II. FINANZ-TYRANNEI – Die Geschichte 2/5

Sieg über die Größte Vertuschung aller Zeiten

Artikel 2, The History von David Wilcock
Übersetzung: SHANA

Ende der Finanzthyrannai

Zum Teil II. 1/5

LIGHT ON MASONRY
LICHT AUF DAS FREIMAURERTUM

Light on Masonry –David Bernard –1829

Sekretär der Konvention der abgefallenen Freimaurer in Le Roy am 4. Und 5. Juli 1828

William Williams, Drucker, Utica; NY, 1829

NORD-BEZIRK VON NEW YORK –UND ZWAR:

SEID DARAN ERINNERT, dass am 13. Tag des April, im 53. Jahr der Unabhängigkeitserklärung der Vereinigten Staaten von Amerika, AD 1829, David Bernard, im besagten Bezirk, in dieser Behörde den Titel eines Buches hinterlegt, mit dem Recht, dass er behauptet der Autor in diesen Worten zu sein, nämlich:

„Light on Masonry –eine Sammlung aller wichtigen Dokumente….“

R.R. Lansing, Sekretär des Amtsgerichts der Vereinigten Staaten für den Nordbezirk von New York.

EIN WELTWEITES PROBLEM

392: Eine Adresse für alle ehrlichen Freimaurer. In acht Nummern (ursprünglich 1828, im Le Roy-Amtsblatt, Genesee-Bezirk und N.Y. veröffentlicht)

395: NR. III (schriftliche Behauptung eines anonymen früheren Freimaurers)

Es ist allen „aktiven Freimaurern“ und Menschen im Allgemeinen gut bekannt, dass in den dunklen Konklaven und geheimen Treffen der Freimaurer Komplotte geschmiedet wurden, die Erschütterungen in jedem Teil der Regierung verursachten, zumal diese glaubten, sie als gute Bürger eingebunden zu haben.

Es wurden Taten geplant und ausgeführt, die sie in ihren Mitternachts-Komplotten (ich kann keinen sanfteren Begriff für solche Sitzungen nennen), schmiedeten, gegen die die Menschheit sich aufgelehnt hat.

In Frankreich war alles in Verwirrung und Anarchie gestützt, ein Volk, das nach Freiheit von der Gesellschaft der Freimaurer strebte. Zu einer Zeit –man bedenke –in der sie alle Macht hatten, werden sie alle Verkleidungen los und ihr reales Objekt wird entdeckt….

Aber Frankreich ist nicht alleine, als es um ihre Freiheit von der Invasion der Freimaurer geht. Kurz vor einem Sturz der Regierung von Deutschland haben sich die ehrlichen Freimaurer von ihnen getrennt und verließen die Gilden….

396: Freimaurer wurden in Spanien, Portugal und Russland von so gefährlicher Tendenz angesehen, dass sie durch den starken Arm des Gesetzes beschnitten wurden. Jetzt stören sie die Ruhe unserer Brüder in Südamerika.

ANTI-FREIMAURER-KONVENTION DER STAATSREGIERUNG
NEW YORK –FEBRUAR 1829

(Anhang, Pg. 27)

Anhang Nr. II. Protokoll einer Versammlung von Vertretern verschiedener Bezirke im Staat New York zur Befreiung von den Freimaurern.

Gehalten im Kapitol der Stadt Albany am 19., 20. und 21. Februar 1829.

DIE KONVENTION

In dem Verfahren liefern folgende Blätter eine Geschichte, mit nachstehenden Hinweisen benannt: –

ANTI-FREIMAURER-STAATS-KONVENTION

28: PROTOKOLL & C.

Die Delegierten trafen sich im Plenarsaal des Kapitols in der Stadt Albany am 19. Tag des Monats Februar 1829 um 04:00 PM, und wurden von Samuel M. Hopkins, Delegierter aus dem Bezirk Albany berufen….

33: Mehr als 400 Eingeweihte, innerhalb des eigenen Staates, einschließlich der Mitglieder eines jeden Grades, vom Lehrling bis zum Dreimal ausgezeichneten Ritter der Heiligen Dreifaltigkeit, haben öffentlich dem Orden entsagt.

Tausende haben sich stillschweigend zurückgezogen und es kann nicht davon ausgegangen werden, dass ein guter Mann, der das Vertrauen erhalten hat, seine Verbindung mit der Bruderschaft fortsetzen wird, nachdem er gründlich die Tendenzen seiner Prinzipien überprüft hat.

DIE MUTIGE UND KÜHNE REDE VON BRAINARD ÜBER
DIE AUFDECKUNG DER WAHRHEIT IM JAHRE 1825

34: Vielleicht könnten wir keine mutigere oder umfassendere Sicht über die Macht und den ungezügelten Ehrgeiz der Freimaurer finden, als es in der Rede des verstorbenen W.F. Brainard in New-London, Ct., vor der Union Lodge am 24. Juni 1825, bei einem ihrer wiederkehrenden fabelhaften Jahrestage dargelegt wurde.

Mr. Brainard sagt…

„Was ist Freimaurertum jetzt? Es ist mächtig. Es umfasst Männer von Rang, Reichtum, Ämtern, Talenten, Stärke und Macht, und sie sind in fast jedem Ort, wo Macht eine Bedeutung hat.

Und sie befinden sich unter allen Kategorien des Gemeinwesens, von niedrigsten, in großen Zahlen, aktive Männer, vereinigt zusammen und fähig, von den Anstrengungen anderer gelenkt zu werden, wodurch sie MACHT und EINVERNEHMEN ÜBERALL IN DER ZIVILISIERTEN Welt haben!

Sie sind auch mit den Mitteln des Wissens, des Haltens von Geheimnissen und den Mitteln der Zusammenarbeit ausgerüstet, am Schreibtisch –in der Gesetzgebung, in den BANKEN, in Versammlungen von UNTERNEHMEN, in REGIERUNGEN, in jeder Partei, im Krieg genauso wie im Frieden, sie sind unter Feinden und unter Freunden und in jedem Ort.

SO MÄCHTIG sind sie tatsächlich in dieser Zeit (24. Juni 1825), dass sie NICHTS FÜRCHTEN, weder Gewalt aus der Öffentlichkeit, noch privat, denn sie haben jede Möglichkeit zur rechten Zeit dem entgegenzuwirken, zu SIEGEN und zu BESTRAFEN!“

KONVENTIONS-PRÄSIDENT FINNE BENENNT
DIE DELEGATION DES STAATES NEW YORK

50: Ansprache an das Volk DES STAATES VON NEW YORK

Mitbürger

Eine große Krise ist in unserer gesellschaftlichen Gemeinschaft aufgetreten.

Der Frieden dieser Gemeinschaft ist beträchtlich gestört worden, die häusliche Sicherheit der Bürger ist verletzt worden, es wurde gesetzwidrig in Eigentum eingedrungen und das Leben von einem von ihnen wurde ohne Zweifel verbrecherisch zerstört. Und dieses katastrophale Ereignis ist von einer Quelle ausgegangen, die unsere wertvollsten Institutionen und all jenen Besitz bedroht, die das Leben lebenswert machen.

Mit diesen Tatsachen tief in unseren Herzen sind wir berufen worden uns hier zu versammeln, um miteinander zu sprechen und zu beraten, wie ein richtiger Kurs in einem so bedeutsamen Notfall genommen werden kann….

Wenn der öffentliche Frieden, unsere innere Sicherheit, unser Eigentum, unser Leben, unser Ansehen, unsere Gleichberechtigung als Bürger angegriffen werden durch konzentrierte Aktionen von zahlreichen, reichen, intelligenten und mächtigen Vereinigungen von Männern, und die regulären Aktivitäten unserer verfassungsmäßigen Behörden nicht in der Lage sind, uns und die am meisten geschätzten Interessen der menschlichen Freiheit zu schützen, müssen wir uns selbst schützen, was üble Folgen haben kann….

DIE MACHT SOLLTE DEM VOLK GEHÖREN

53: In unserem Land sind die Menschen die einzige legitime Quelle ziviler Macht. Es ist der Wille der Menschen, durch den die Gesetze verabschiedet und auf die verschiedenen Rechte und vernünftigen Lebens angewandt werden….

Dieser Wille beruft in den Dienst, in Wahlpflicht, Gesetzgebungs-, Gerichts- und Exekutiv-Körper, die nur die Instrumente sind, durch die es in sichtbare und nützliche Anwendung gebracht wird.

Aber der Wille eines Staates oder einer Nation, wie auch der Wille eines Individuums hängt von der Meinung ab –der Meinung einer Mehrheit der Menschen eines Staates oder einer Nation –und die Meinung einer solchen Mehrheit ist die

ÖFFENTLICHE MEINUNG

Die öffentliche Meinung, folglich der steuernde Wille der Menschen muss in jedem freien Land beobachtet werden, jede Sache muss geregelt werden, was vorbehaltlich der staatlichen Macht richtig ist.

Das ist die Theorie von unserer Regierung. Es ist eindeutig die einzige Theorie in Einklang mit den Rechten der Menschen. Und unter uns wurde es gut in der Praxis ausgeübt, zugesichert von den Gestaltern unserer Verfassung, die von unserer Regierung erwartungsgemäß gewährleistet wird.

Aber wir haben vor kurzem eine alarmierende Veränderung erlebt. Die Maschinerie unserer Regierung ist offensichtlich gestört. ~~–Es gab einen heftigen Zusammenstoß mit Freimaurern; ihre Operationen wurden abgehängt oder unwirksam gemacht. Und das große Problem wird jetzt den Menschen dieses Staates präsentiert, was gemacht wird, um die heile und wirksame Bedienung wieder herzustellen, so wie es vorher war….

FREIMAURER TRETEN WIE EINE EIGENE WELTWEITE REGIERUNG AUF

Freimaurer haben eine klare, eigenartige, unabhängige Regierung. Sie erkennen keine Loyalität gegenüber Staats-Regierungen an noch Bündnisse mit ihr. Sie haben ihre eigenen Abteilungen, Titel, Offiziere, eigene Gesetze, Einkünfte, Eide, Strafen, Sympathien für sich selbst und ihre eigenen Ziele.

Alle Völker der Erde sind jedoch unterschiedlich in ihrer Form der Regierung, sie haben entfernte Territorien und Provinzen. Sie haben keine Zuständigkeits-Grenzen, aber den ganzen bewohnbaren Globus. In ihrer ganzen Ausdehnung sichern sie sich die Loyalität ihrer Untergebenen, durch genial verzerrte Bindungen und Stärke…. Ihre Möglichkeiten und ihre Existenz sind gefährlich. Ihr tatsächliches Auftreten verlangt sofortiges, entschlossenes und vereinigtes und vor allem besonnenes Handeln, bis es unmöglich für sie wird….

William Finn, Präsident …. Rochester, 15. März 1829.

DIE ANTI-FREIMAURER-PARTEI

Diese Treffen und Reden führten direkt zur Bildung der Anti-Freimaurer-Partei, die „Dritte“ in der Geschichte der amerikanischen Politik.

William A. Palmer war Gouverneur von Vermont im Jahr 1831, er wurde in die Anti-Freimaurer-Partei gewählt, und behielt dieses Amt bis 1836.

Joseph Ritner wurde von 1835 bis 1838 Gouverneur von Pennsylvania.

William Wirt kandidierte für das Präsidentenamt in der Anti-Freimaurer-Partei 1832, und gewann alle sieben Wahlstimmen aus Vermont sowie 7,78 Prozent der Stimmen.

Nach einer vereitelten Wahl 1832 verschmolz die Anti-Freimaurer-Partei mit der Whig-Partei. Ich hörte von den Whigs kurz in der Grundschule, hatte jedoch keine Ahnung von der unterdrückten Geschichte dahinter.

WELTWEITER WIDERSTAND

Im Dezember 1996 machte meine Kenntnisse auf diesem Gebiet einen Quantensprung, als ich die New World Order gefunden hatte: The Ancient Plan of Secret Societies von William T. Still bei Borders Bookstore in Albany, New York.

Ich halte dieses Buch für die Definition von Standards der Forschung für dieses Thema. Es enthält Zitate aus Finneys Buch und von vielen anderen, und sie bilden ein wesentlich vollständigeres Bild über diese Ereignisse:

118: Die Aufregung über die Ermordung von William Morgan im Jahr 1826 hatte verursacht, dass die amerikanischen Freimaurer fast aufhörten zu existieren, und die europäischen Freimaurer waren ebenso in Aufruhr.

Bayern verbot das Freimaurertum als eine Gefahr für den Staat im Jahr 1784, dann wieder 1845.

Im Jahr 1814 hatte die Regentschaft von Mailand und der Gouverneur von Venedig in einer ähnlichen Weise gehandelt.

König Johann VI von Portugal verbot das Freimaurertum im Jahr 1816 und nochmals 1824.

Im Jahr 1820 wurden mehrere Logen wegen politischer Intrigen in Preußen geschlossen, und im selben Jahr verbannte Alexander I. die Logen aus dem ganzen Russischen Reich. Ein ähnliches Ereignis fand 4 Jahre später in Spanien statt….

108: Als Ergebnis dieses (Morgan)-Skandals wurde die Anti-Freimaurer-Partei gegründet. In der Wahl 1830 stimmten 128.000 ab und brachten Vermont 1832 in die Präsidentschaftswahlen.

Rhode Island und Vermont verabschiedeten Gesetze gegen Blutrache. Tausende von Freimaurern verbrannten ihre Verträge. In wenigen Jahren sank die Mitgliedschaft in den New Yorker Logen von 30.000 auf 300 als direkte Folge des Morgan-Vorfalls.

(29. William J. Whalen, Christ und amerikanischer Freimaurer, Milwaukee, WI: Bruce Publishing Co., 1958, s. 9 veröffentlicht)

DUNCAN’S BEOBACHTUNGEN VERSUCHEN
DEN SKANDAL ZU VERHARMLOSEN

Bis zum Jahr 1866 wurden alle Grade der Freimaurer veröffentlicht und überall untersucht worden –besonders von den Menschen in den Nord-Staaten.

In Beantwortung darauf beschlossen die Freimaurer-Vereinigungen die Freigabe des Buches Duncan‘s Masonic Ritual and Monitor. Sie deckten die ersten sieben Grade im Detail auf –einschließlich der Abbildungen der Gesten und Händeschütteln. (Freimaurer sagen mir, dass es streng verboten ist, dieses oder andere Bücher zu lesen, die die innere Arbeit des Ordens offenlegen.) Interessanterweise wird im ersten Absatz des Buches der Morgan-Skandal versucht zu verharmlosen.

3: Das Freimaurertum ist zu verschiedenen Zeiten und in unterschiedlichen Ländern entstanden, und erlitten Böses-wollend in politischen Parteien und religiösen Organisationen –auf Grund eines Glaubens, dass die Organisation nicht so wohltätig und menschenfreundlich war, wie ihre Mitglieder erklärten zu sein.

Im Staat New York wurde es vor vielen Jahren angenommen, aber wir denken, dass es zu Unrecht war, um einen starken politischen Einfluss auszuüben und es skrupellos für ihre finsteren Zwecke einzusetzen.

Der Krieg zwischen Freimaurer und Anti-Freimaurer, der in dieser Zeit den Staat erschütterte, ist noch frisch in der Erinnerung vieler Partei-Veteranen.

Der Orden hat sich jedoch seit langem erholt von der Verleumdung, die auf ihn gehäuft wurde, erholt und ist jetzt in den meisten Teilen der zivilisierten Welt in einem erblühenden Zustand.

HAUPTUNTERSCHIEDE ZWISCHEN
„LIGHT ON MASONRY“ UND „DUNCAN’S MONITOR“

Finneys Buch zeigt, dass einer der Schwerpunkte der Anti-Freimaurer die Vereidigungen waren, die ein 7. Grad Königlicher Erz-Freimaurer gezwungen wurde zu schwören. Es gibt einen kleinen, aber sehr bedeutsamen Unterschied zwischen den veröffentlichten Freimaurer-Eiden von Ballard zu jenen in Duncan‘s Masonic Ritual and Monitor. Hier sind einige der wichtigsten Zitate aus Ballards „Light on Masonry“, das so viel Verzweiflung durch die zerstörenden Freimaurer in Amerika geschaffen hatte, dass 45.000 von 50.000 Mitgliedern austraten.

Freimaurer müssen unter Androhung der Todesstrafe schwören, diese Grundsätze einzuhalten.

130: Ich werde einen Begleiter eines königlichen Erz-Freimaurers politisch eher bevorzugen, als einen anderen mit den gleichen Qualifikationen. (Einige Logen sagen auch, „ich wähle einen Begleiter der königlichen Erz-Freimaurer, statt jemand mit gleicher Qualifikation.“) Außerdem verspreche und schwöre ich, dass ich die Geheimnisse eines begleitenden königlichen Erz-Freimaurers, die mir anvertraut wurden, von denen ich weiß, dass sie so sind, als sicher und unantastbar in meiner Brust, wie in seiner eigenen, bleiben, Mord und Verrat nicht ausgenommen.

Ballard enthüllt hier, dass der Grundsatz „Mord und Verrat nicht ausgenommen“ nur in einigen der Freimaurer-Kapitel geregelt. Es erschien nicht in Duncans Monitor –aber es wird angedeutet, wie wir noch sehen werden. Weiterhin wurde der Grundsatz darüber, einen königlichen Erz-Freimaurer politisch zu fördern, ganz aus Duncans Monitor gelöscht.

WAS SAGT DUNCAN’S MONITOR AUS?

Da die Freimaurer-Eide mündlich übergeben werden, gibt es oberflächliche Unterschiede überall in Duncans-Monitor und Ballards Light on Masonry.

Trotz der Streichung der Sätze über Politik, Mord und Verrat, hielt Duncans Monitor noch viel vom Original aufrecht, eine beunruhigende Wortwahl –wie wir HIER sehen.

230: Ich verspreche und schwöre weiterhin, dass ich einen begleitenden königlichen Erz-Freimaurer vor jeder anderen Person mit gleicher Qualifikation bevorzugen werde. Ich verspreche und schwöre, einem Begleiter königlichen Erz-Freimaurer helfen werden, wenn er in Schwierigkeiten verwickelt wurde, und seine Sache soweit unterstützen, bis er sich selbst herauszieht, ob es richtig oder falsch ist. Außerdem verspreche und schwöre ich, dass ich alle Geheimnisse eines begleitenden Freimaurers bewahren werden (die mir anvertraut werden) ohne Ausnahme….

Und alles was ich feierlich und aufrichtig verspreche und schwöre, standhaft und fest zu halten und die Wahrnehmung dessen ohne irgendeine Zweideutigkeit, mentalen Vorbehalten oder Selbstbetrug des Verstandes in mir zu halten und durchzuführen, was auch immer; mich unter keiner geringeren Strafe bindend, als meinen Kopf abzuschlagen und mein Gehirn in die sengende Mittag-Sonne zu legen, sollte ich wissentlich oder mutwillig einen Teil meines feierlichen Eides oder Verpflichtung als Königlicher Erz-Freimaurer überschreiten. So wahr mir Gott helfe….

WAS GESCHIEHT, WENN IHR DIE HÖHEREN GRADE LEST?

Die Schottischen Riten der Freimaurer laufen bis zum 33. Grad –obwohl der 33. Grad nur für wenige Auserlesene ein Ehrentitel ist. Light on Masonry enthüllt Daten aus allen 33 Graden –und andere Abzweigungen.

Die Anti-Freimaurer-Partei sorgte sich sehr über die Freimaurer, die besonders im 28. Grad Ritter-Meister der Sonne (oder Adler) ganz offensichtlich das Christentum angriffen. Hier ist ein direkter Auszug von dem was ein Eingeweihter hörte, als er den 28. Grad empfing.

265: Anforderungen, um einen guten Freimaurer abzugeben…. Wenn ihr mich fragt, was die erforderlichen Qualitäten für einen Freimaurer sind, um ins Zentrum der Wahrheit zu kommen so antworte ich euch, dass ihr den Kopf der Schlange der Unwissenheit zertreten müsst.

Ihr müsst das Joch des Kleinkind-Vorteils hinsichtlich der Mysterien der herrschenden Religionen abschütteln, die Anbetung ist imaginär gewesen, und nur auf den Spirit des Stolzes gegründet….

(Die herrschenden Religionen) setzen jede Materie ein, um sinnlich Wünsche zu befriedigen, und erhöhen diese vorherrschenden Leidenschaften auf Altären, auf denen sie das beibehalten können ohne aufzuhören, das Licht der Ungerechtigkeit aufrechtzuerhalten und ständig Angebote für Luxus, Üppigkeit, Hass, Neid und Meineid annehmen.

Seht, mein lieber Bruder, wogegen ihr kämpfen, was ihr zerstören müsst, bevor ihr zum Wissen des wahren Guten und des höchsten Glückes kommen könnt!

Erblickt dieses Monster, das ihr erobern müsst –eine Schlange, die wir als Götzen verabscheuen, das von einem ordinären Schwachkopf im Namen der RELIGION angebetet wird.

DER 32. GRAD ZIELT DIREKT AUF DIE MOSLEMS AB

Entsprechend des schriftlich Kommentars des Verfassers zum 32. Grad, oder Erhabener Prinz des Königlichen Geheimnisses, Prinz der Freimaurer, wird ein apokalyptischer Krieg mit den Arabern sehr gewünscht.

294: Das scheinbare Ziel dieses (32) Grades ist die Invasion des Heiligen Landes, und seine Erlösung von den Ungläubigen. Dies ist durch die Vereinigung aller Freimaurer, alte und moderne, unter einem Kommandanten und Regie in „Massen“ sich gegen die Mohammedaner zu richten, die sich gottlos in dieser heiligen Region etabliert haben.

Also ist dieser Grad militärisch. Der Entwurf oder Teppich enthält den Plan dieser „FREIMAURER-ARMEE“….

Es wird angenommen, dass die Zeremonien der Einweihungen noch nie aufgeschrieben worden sind, oder in Nordamerika praktiziert werden; deshalb bleiben die Riten dieses Grades für den Rest der Welt verborgen, obwohl viele die Verpflichtung, Worte, Zeichen und Formeln empfangen haben.

HASS IST EINES DER ENDZIELE

Es gibt nur sehr wenig über den 33. Grad in Light on Masonry. Wenn wir jedoch über den 32. Grad lesen ist deutlich zu erkennen, dass Freimaurer gelehrt wird zu hassen. Dieser Hass soll so leidenschaftlich werden, dass er sie für alles andere im Leben blind macht.

Ihr seid euch möglicherweise der Legende von „Freitag der 13.“ Als ein Unglückstag nicht bewusst, der auf eine Massenverhaftung von Tempelritter zurück geht, darunter ihr Anführer Jacques De Molay, die an einem Freitag, 13. Oktober 1307 geschah. Nicht alle Gelehrten sind sich darüber einig, aber es wurde auch im „Da Vinci-Code“ präsentiert, als ob es die Wahrheit wäre.

Was ihr gleich lesen werdet, wird während einer Initiation direkt mit dem 32-Grad-Kandidaten gesprochen.

300: Die Gefangenschaft der Grand Elect/Auserwählten und außergewöhnliche Freimaurer (d. h. von den Chaldäern) zeigt uns die Verfolgung der christlichen Religion unter den römischen Kaisern und ihre Freiheit unter Konstantin dem Großen.

Dies ruft auch unsere Erinnerung an die Verfolgung der Templer hervor und die Situation von Jacques De Molay, unserem Groß-Meister, der fast 7 Jahre in Ketten lag und am Ende mit seinen 4 Begleitern lebendig verbrannt wurde, das war am 11. März 1314 unter Mitgefühl und Tränen der Menschen, die ihn mit Festigkeit und heroischem Beteuern seiner Unschuld, sterben sahen.

Mein teurer Bruder, beiläufig zum Grad als Perfekter Meister, in dem ihr an der Gruft von Hiram Abiff Tränen vergosst, ist euer Herz nicht geführt worden euch zu rächen…?

Mit dem Meister-Grad und Kadosh (30. Grad) seid ihr angeholten, alle eure Verpflichtungen zu erfüllen und einen unerbittlichen Hass zu den Rittern von Malta* zu tragen und den Tod von Jacques De Molay zu rächen. (*Der Leser darf nicht annehmen, dass die Freimaurer-Ritter von Malta hier gemeint sind; der Verweis ist auf einen alten Orden der Templer gemeint, die unterdrückt wurden und hier ihre Güter bekamen.)

Eure umfassende Bekanntschaft mit dem symbolischen Freimaurertum, das ihr von eurem Ermessen erreicht habt, lässt hier nichts mehr zu wünschen übrig.

DIES ALLES KAM UNGEFÄHR IN DEN 1760ern

Das Hinzufügen des Tempel-Ritter-Materials und die meisten der höheren Grade der Freimaurerei kamen erst gegen 1760.

Der Historiker Malcom Barber erläutert dies im Detail in seinem Buch The New Knighthood.

Es war während der 1760er, dass deutsche Freimaurer eine spezielle Templer-Verbindung einführten und behaupteten, dass der Auftrag durch die Beschäftigung mit dem Tempel des Salomon war, die Quelle geheimer Weisheit und magischen Kräfte, die Jacques De Molay seinen Nachfolgern vor seiner Exekution weitergegeben hatte, und von denen die Freimaurer des Achtzenten Jahrhunderts die direkten Erben waren.

Malcom Barber (1994) The New Knighthood: Eine Geschichte des Tempel-Ordens

Cambridge:. Cambridge University Press ISBN 0521420415 , S. 317-318.

DU WIRST KÖNIGLICH IM 32. GRAD

Einige Freimaurer haben mir gesagt, dass die Eingeführten in den 32. Grad jetzt einfach als Tempelritter bekannt sind.

Wenn wir direkt fortfahren, wo wir aufgehört haben sehen wir auch, dass der 32. Grad der Freimaurer besagt, dass er jetzt in den Rängen der Königlichen Blutlinien eingetreten ist –nicht von der Geburt her, sondern durch seine Mitgliedschaft im Orden.

Dieser Rang wird von einer mysteriösen „Gesellschaft von Männern“ verliehen, auf die nur verwiesen wird, während mit dem Einzuweihenden in seiner Zeremonie gesprochen wird.

300: Du siehst mein teurer Bruder, wie und von wem die Freimaurer zu uns gekommen sind. Ihr sollt euch bemühen unsere Rechte wiederzuerlangen und euch daran erinnern, dass wir durch eine Gesellschaft von Männern verbunden sind, deren Mut, Verdienst und gutes Verhalten uns in diesem Rang halten, nur die Geburt gaben unsere Vorfahren. Ihr seid jetzt auf gleicher Höhe mit ihnen.

Vermeidet alles Böse durch Vorsichtiges einhalten eurer Pflichten und verbergt sorgfältig vor den Ungebildeten, was ihr seid, und wartet diesen glücklichen Moment ab, wenn wir alle unter dem gleichen Souverän in stattlichen Häusern in Seligkeit wiedervereinigt werden.

„Die Ungebildeten“ ist ein Begriff der Freimaurer, der für alle verwendet wird, die nicht Mitglieder der Gruppe sind. Diese gleiche „Gesellschaft von Männer“ sind die gleichen, die in der Einweihung in den 28. Grad anwiesen, „den Kopf der Schlange zu zermalmen… der RELIGION.“

Ich bin mir nicht sicher, aber ich würde den Begriff „gute Führung“ verwenden, um die Aktionen dieser Gesellschaft von Männern zu beschreiben.

WAS GESCHIEHT, WENN IHR DEN WICHTIGEN
33. GRAD ERREICHT?

Alles was ihr in Light on Masonry über den letzten 33. Grad gelesen habt, ist eher eine ominöse Beschreibung dessen, was der Raum ist, wo die „Verpflichtung“ angenommen wird.

Zuerst, wenn ihr hinein geht, seht ihr die Worte „Deus meum que jus“ über der Tür. Grob übersetzt „Gottes Behörde ist mein“ oder „Gott [Deus] ist mein [meum] sowie [que] Vernunft und Autorität [jus].“

Ein transparentes Glas in Form eines gleichschenkligen Dreiecks hängt herab, bevor ihr in einen Baldachin purpurner Vorhänge eintretet.

Der Raum wird dann von einem dreieckigen Altar beherrscht, geschützt durch ein lebensgroßes Skelett, das einen Freimaurerstab und einen Dolch hält. „Totenköpfe“ und Totenkopfbilder sind auch zu sehen.

Der ranghöchste Offizier, oder Drei-Mächtige-Souverän, trägt eine blutrote Robe mit einer schwarzen Schärpe. Er hat eine phantastische Krone auf seinem Kopf wie ein europäischer König und er trägt ein Schwert.

Das Ende der Schärpe hatte eine Rose von rot, weiß und grün. Das Zentrum der Schärpe hat die Zahl 33 in einem Dreieck mit abgehenden Strahlen, und das Bild eines durch das Dreieck verlaufenden Dolches.

Das Juwel auf die Schärpe gebracht, ist ein doppelköpfiger Adler, der ein Schwert umklammert. Der Schnabel des Adlers, die Klauen und das Schwert werden aus Gold hergestellt.

WARUM MACHEN SIE DAS ALLES?

Zurück zu Light on Masonry, in dem damals geschrieben wurde, dass nicht mehr als 9 Freimaurer mit dem 33. Grad in einem Königreich oder einer Republik erlaubt wurden.

Was wir in keinem der Grade sehen, ist ein klares Anzeichen dafür, warum sie die Medien kontrollieren wollen, die Finanz-Systeme beherrschen möchten oder versuchen eine globale Kontroll-Matrix zu schaffen.

Es schein, dass Freimaurertum lediglich ein Deckmantel für die „Gesellschaft von Männern“ ist, von denen im 32. Grad gesprochen wird –die Religion verachten, ihre höchsten Mitglieder auf die Ebene des Königtums anheben und sagen „Gottes Autorität ist Meine.“

Waren sie weise genug um sicherzustellen, dass ihre letzten Absichten nicht ausdrücklich in den Freimaurer-Eiden und Verpflichtungen geschrieben wurden? Offenbar ja.

DER GROSSE PLAN

William T. Still ’s Buch von 1990 New World Order: The Ancient Plan of Secret Societies (Neue Weltordnung: Der Uralte Plan von Geheimbünden) füllt die fehlenden Details aus –durch die Worte von anderen geachteten Freimaurer-Gelehrten.

30: Eines der größten Geheimnisse der Freimaurer und von allen Geheimbünden ist etwas, was der „Große Plan“ genannt wird, dessen Details nur jenen zugänglich sind, die dem inneren Kreis bekannt sind. Wie ein Freimaurer und Gelehrter erklärte:

Obwohl der ganze Umfang und Ursprung des Planes nur wenigen Eingeweihten bekannt war, wurden Mitglieder der äußeren Ordnung einem selektiven System unterworfen, in dem sie zahlreiche Grade erreichen und dementsprechend proportional ein tieferes Verständnis für die Arbeit bekommen konnten.

Dies trieb sie nach und nach zu größeren Anstrengungen an und sie bemühten sich in ihren verschiedenen Berufen und Stationen im Leben, was sie zu nützlichen Instrumenten machte.

Diese äußere Lehre erlaubt dem durchschnittlichen Mitglied seine Organisation mehr als eine gesellschaftliche Organisation zu sehen, die mit einigen wohltätigen Arbeiten beschäftigt sind.

Aber jene, die bereit sind oder für „würdig“ gehalten werden, das anzunehmen –lassen die innere Lehre aller Vortäuschung dieses Idealismus fallen.

DIE BAYRISCHEN ILLUMINATEN

Mit diesem Titel geht es in Teil 3/5I weiter.

Die anderen Teile findet Ihr HIER



Kategorien:David Wilcock Finanz Tyrannei

Schlagwörter: ,

Alle Kommentare werden moderiert und grundsätzlich einmal täglich freigegeben. Wenn du deinen Kommentar nicht sofort siehst, wurde er wahrscheinlich noch nicht geprüft. Wir geben jedoch keine Garantie, dass jeder Kommentar freigegeben wird. Fairness, Respekt und ein freundlicher Umgangston sollten sich für die Kommentatoren von selbst verstehen. Um allen ein übersichtliches Lesen und Verstehen der Kommentare zu ermöglichen, bitte themenbezogen und/oder im Austausch mit anderen Kommentatoren posten. Auch für Kommentare mit allgemeinen Weisheiten, Musikvideos, themenfremden Links o.ä. geben wir keine Garantie auf Freigabe, vor allem bei Wiederholung.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: