ist noch nicht mal neu. Wie ich am Ende meines letzten Artikels zu diesem Thema sagte:

„Es gibt kein „neues Finanzsystem“. Es ist eine Kopie von einem, das bereits existiert … wir haben es bloß HIER noch nicht gesehen.“

Was die erdgebundenen Mächte, die waren, den Menschen nicht gesagt haben – verdammt, sie haben es zum großen Teil noch nicht mal ihren eigenen Leuten gesagt – ist, daß dieses „Neue“  Bank- und Finanzsystem der Einstieg unseres Planeten in das Universelle Wertesystem ist. Ja, die angeblichen Galaktischen sind diejenigen, die die Fäden hierbei ziehen (…. in der Tat sind es die sogenannten „Aufgestiegenen Meister“ und die „Göttlichen“, die das Sagen haben – aber ich komme später noch darauf zurück.

Das ist der Grund warum alle Länder dieser Erde „Gold“-gesichert sein sollen und daß alle Währungen neubewertet werden sollen um den WERT jeden Landes zu reflektieren – aber sie sagen euch nicht, daß der Wert eines Landes die Menschen sind, nicht das Gold.

Sollen wir mal kurz über das Gold sprechen? Wie ich in oben genanntem Artikel gesagt habe, gibt es null Beweis dafür, daß die Vereinigten Staaten oder jedes andere Land, überhaupt Gold hat um ihren vermeintlichen „Wert“ zu stützen. Das Gold ist weg. Punkt! Das ist der Grund, warum in den letzten acht bis zehn Monaten alle diese Länder – wie Deutschland  – plötzlich ihr Gold von den Vereinigten Staaten zurückverlangen, und das ist der Grund, warum die Vereinigten Staaten ihnen sagen, „Nein, das geht nicht“ – weil es NICHT MEHR DA IST!!

Das gesamte Konzept von Basel III ist lächerlich und lächerlich korrupt. Wenn ich versuchen würde, ein neues System zu verkaufen und ich hätte Beauftragte, die den Banken sagen „Hey! Ich gebe dir eine tolle Bewertung und ein Compliance-Zertifikat für das neue System, wenn du mir dafür 700 Millionen Dollar Kreditlinie gibst“… würdest DU diesem neuen System trauen?

(Wenn du Ja gesagt hättest, hätte ich ein nettes Grundstück für dich in den Florida Everglades, das du vielleicht haben möchtest)

… Ich gehe noch nicht mal auf die Tatsache ein, daß im letzten Monat kaum ein Tag vergangen ist ohne einen Mainstream-Artikel über die Manipulation und die Preisabsprache im Rohstoffmarkt. „Wie du weißt … das wäre ein großartiger Weg um ein „neues“ vermögensgestütztes Finanzsystem einzuführen  – indem man die Preise von Gold und Silber hoch und runter treibt. Um Heather zu zitieren:

„(Reuters) – Der U.S.-Rohstoffmarktregulator hat eine Reihe von größeren Metall-Handelskontoren (metals warehousing firms), einschließlich des in der Schweiz ansässigen Rohstoffgiganten Glencore, vorgeladen, auf der Suche nach Dokumenten und Informationsaustausch der letzten drei Jahre, aufgrund von Beschwerden über überhöhte Metallpreise.“

http://www.reuters.com/article/2013/08/12/us-cftc-warehousing-idUSBRE97B04R20130812

HEATHER: Ich bin so froh, daß BASEL III von harten/materiellen Vermögen gestützt ist (Puh!) OOOHHHHH, MIST, WART MAL!!!!!!!!!!!!! Das sind ja regulierte Rohstoffe (facepalm)

Der Wert dieser Länder sind die Menschen, nicht das Gold. Die schweren Geschütze im Finanzbereich sind jetzt die BRICS-Länder … und was haben diese? Oh genau! Menschen. Viele, viele Menschen. China und Indien alleine haben über ein Drittel der Population dieses Planeten. Und wo kommt der echte Wert her? Oh, richtig! Von den Menschen!!

Ich sag das nur mal so.

Im letzten Monat haben „sie“ Sisyphus-Arbeit geleistet um dieses „Neue“ Finanzsystem durchzudrücken, aber es klappt nicht. Warum? Weil „SIE“ nicht den Wert haben um ihr neues System zu stützen. Sie haben alles Mögliche unternommen (und ich meine ALLES) um den St. Germaine Treuhandfonds, die Globalen Kollateralen Konten, den Wanta Reagan Fonds und den World Global Settlement Fonds dahinzubringen, freigegeben zu werden. Ohne diese Fonds haben sie NICHTS um das „neue“ Finanzsystem zu stützen. Nichts, was sie getan haben, hat dazu geführt, daß irgendeiner dieser Fonds freigegeben wurde – nicht einer. Der Grund, warum sie sie nicht freibekommen liegt darin, daß diese Fonds Repräsentationen sind von dem, was gestohlen wurde – dem WERT der Menschen – und dieser Wert wurde für die Menschen am 25. Juli 2012 wieder hinterlegt.

http://www.scribd.com/doc/156257019/Ucc-Doc-2012079290-Financing-Statement-July-25-2012

Ihr gesamtes Finanzimperium ist zu einem Sandhaufen zusammengefallen und da ist nichts, was sie dagegen unternehmen können. Es gab auch überhaupt nichts Konkretes, was die Struktur gestützt hat; als also nun die Flutwelle kam … ist alles weggewaschen worden.

Hier ist das größte Problem, dem sie sich genau jetzt gegenübersehen. „Ihnen“ – den „Mächten, die WAREN“ auf diesem Planeten – sowohl in der „Regierung“ als auch im Bankwesen und so weiter – wurde versprochen, daß ein edler Ritter käme um sie zu retten. Ihnen wurde versprochen, daß ihre Positionen von angeblicher Macht sicher seien und daß ihnen alle ihre Verbrechen erlassen würden und sie damit belohnt würden, diesen Planeten verlassen zu können und im Universum ihn ihren eigenen Weltraum-Yachten herumziehen könnten. Es wurde ihnen versprochen, daß ihre Banken florieren würden und es ihren „Regierungen“ erlaubt sei, mit ihrer Scharade, über die Menschen zu „herrschen“, fortzufahren.

Das ist der Grund, warum Bob und andere, die versucht haben, etwas von ihrem Wert in ihrer Bank zu hinterlegen, abgewiesen wurden. Die Banker beten so verzweifelt, daß ihre „Retter“ auftauchen und sie retten (und ihre Banken), daß sie bis zum Ende ausharren … in diesem Moment werden sie im wahrsten Sinne des Wortes ihr (il)legales Ansehen opfern, ihren letzten Pfennig und ihre Existenz … in der verzweifelten Hoffnung, daß sie von denen gerettet werden, die ihnen das Paradies versprochen haben.

Jungs und Mädels, ich hasse es, euch das sagen zu müssen, aber man hat euch reingelegt.

Es gibt keinen edlen Ritter, der euch retten wird. Es gibt kein „Neues“ Finanzsystem, das euch erlaubt, eure Banken und Regierungen so weiterzuführen, während ihr die Menschen um ihren Wert bringt. Es gibt kein Raumschiff, das euch wegbringt. Es werden keine tanzenden Mädchen oder Luftballons oder Champagner auf euch warten, „wenn das alles vorüber ist“.

Nada, Nix, Null, Zero.

Auf der anderen Seite allerdings ist es auch nicht allein die Schuld der „Galaktischen“. Die haben selber erst in den letzten 8 oder 9 Monaten feststellen müssen, daß ihr gesamter Plan auf Lug und Betrug fußt … und es sind nicht alle erfreut über die Wesen, die ihnen diesen Streich gespielt haben. Es gibt Gruppen von Galaktischen, die immer noch versuchen, das „neue“ System durchzudrücken mit dem amerikanischen Militär und verschiedenen Regierungsgruppen, aber da ist eine RIESIGE Anzahl derer, die bereit stehen und sich darauf vorbereiten, das alte Universelle System zu demontieren.

Selbst die auf den höchsten Ebenen der universellen Energieregulierung sind diese Scharade leid und haben die Nase voll von der Hierarchie und den betrügerischen Praktiken, die universell etabliert wurden um den Wert aller Wesen zu überwachen, abzuschöpfen und komplett zu stehlen. Sie sind so was von fertig mit dieser ganzen beschissenen Situation.

 

Warum? Weil sie wissen, WAS WERT IST, WO ER HERKOMMT UND WER IHN BESITZT!!! Sie wissen, daß „WERT“ nichts mit GELD oder irgendeiner monetären Repräsentation zu tun hat.

WERT IST DIE ENERGIE DES TUNS! Er hat NICHTS zu tun mit Dollarnoten, Goldmünzen oder Silberbarren.

IHR seid der WERT. IHR. Nicht eure Repräsentation, die in eine Strohmann-Firma umgewandelt wurde und daher in einen Zahlungsstrom und Geld für die verschiedenen „Regierungen“. IHR, IHR SELBER seid der WERT – und alles, was IHR TUT, lässt diesen Wert steigen – das heißt: die Energie – die ihr erhaltet.

Das war das größte Geheimnis des Universums. DAS ist das Geheimnis, das die sogenannten „Göttlichen“ verzweifelt versuchen haben vor JEDERMANN zu verstecken. Um ihre Hierarchie aufrechtzuerhalten, um ihren „göttlichen“ Status aufrechtzuerhalten, mussten sie alle davon überzeugen, daß SIE die Göttlichen sind und niemand anders. Sie mussten alle überzeugen, daß SIE das Recht hatten, den Gottkönig über alle zu spielen. Sie mussten alle überzeugen, daß nur SIE die Macht haben über …. alles.

Was alles Lüge ist.

Es war Teil des Experiments – die Erfahrung, an der wir alle teilnehmen wollten. Um die Ewige Essenz wachsen zu lassen, indem wir jegliche Formen von Trennung und Teilung erleben, jegliche Art von Unterschieden und Gemeinsamkeiten, jedes Gefühl und jede Kombination von Gefühlen. Diejenigen, die sich als „Göttliche“ ausgegeben haben dachten, nur weil sie sich ihre Erinnerung bewahrt haben und von dem Experiment/der Erfahrung WUSSTEN, daß sie nicht Teil davon seien, daß sie außen vor seien …

… aber jedes Wesen IST Ewiges Wesen … sogar sie.

Während sie also ihren „Göttlichen Plan“ erschufen und dachten, sie würden unendlich und auf ewig mit ihrer Hierarchie fortfahren, war ihr Plan in Wahrheit Teil des Absoluten Plans. Der Göttliche Plan war geschaffen worden um zu scheitern … und er ist wunderschön gescheitert! Genau wie es sein sollte.

Hier kommt das Beste. Dieser „Göttliche Plan“ wird vorangetrieben von einem Haufen „Möchtegern-Göttlicher“, und diese geben sich als verschiedene „göttliche“ Wesen aus, wie der sogenannte „Erzengel Michael“ und „Saint Germaine“ und andere angebliche himmlische Wesen. Wie ich letzte Woche sagte – sprechen sie mit weichen seidenen Worten von Licht & Liebe und singen Oden auf das Einssein … und doch predigen sie von ihrem Hierarchiepodest herunter und sagen im nächsten Atemzug, daß sie eure Aufgestiegenen Meister sind, daß sie eure neuen Regierungen einführen, sie sagen euch, was ihr tun sollt, sie sagen euch, WER ihr SEID …..

…. Nun, das resoniert nicht gerade mit mir.

Jüngst gechannelte Botschaften haben jetzt wirklich die Rhetorik angekurbelt, indem sie die „himmlische“ Agenda vorwärtstreiben. Offensichtlich hat der „Himmel“ alle Arten von Beschlüssen gefasst darüber, wie WIR hier unten auf der Erde beherrscht werden sollen, und welche Art von Finanzsystem wir haben sollen.

… Nun … es scheint mir, daß all diese „himmlischen“ Dummheiten, ich meine Mist, ich meine Schwachsinn, ich meine … Zeug unmittelbar versuchen anzudeuten, daß Gott dieses Zeug sagt und all dies plant.

…. Alsooooo, plötzlich braucht Gott eine rechtliche Mannschaft um Lücken in den Gesetzen der Erde zu finden um die korrupten „Regierungen“ zu stürzen? Und offensichtlich braucht Gott die „Galaktischen“ um dies durchzusetzen und sich um die angeblich „Bösen Typen“ zu kümmern?!?

……… Echt?!

Ich weiß nicht, wie es euch geht, aber als ich das letzte Mal nachgeschaut habe, brauchte Gott keinen, der etwas durchsetzt, und mit Sicherheit brauchte er keine Anwälte oder Buchhalter! Nochmal: Ich sag das nur mal so.

Das ist der letzte Moment des letzten Aktes der letzten Vorstellung des größten Stückes, das je erschaffen wurde. Die Menschheit und die WESEN überall wachen so schnell auf, daß sie fast einen Überschnallknall hinter sich herziehen. Das ist das, was die sogenannten „Göttlichen“ nicht in ihre Überlegungen einbezogen haben, als sie diese Farce eines Plans erschufen. Das Werkzeug der Resonanz bei den Menschen ist mittlerweile so sehr ausgeprägt, daß sie sofort wissen, wenn etwas nicht mit ihnen resoniert – ihr Schwachsinnometer ist voll ausgesteuert, und diese Möchtegern-Göttlichen tun sich wirklich schwer, ihnen noch weiter Sand in die Augen zu streuen. Die Wirklichkeit sieht so aus, daß sie nur noch eine Spielkarte übrig haben – die große Karte, von der sie glauben, daß sie ihre Trumpfkarte bei dem Ganzen ist … wenn sie alles sichtbar machen. Im wahrsten Sinne des Wortes.

Ich sage, na denn mal los. Für mich gesprochen, ich bin diese endlose Reise nach Jerusalem und diese Scharaden so was von leid. Lasst uns kurzen Prozess machen und dann darüber hinwegkommen. Ihr wisst, was zu tun ist … was euer allerletzter Zug ist … Also macht schon.

Wir warten.

Oh, und Freunde? Bezieht euch auf diesen Artikel: http://wirsindeins.org/2013/08/12/keine-wertung-nur-liebe/

Ich liebe euch!



Kategorien:Banken bloßgestellt, Bankensystem, Hinter den Kulissen der Macht, Regierungen bloßgestellt, Wahrheit auf der Spur

Schlagwörter: , , , , , ,

1 reply

  1. Ein toller Beitrag
    Vilen Dank für die Übersetzung

Alle Kommentare werden moderiert und grundsätzlich einmal täglich freigegeben. Wenn du deinen Kommentar nicht sofort siehst, wurde er wahrscheinlich noch nicht geprüft. Wir geben jedoch keine Garantie, dass jeder Kommentar freigegeben wird. Fairness, Respekt und ein freundlicher Umgangston sollten sich für die Kommentatoren von selbst verstehen. Um allen ein übersichtliches Lesen und Verstehen der Kommentare zu ermöglichen, bitte themenbezogen und/oder im Austausch mit anderen Kommentatoren posten. Auch für Kommentare mit allgemeinen Weisheiten, Musikvideos, themenfremden Links o.ä. geben wir keine Garantie auf Freigabe, vor allem bei Wiederholung.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: