III. FINANZ-TYRANNEI – Die Reale Welt 2/4

Sieg über die Größte Vertuschung aller Zeiten

Artikel 3, The Real World von David Wilcock

Übersetzung: SHANA

Zum III. 1/4

ES GIBT BEREITS ZEICHEN DES AUFSTANDS

Die „Internet Verschwörungs-Theoretiker“ lenken diese unterdrückte Wut und den Selbsthass in ein mythisches Szenario, das extrem schädlich für Individuen, Gruppen und Nationen ist. Viele von ihnen scheinen ausgesprochen unfähig zu sein zu heilen oder zu wissen, was sie da tun.

In diesem Szenario wird es schwarz und weiß. Gott gegen Satan. Menschen gegen Dinge. Gute Typen gegen schlechte Typen. Wir gegen Sie. Betrachtet, was geschieht, wenn sie so denken. Jeder in der Regierung ist der Feind. Jeder im Militär ist der Feind. Jeder in einem Unternehmen ist der Feind. Jeder in den Medien ist der Feind.

Unsere Krieger haben bei ihrem Leben versprochen uns zu schützen. Das ist ein wirklich mutiges Opfer. Unsere eigenen Väter und Brüder zahlten den höchsten Preis für unsere Freiheit – mit ihrem Blut.

Ich entehre die tapferen Männer und Frauen unserer Streitkräfte nicht, indem ich einen Hinweis darauf gebe, dass „sie alle mit drin“ sind. Einige von ihnen sind es. Voll und ganz. Aber die meisten von ihnen sind es nicht. Sie haben gewählt Folter zu riskieren und potentiell ihre Leben zu opfern, um den freien Willen, die Freiheit, die Sicherheit und die Leben der Menschen zu schützen. Sie haben nicht gewählt, den Komfort einer kleinen Gruppe wohlhabender Bankiers anzuheben.

Jeder, der innerhalb oder außerhalb des Systems arbeitet und wählt zu stehen und zu kämpfen, ist ein Soldat für die Wahrheit geworden – die Menschen schützend, die noch halb-schlafend sind und sich in Furcht niederkauern.

Wir haben ein Wort für jene die stehen und kämpfen, um andere zu schützen und zu verteidigen. Sie werden Helden genannt.

HELDEN IN DEN MEDIEN UND DEM MILITÄR

Eine der heroischsten Expositionen über die Wahrheit fand im Januar 2010 auf CNN statt, ein Weg für viele, die folgen werden. Atemberaubende Videos davon sind noch verfügbar.

Ich habe diesen Klipp übertragen, falls er überhaupt indirekt übernommen wird, weil die Information zu wichtig ist, um ignoriert zu werden. Es zeigt ein Interview zwischen Anderson Cooper und dem Republikanischen Senator Charles Grassley.

Dieses Exposee konnte nicht ohne die koordinierten, heroischen Bemühungen des Militärs, der Medien und Regierungsbeamten geschehen. Ich schrieb erstmals darüber 2010 hier.

ABSCHRIFT VON COOPER UND GRASSLEYS ATEMBERAUBENDEN EXPOSEE

http://www.youtube.com/watch?v=AATULb8MJcQ

http://www.youtube.com/watch?v=bf8rOGLC898

ANDERSON-COOPER: Wir halten den heutigen Abend ehrlich. Möglicherweise gibt es Hunderte Potentielle von Militär und Unternehmen, die Kinderpornographieonline gekauft haben können, die nicht verfolgt wurden oder in wenigen Fällen nachgeforscht worden ist.

Das ist richtig, hören sie mich an. Kinderpornografie. Nach Ansicht eines US-Senators sind von einer Liste mit 5.200 erstmals 1.700 Namen von einer Internet-Sting-Operation vor vier Jahren gesichtet worden.

Erst jetzt haben sie angeblich einen zweiten Blick darauf geworfen, und das nur auf Grund des Drucks von Enthüllungs-Reporten und dem US-Senator, über die ihr im Begriff seid zu hören – der Republikaner Charles Grassley.

Die Pentagon-Pornografie-Geschichte begann in 2006. Eine Einwanderungs- und Zoll-Vollstreckung brachten verdeckte Kinderpornografie zutage, genannt Project Flicker, Zahlungs-Aufzeichnungen von ca. 5.200 Menschen – viele davon aus Armee oder Flotte, über Postleitzahlen oder Militär-Email-Anschriften.

Anschließend begann das Pentagon DCIS mittels Nachforschungen diese Liste durchzugehen um zu erkennen, wer eigentlich ein DOD-Angestellter oder ein Vertrags-Unternehmer / Lieferant war.

Die Untersuchung lief allerdings nur über 8 Monate – und nur ca. 3.500 Namen waren mit dem Pentagon verknüpft, so nach Ansicht des Senators.

Nach Ansicht der DCIS-Dokumente in einer Informations-Anfrage wurde von Untersuchungsbeamten enthüllt, dass aus den 3.500 264 Angestellte oder Unternehmer waren, einschließlich der Mitarbeiter für den Verteidigungsminister und Unternehmer beim NSA.

9 Leute waren Top-Security-Aufklärer. Aber nur ungefähr 20 % jener 264 Leute wurde voll und ganz überprüft. Wenige wurden verfolgt, und nach ungefähr 8 Monaten wurde die ganze Sache eingestellt.

Ungefähr 1.700 Namen wurden nicht überprüft. 1.700 angebliche Kinderporno-Kunden – Eine unbekannte Zahl von ihnen kann noch in eigenen Kapazitäten für das Verteidigungsministerium arbeiten.

Später, im letzten Sommer, nachdem Untersuchungen durch die Boston-Globe und Yahoo-News die Zahlen enthüllt haben, versprach ein Pentagon-Sprecher, dass die Untersuchungen wieder aufgenommen würden, er gestand auch zu, dass sie wegen Mangel an Ressourcen eingestellt wurden. DCIS sagt, dass jetzt alle 5.200 Namen nochmals überprüft werden, Angestellte oder Angestellte von Senator Grassley haben jetzt 302 Namen identifiziert. Der Pentagon IG erklärt uns – Zitat:

„Ein Vorschlag, dass das D.O.D.-Office of Inspector General oder sein krimineller Untersuchungs-Arm, das DCIS, das Projekt Flicker und die Probleme der Kinder-Pornographie nicht ernst nimmt, ist ein Irrtum.“

Senator Grassley sagt, dass er noch nicht die Mitarbeit erhält, die er vom Pentagon benötigt. Ich sprach früher schon mit ihm darüber…. (Schnitt)

AC: Einer eurer Mitarbeiter erzählte uns, dass Informationen vom Verteidigungs-Ministerium in dieser Sache zu erhalten, war wie das Zähne-ziehen. Würden sie das so beschreiben?

SG: Ich bin in der Aufsicht des Verteidigungsministeriums in fast allen Jahren mit einbezogen worden, als ich im US-Senat war. Es ist sehr schwierig, Antworten von vielen Bürokratien zu erhalten, aber im Verteidigungsministerium ist es schwieriger.

AC: Senator Grassley, ich schätze ihre Zeit. Wir werden dies weiter verfolgen. Danke.

ZWEI SICH BEKÄMPFENDE PARTEIEN IM PENTAGON

Was ihr hier seht, ist das Ergebnis zweier sich bekämpfender Parteien im Pentagon. Die loyale Minderheiten-„Illuminaten“-Interessensgruppe genießt noch eine institutionalisierte Vertuschung, die bestimmte Mitglieder vor Verfolgung schützt.

Basierend auf den aus erster Hand bezogenen Zeugnissen vom Geheimdienst des früheren Forbes-Büroleiters Benjamin Fulford, haben wir berechtigten Grund zu glauben, dass die Mehrheit des Pentagon und das Militär sich dieses Problems vollkommen bewusst sind.

Ihr habt den Willen der Menschen gehört – besonders seit 9/11 – und sie beabsichtigen ihre Arbeit zu machen, um die Menschen zu schützen…, und unseren Planeten vor einem Plan zu retten, den sehr wenige Menschen wirklich möchten. Wenn die Gerüchte, die Fulford hört, richtig sind, hätte solch eine Operation ein außergewöhnliches Gran an internationaler Zusammenarbeit und erfordert Geheimhaltung – und atemberaubend tiefe Spionage.

Pentagon-Quellen haben über den Billionen-Dollar-Prozess gesagt, über den ich berichtet habe und hier weiter abdecken werde, ist eine wichtige Schlüssel-Strategie, um uns dringend bewusst zu machen, dass darin Massen-Verhaftungen gebraucht werden.

Die Gruppe muss mit strengen, gesetzlichen Mitteln angepackt werden, deshalb gibt es keine Möglichkeit von Verwirrung. In der Folge-Untersuchung werden viele andere unterdrückte Wahrheiten auftauchen.

David De Graw deckte viele Hintergrund-Berichte, Nachrichten, Geschichten hinter diesem Takedown am 03. September 2011 in einem Artikel auf, der den Titel Full-Blown Civil War Erupts on Wall Street hielt. Dieser Geschichtsträchtige Titel ist noch äußerst gegenwärtig.

EIN WELTEREIGNIS, VIEL GRÖSSER ALS 9/11 IN UMFANG UND AUSWIRKUNG

Handy- und Internet-Dienst werden fast zum Stillstand kommen, wenn etwas wie dies geschieht. Zwitter und Facebook werden überlastet und abstürzen. Es wird viel größer sein als 9/11 in seiner Reichweite. Ohne Zweifel werden viele Menschen glauben, dass dies ein weltweiter militärischer Coup ist und dadurch erschrecken.

Dennoch bin ich zuversichtlich, dass das Pentagon und eure internationalen Verbündeten dies nicht machen würden, außer sie hätten Informationen, die wenig Zweifel an der Notwendigkeit für eine solche Aktion hinterlassen würden – und dafür, warum es gemacht werden musste.

Ich bin nicht in Ablehnung. Keiner sollte das sein. Tatsachen sind Tatsachen. Diese Gruppe existiert. Die Medien können nicht darüber sprechen, ohne getötet zu werden. Eine Koalition Williger erhebt sich zunehmend, um die Finanz-Tyrannei zu besiegen. Indem ich dies schreibe und es frei ins Internet einstelle, habe ich meinen Teil getan. Ich habe niemals andere Darstellungen dieser Daten, alle an einem Platz, mit der vollen Sensibilität zur betroffenen Geschichte gesehen.

Ich bin nicht beteiligt an dieser möglichen militärischen Operation, ich habe lediglich diese Untersuchung geschrieben – dabei helfend, den Weg für die großen Änderungen zu ebnen und die vollständige Ehrlichkeit und Wahrheit die benötigt werden wirkungsvoll hervorzuheben.

Ich glaube nicht, dass wir von UFOs, ETs, Engel oder sonst etwas gerettet werden. Während ich zugegebenermaßen an solche Dinge glaube, spüre ich auch dass dies unsere Probleme sind – und WIR SIND JENE, DIE SIE LÖSEN MÜSSEN.

In dieser Einsicht würde das Militär kaum das Instrument für den Willen der Menschen werden. Wir haben gesagt, was wir auf einer massiven Ebene wollen. Ihr könnt helfen, indem ihr versteht, was voraus kommt – und ihr könnt helfen eure Freunde und Familie da heranzuführen, Propaganda und Panik zu verringern, sobald sie tatsächlich auftritt. Ich glaube sehr, dass es passiert.

Vielleicht können wir niemals vorhersagen, wie diese Änderungen auftreten werden, aber ich glaube, dass Ereignisse jetzt eine kritische Masse erreichen. Mächtige Allianzen und gegnerische Interessen-Gruppen nähern sich dieser Gruppe von allen Seiten.

Ich werde jetzt einige zusätzliche, kritische Beweise abdecken, bevor wir mit der Besprechung selbst fortfahren, und ich stelle die Vorgeschichte und das Hilfsmaterial dar, das vor kurzem in meine Aufmerksamkeit gebracht wurde.

Dieses wird das letzte Material sein, das euch beim Lesen umwirft. Es ist wichtig zu verstehen, dass der Penn-Staats-Prozess nur ein kurzer Schimmer in die Welt der organisierten Pädophilie ist – und es muss gestoppt werden.

NAMBLA

Wenn ihr zu NAMBLA.org geht, findet ihr die offizielle Website der Nordamerikanischen Männer-Jungen-Liebes-Verbindung. Allen Ernstes.

Der Name klingt wie die Pointe eines Witzes – und Jahreszeit 4, Episode 6 des Südparks wurde Cartman Joins, mit NAMBLA verbunden, gewidmet.

Ich glaube, dass diese Episode grob und unsensibel ist, wie fast alle – dennoch wurde Humor benutzt, um ein sehr wirkliches Problem darzustellen.

Die meisten Menschen, die diese Episode lesen, hatten keine Vorstellung, dass NAMBLA eine wirkliche Organisation ist – und sie werden sehr verstört sein, wenn sie die Wahrheit herausfinden.

Das NAMBLA-Logo kennzeichnet ein ausgeglichenes großes M und ein kleines abfallendes B. Jede Bild- oder Video-Datei beinhaltet eine bestimmte Anzahl von „Megabytes“ auf einem Computer.

Megabytes werden aus als Mb geschrieben – der „Mann-Junge“ innerhalb des NAMBLA-Logos

So bedeutet das NAMBLA-Logo, dass ihr, wenn ihr ein Mitglied dieser Gruppe werdet, ihr Zugang zu den gleichen „Männer-Jungen“-Materialien haben werdet, wie Anderson Cooper und Senator Grassley sagten, dass sie von verschiedenen Mitgliedern des Verteidigungs-Ministeriums importiert werden.

EIN AUSZUG AUS DER NAMBLA-WEBSITE

Da NAMBLA kaum Medien-Aufmerksamkeit bekommt, habe ich festgestellt, dass selbst sehr aufgeschlossene, klar denkende Menschen es schwer haben mir zu glauben, wenn ich ihnen darüber erzähle.

Ihr könnt zu dieser Website gehen und sehen, wie weitreichend sie ist. Dieser Auszug sagt alles.

WILLKOMMEN! Die amerikanische Nord-Männer-Jungen-Liebes-Vereinigung (NAMBLA) wurde 1978 gegründet….

NAMBLA ist stark gegensätzlich zum Gesetz und der beinhaltenden Alters-Beschränkung, die Männern und Jungen den vollen Genuss ihrer Körper verweigern und ihr eigenes Leben zu kontrollieren….

Wir fordern grundlegende Reform der Gesetze hinsichtlich der Verbindungen zwischen Jugend und Erwachsenen….

Wir stellen sachliche Informationen bereit und helfen dabei, die Gesellschaft über die positive und wohltuende Natur der Männer-/Jungen-Liebe aufzuklären.

Andere Teile der NAMBLA Website zeigen graphische Fantasie-Beschreibungen von erotischen Zusammentreffen zwischen Männern und Jungen, die eindeutig beabsichtigen Pädophilen zu helfen „in Stimmung“ zu kommen.

Nochmals: Genau wie Svali sagte, ist dies ganz offen – aber niemand scheint dem Aufmerksamkeit zu zollen.

NAMBLA WURDE VOM FBI INFILTRIERT

Die „guten Typen“ im FBI schufen eine langfristige Sting-Operation gegen NAMBLA – dank der Arbeit von Bob Hamer, ein 30-Jahre-Veteran, verbrachte drei Jahre damit die Organisation zu infiltrieren.

Eine FBI-Untersuchung 1995 ergab, dass NAMBLA eine Liste von 1.100 eingeschriebenen Mitgliedern hatte. Der Artikel mit diesen Informationen schien blockiert zu werden – ich musste sie über Stunden auf meinem Browser lassen, bevor er lud.

Agent Bob Hamer schrieb schließlich: The Last Undercover – The True Story of an FBI Agent’s Dangerous Dance with Evil (Das Letzte Geheimnis – Die Wahre Geschichte eines FBI-Agenten, Gefährlicher Tanz mit dem Bösen), ein grundlegendes Buch über seine Untersuchung.

Dieses Buch steht zum kostenlosen Download hier zur Verfügung.Bitte spendet oder kauft die Ausgabeversion, um Hamers Arbeit zu unterstützen.

Wie dieses Video zeigt, entdeckte Hammer, dass diese Gruppe sich hauptsächlich darauf konzentriert, Sex mit Jungen zu koordinieren – nicht als zugelassene Lobby-Gruppe, die sie behaupten zu sein.

Leider ging Hamers Untersuchung nicht sehr weit die Leiter hinauf – aber die Franklin-Vertuschung enthüllte viel mehr, dank einer Zeugenaussage von Paul Bonacci, der ein Kinder-NAMBLA-Opfer war.

DER FRANKLIN-SKANDAL UND DIE VERTUSCHUNG

Mit diesem Titel geht es in Teil 3/4 weiter.

Die anderen Teile findet Ihr HIER



Kategorien:David Wilcock Finanz Tyrannei

Schlagwörter: , , , , ,

Alle Kommentare werden moderiert und grundsätzlich einmal täglich freigegeben. Wenn du deinen Kommentar nicht sofort siehst, wurde er wahrscheinlich noch nicht geprüft. Wir geben jedoch keine Garantie, dass jeder Kommentar freigegeben wird. Fairness, Respekt und ein freundlicher Umgangston sollten sich für die Kommentatoren von selbst verstehen. Um allen ein übersichtliches Lesen und Verstehen der Kommentare zu ermöglichen, bitte themenbezogen und/oder im Austausch mit anderen Kommentatoren posten. Auch für Kommentare mit allgemeinen Weisheiten, Musikvideos, themenfremden Links o.ä. geben wir keine Garantie auf Freigabe, vor allem bei Wiederholung.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: