Das Billion-Dollar Gerichtsverfahren das die Finanztyrannei beenden könnte, Teil II: Geschichtsunterricht

Eingestellt auf The 2012 Senario
Übersetzung: Mexxy

Zum Teil 1

Steve: Ich kann zu David´s Geschichte nur hinzufügen, dass die Daten, die er hier darstellt sehr maßgeblich sind für bestimmte Aspekte oder Abschnitte von NESARA, mit denen ich einigermaßen vertraut bin, und dass es eine Menge dessen erklärt, was z.Z. in China und andernorts passiert. Es ist mit Sicherheit ein großes „fehlendes Stück“ und es zeigt uns sicherlich, wie kompliziert die gesamte Geschichte ist.

Nebenbei bemerkt, stellt sich nun heraus, dass Gold nicht nur wertvoll ist, weil Menschen ihm den Wert beimessen. Es stellt sich heraus, dass es bestimmte Eigenschaften besitzt, die es im ganzen Universum wertvoll macht.

Eine Anmerkung des Übersetzers:

Die in der Übersetzung benutzten Zahlen, sind ebenfalls übersetzt. Es gibt eine Besonderheit im Englischen, die einige verwirren mag. Drunter eine Gegenüberstellung der Zahlen:

Deutsch Englisch In Zahl ausgedrückt

1 Million 1 Million 1.000.000
1 Milliarde 1 Billion 1.000.000.000
1 Billion 1 Trillion 1.000.000.000.000

Das Billion-Dollar Gerichtsverfahren das die Finanztyrannei beenden könnte, Teil 2: Geschichtsunterricht

Geschrieben von David Wilcock, Divine Cosmos, Sonntag, 18. Dez. 2011

http://divinecosmos.com/start-here/davids-blog/1022-lawsuit-end-tyranny-ii

David´s Leben wurde bedroht, um euch diese Geschichte zu erzählen, drum beeilen wir uns, sie rauszubringen, um seine Sicherheit zu gewährleisten!

Das Große ist ….. über zwei Millionen Tonnen Gold wurden heimlich von der Federal Reserve konfisziert um „Luft-Geld“ zu kreieren, und das Gerichtsverfahren könnte die ganze globale Verschwörung zum Einsturz bringen.

[hier geht es zum Teil I]

ICH DANKE EUCH ALLEN FÜR EURE UNTERSTÜTZUNG

Zu allererst möchte ich euch danken, dass ihr das Ganze ernsthaft betrachtet. Nichts, dass ich jemals vorher geschrieben habe, hat mich einer Morddrohung ausgesetzt – und obwohl ich mich selber als starke Persönlichkeit sehe, war ich sehr beunruhigt dadurch.

Ich reagierte augenblicklich um diese elektrifizierende Geschichte so weit wie möglich zu verbreiten – im Fall, dass mir etwas geschehen sollte.

Nun haben wir mehrere, machtvolle Insider Gruppen, die versichern, mich zu unterstützen – und die Geschichte wurde so schnell im ganzen Internet verbreitet, dass ich glaube, ihr Öffentlichkeitsgrad ist der beste Schutz.

Als ich in Vorbereitung war, diesen Abschnitt einzustellen hatten wir bereits über 400,000 Besucher, 1000 geschriebene Kommentare, und 21,000 Facebook „gefällt mir“ von Teil 1 in weniger als 6 Tagen.

Zig-tausend Menschen schreiben darüber auf ihren eigenen Webseiten, und die Zahl wächst letztlich geometrisch, wenn nicht logarithmisch an diesem Punkt an.

HIER IST, WAS PASSIERTE

Es war 3:30 PM am Mittwoch, 14. Dez. 2011 als mir klar wurde, dass ich für das Schreiben von: „ Das Biillion-Dollar Gerichtsverfahren das die Finanztyrannei beenden könnte“ zu Tode gefoltert werden könnte.

Mir wurde gesagt, ich solle Teil II noch diese Nacht zu meinem eigenen Schutz herausnehmen, da es das meistempfindlichste, am eifersüchtigsten-gehütete Geheimnis von allem sei – und morgen könnte es zu spät sein.

Ich reagierte sehr schnell um mich zu schützen, als dieser Anruf hereinkam, indem ich die Morddrohung zu meinem Artikel hinzufügte, der zu diesem Zeitpunkt schon extrem populär war, und sie augenblicklich veröffentlichte.

Kerry Cassidy rief mich plötzlich an und sagte mir, sie wäre in 20 Minuten im Radio und empfahl mir, daran teilzunehmen. Ich rannte unter die Dusche und begann die Sendung augenblicklich, nachdem ich mich in aller Eile abgetrocknet hatte.

Unsere Heizpumpe im Freien gab nach 23 Jahren ihren Dienst auf, und so war der Raum unangenehm kalt. Alle Lichter wurden jede Minute für je 3 Sekunden merklich dunkel, während ich den Generator hörte, wie er sich vergeblich plagte anzuspringen.

Ich hatte keine Ahnung, wie lang der Strom bleiben würde, oder wie weit ich fähig sein würde, nach draußen zu gehen.

Ich hatte kaum Zeit darüber nachzudenken, wie es wäre, unter Folter zu sterben. Das alles traf mich, während ich auf Sendung war. Wie ihr mir in euren Briefen geschrieben habt, konnte kaum jemand dieser Sendung zuhören, ohne zu weinen.

Unsere Heizpumpe war nicht die einzige Apparatur, die während dieser Sendung beinahe an Erschöpfung starb. Wir brachten American Freedom Radio`s streaming audio server zum ersten Mal in seiner ganzen Geschichte buchstäblich zum Zusammenbruch – durch beispiellose Anfragen.

IHR MÖGT MEIN LEBEN GERETTET HABEN

Kerry´s schnelle Aktion, genauso wie die der Coast, die mich in der nächsten Nacht für ein Update auf Sendung brachten, mögen mein Leben gerettet haben.

Wie auch immer, nichts davon mag genug Schutz für mich gewesen sein, würdet ihr nicht alle so schnell reagiert haben – indem ihr euch informiert und die Nachricht weit verbreitet habt.

Dafür habt ihr meine unendliche Dankbarkeit.

Gerade jetzt ist jedermann stinksauer auf die Weltwirtschaft, und das ist die wahre Geschichte, wie wir alle am Ende in diese Situation kamen.

Es ist keine kosmische, science fiction Geschichte über Außerirdische und Ufos. (Gut, hmmmm…nachdem ich alles nochmal durchgelesen habe, kann ich das nicht wirklich mehr sagen!) Alles in allem ist es sehr greifbar, sehr erdig und sehr gradlinig.

Diese Information ist so erstaunlich, und wurde so geheim gehalten, dass ich mir vorstellen kann, dass in den kommenden Jahren viele große Filme darüber geschrieben werden. Ihr seid die Allerersten, die etwas erfahren, das ultimatives Allgemeinwissen sein wird.

Das ist Teil II von einer Artikelserie. Die Information ist sehr verzwickt, und nicht alles kann ständig wiederholt werden. Aus diesem Grund wäre es gut, Teil I zuerst zu lesen und sich damit vertraut zu machen, wenn dies nicht schon geschehen ist.

http://divinecosmos.com/start-here/davids-blog/1022-lawsuit-end-tyranny-ii

EIN KURZER ÜBERBLICK

In Teil I gab ich unbestreitbare Beweismittel, dass im Southern District Court of New York ein Gerichtsverfahren aktenkundig wurde in dem unter Anderen die Vereinigten Staaten, das Weltwirtschaftsforum, die Italienische Republik und die Italienische Finanz-Polizei als Angeklagte anführt wurden.

Dieses Gerichtsverfahren ist eine sichtbare Manifestation einer internationalen, 122-Nationen Kampagne, die aktiv die „alte Weltordnung“ zum Untergang bringt. Diese heimlichtuerischen Kabalen waren dabei unseren Planet zu zerstören mit „Luft-Geld“ – das aus nichts anderem als heißer Luft geschaffen wird.

Das ist das, letztendlich, wohin wir alle geführt wurden, es zu glauben. Es stellt sich heraus, dass die Weltnationen eigentlich auf einem Gold-Status sind, es wurde einfach nur vor der Öffentlichkeit geheim gehalten, mit keiner Rechenschaftspflicht.

Das klingt vielleicht nicht nach viel, aber das ist das größte Geheimnis von allen. Darüber zu reden ist so gefährlich, dass es fast komplett unsichtbar blieb – sogar für die immens vielen Menschen, die das Internet nach den letzten Neuigkeiten der Verschwörungstheorien durchforschen.

Ich stellte seit 1993 aktive Nachforschungen in der verborgenen Insiderwelt der Politik an, aber es kostete mich all die Zeit um letztendlich die Stücke zusammenfügen zu können.

Ohne die richtigen Insider zu finden, die gewillt waren, ihr Leben zu riskieren, um mir zu helfen, das ganze große Bild zu sehen, wäre diese gesamte Geschichte nicht möglich gewesen.

Nun, in Teil II möchte ich mich auf das „große Bild“ fokussieren, das sich zusammenzufügen beginnt, da verschiedene Insider mit atemberaubenden neuen Informationen hervor kommen.

ES IST LEBENSWICHTIG ZU WISSEN MIT WEM DU GESCHÄFTE MACHST

Bevor wir in die Geschichte starten, müssen wir die Charakteren bestimmen. Anderenfalls würdet ihr Schwierigkeiten haben zu verstehen, wie diese Nazi-Typ Mentalität existieren kann. Verleugnen ist die Hauptwaffe, die diese Geschichte so lange geheim halten konnte.

Ihr mögt auch sogar in ein noch gefährlicheres Muster verfallen: die Salem Hexenverbrennungs-Mentalität von „uns“ gegenüber „denen“, „schwarz“ gegenüber „weiß“, „ Gottes Auserwählte“ gegenüber „Teufels Dämonen“.

Das sind reale Menschen, keine Zeichentrick Monster. Das ist letztendlich das, was uns garantiert, dass die Pläne dieser Gruppe keinen Erfolg haben können.

Wie auch immer, wenn ihr nicht wisst, mit wem ihr Geschäfte macht, werdet ihr nie fähig sein, sie ausreichend zu verstehen, um ihnen zu helfen, das Problem zu lösen.

Der Hauptanteil ihrer Mitglieder ist erbärmlich, fühlt sich gefangen, und wünscht sich nichts mehr, als auszusteigen – und mit Liebe und Respekt behandelt zu werden.

Die Gruppen selbst sind viel zu groß, miteinander verbunden, weltweit und machtvoll um von außen her umgewandelt zu werden.

Den einzig wirklichen Eingriff, den ihr habt, die Welt zu ändern, ist die Menschen in der Welt zu verändern – einschließlich diesen innerhalb dieser Gruppen.

Das könnt ihr nicht, indem ihr bei ihnen einbrecht, wie ein Lichtblitz agiert, und ihnen sagt, was sie zu tun haben. Ihr müsst ihnen zuhören, sie verstehen, herausfinden, was sie sich wünschen, was sie brauchen und warum sie so sehr verletzt wurden.

Und das nennt man Liebe.

EIN LEBEN IN ELEND

Nun hier ist der Schlüssel: Sie wuchsen in einem Leben auf, das so viel schrecklicher ist, als je einer von euch erlebt hat, dass ihr kaum beginnen könnt, sie zu verstehen – wie sie wirklich denken und fühlen, Moment für Moment, Tag für Tag.

Nichtsdestoweniger, es ist möglich – wenn nicht sogar lebenswichtig.

Ich glaube, dass fast jeder „gebrochen“ und soziopathisch werden kann, wenn er nur genug gefoltert wird – unabhängig von seinem Alter. Schaut auf irgendeinen hartgesottenen Verbrecher und ihr werdet finden, dass er auf Grund einer Art Missbrauchs so wurde …..gewöhnlich dank eines alkoholsüchtigen Elternteils.

Gleichwohl, er hat immer die Wahl in seinem eigenen Leben einen Schritt zurück zu treten, und es wie ein Außenstehender zu betrachten.

Er kann sich selbst beobachten, sehen was passiert ist, sich bemühen zu vergeben und diese Erfahrung zu akzeptieren. Er kann sich selbst verzeihen für die Dinge, die er anderen genauso zugefügt hat und wahr zu nehmen wie schwer es für ihn war, nicht dieselben Muster zu wiederholen.

Er kann auch begreifen, dass obwohl sein eigenes Familienleben so schrecklich war, die meisten Menschen nicht so sind. Da gibt es wirkliche Liebe außerhalb. Da gibt es Menschen, die sich wirklich kümmern, und die ihr Leben geben werden um jemand anderem zu helfen.

KEIN UNTERSTÜTZENDES SYSTEM … UND DER MISSBRAUCH GEHT WEITER

Wie auch immer, für die meisten Menschen, die diesen schweren Missbrauch erfahren haben, ist dieser Prozess viel, viel zu schwierig.

Es erfordert eine Größe an persönlicher Stärke und Willenskraft die sie einfach nicht erzeugen können, weil unserer Gesellschaft ein effektives Unterstützungssystem fehlt, das ihnen bei der Heilung hilft.

Wenn ihr nicht im Stande seid, eurem eigenen Schmerz ins Aug zu sehen, dann läuft ihr normalerweise vor ihm davon. Das ist, wo Alkohol und Drogen sehr wirksame Werkzeuge werden, euer Leben erträglicher zu machen. Ich spreche aus Erfahrung, mit nun über 19 Jahren „Nüchternheit“ an diesem Punkt.

Unser missbrauchtes Kind wächst dann zu einem Mann heran. Er nimmt die Flasche, so wie sein Vater, und er merkt, dass es ihm hilft den Schmerz des Horrors zu betäuben, durch den er ging – für ein paar Stunden jeweils, bis er wieder nüchtern ist – nur um mit einem schrecklichen Kater zu erwachen.

Er missbraucht seine Frau und seine Kinder in einem verzweifelten Versuch, die emotionalen Höllenqualen zu erleichtern, die er innerlich fühlt, und versucht sich selbst besser zu fühlen.

Leider, Missbrauch erschafft immer mehr Missbrauch. Niemand fühlt sich geliebt indem er missbraucht wird. Sie schlagen zurück. Das macht Papa immer ärgerlicher, was immer mehr Missbrauch erschafft.

Der teuflische Kreislauf setzt sich fort.

VERLETZUNG HAT VIELE FORMEN

Es gibt eine andere Form von Folter, die noch eine größere Schädigung der Seele hervorruft als angeschrien und geschlagen zu werden. Wenn dir Sex aufgezwungen wird gegen deinen Willen, speziell wenn du noch ein Kind bist, erzeugt dies sehr gravierende Schädigungen.

Ich höre nicht auf, über das Fehlen von sozialer Wahrnehmung in dieser Sache schockiert zu sein. Jedermann sollte wissen, dass einer anderen Person Sex aufzuzwingen, wenn auch nur einmalig, einen inneren Schrei hervorrufen kann, der sie jeden Tag ihres Lebens verfolgt, Jahr um Jahr das kommt.

Ich habe mit Menschen zusammengelebt, die durch dies durchgingen. Es ist nicht schön.

Wenn du auf diese Weise durch einen Elternteil verletzt wurdest, erschafft dies eine noch schlimmere Art der Schädigung – eine Vergewaltigung des heiligen Bandes der Familie und vertrau mir, das, noch einmal, ist fast unmöglich für eine gewöhnliche Person zu verstehen.

Wir wissen jetzt, dass diese Verletzung das Gehirn neu vernetzt um überaufmerksam zu sein…..allzeit bereit in den kämpf–oder-flieh Modus zu wechseln, viel schneller als eine Person, die nicht da durchging.

Sie werden fast immer ein haarsträubendes Naturell entwickeln, bereit bei der geringsten Provokation zu explodieren. Es wird für sie schwierig oder unmöglich irgendjemand zu vertrauen. Jeder ist verdächtig. Jeder ist ein Dieb. Jeder ist ein Mistkerl.

In ihnen wird die ganze Zeit extremer Groll direkt unter der Oberfläche des bewussten Geistes kochen. Darunter ist so ein tiefgründiges Leid, dass sie fürchten, wenn sie sich erst einmal erlauben zu weinen, dass sie unfähig sein werden es zu stoppen – und werden sich umbringen wollen.

Viele von ihnen werden so geschädigt, dass sie kaum im sozialen Umfeld funktionieren können – ausgenommen in vorhersagbaren Leben ohne Herausforderung, mit wenig Bereitschaft Risiko oder Veränderung, oder wirklich ernsthafte schwere Arbeit einzugehen. Andere werden zu „Kick-suchern“ und suchen ständig nach dem nächsten Adrenalin Stoß.

KANN MAN GEHEILT WERDEN?

Es ist möglich von diesen Ereignissen zu heilen, ja ….. aber es benötigt eine Menge Arbeit.

Wenn du eine Kindheit hattest, in der Demütigung, Schreien und Schlagen, oder andere Formen des Übergriffs an der Tagesordnung waren, kann es sehr schwierig für dich werden, ehrliches Einfühlungsvermögen für die Gefühle und Emotionen anderer zu entwickeln.

Es dreht sich alles um dich, dein Schmerz, deine Geschichte, dein Lebenszweck.

Typischerweise wirst du deine Identität rund um die Idee „stark“ zu sein aufbauen.

Und natürlich wirst du es auch denen übel nehmen, die „schwach“ sind.

Du magst sie als leichtes Ziel sehen, zu deinem Gunsten ausgebeutet und manipuliert zu werden – Puppen, die dir Reichtum erschaffen, ohne dass du viel Arbeit leisten musst.

Es kann sein, dass du das Gefühl hast, dass du sie eine wertvolle Lektion lehrst, indem du sie manipulierst und kontrollierst. Je mehr sie dir zuhören was du ihnen erzählst, desto besser und stärker werden sie als Menschen werden.

Letztendlich werden sie stark genug werden, um sich aufzustellen und gegen dich zu wenden. Schließlich sind sie zu ihrer eigenen Kraft und Stärke erwacht. Nun eröffnest du ihnen, wie besonders sie sind – und möglicherweise ladest du sie sogar ein, sich dir anzuschließen.

Dann, miteinander, könnt ihr fortfahren anderen beim Erwachen zu helfen, die „schwach“ sind. Sie wissen, dass nur die am meisten Befähigten lernen, wie sie „stark“ werden – und verstehen die tieferen Gründe hinter den scheinbar sinnlosen Dingen, die du tatest.

VERBINDEN MIT DER GRUPPE

Das Endresultat ist, wenn du eine Person beständig genug missbrauchst und folterst, wird sie unweigerlich oft keinen Sinn für Mitgefühl oder Achtung für andere haben – außer sie kann sich von dir entfernen und begibt sich durch tiefgründige Heilungsprozesse. Es ist so einfach.

Wie auch immer, du kannst deinen Missbrauch zurechtschneidern um extreme Loyalität und Liebe in dieser Person hervorzurufen. Das wird erreicht, indem man zwischen ernsthaften Bestrafungen und Liebesüberschüttungen wechselt, indem du sie aufpumpst, so dass sie sich selbst als besonders fühlt.

Eine typische Analogie ist der misshandelnde Ehemann der seine Frau schlägt, nur um ihr nachher „große Gesten an Zuneigung“ zu zeigen – wie zum Beispiel einen großen Strauß Rosen zu schenken.

In Krisen-hotline-Training sehen wir Filme von fürchterlich geschlagenen Frauen, mit fast zugeschwollenen Augen, überschwänglich beteuernd, wie sehr sie ihren Ehemann immer noch lieben würden – und wie sie verstehen würden, warum er sie schlug.

Wie beim Stockholm-Syndromkannst du letztendlich damit enden, dass du dich in jene verliebst, die dich am meisten gefoltert haben. Es ist wesentlich leichter, ihre Glaubenssysteme anzunehmen und ihre „Bestrafungen“ zu akzeptieren, als gegen sie vorzugehen, denn Auflehnung bedeutet Tod.

Macht und Kontrolle sind das ultimative Ziel jeder dieser Gruppen. Das ist der Heilige Gral – zumindest bis sie einen Grad der Technologie erreicht haben, der ihnen erlauben würde von dem Planet auszuwandern.

Wenn du deinen Verstand an die Idee gewöhnen kannst, dass solche Menschen tatsächlich existieren, und peinlich genau über hunderte von Jahren an den Plänen der Weltbeherrschung gearbeitet haben, kannst du beginnen zu verstehen, wie es kam, dass wir heute sind wo wir sind – und wie einfach ihre Motive wirklich sind.

ES IST WIRKLICH LÄSSIG GELD ZU HABEN

Es ist wirklich lässig Geld zu haben. Seien wir ehrlich. Du kannst rausgehen und machen, was auch immer du willst – deinen größten Phantasien frönen.

Nun stell dir vor, du kannst so viel Geld erschaffen, soviel du möchtest, wann immer du möchtest, einfach so aus dünner Luft.

Wenn du einmal die Fähigkeit erlangt hast, das zu tun, bist du der (letzte) oberste Magier – indem du dich der puren Essenz des Universums in ihrer physikalischen Form bemächtigst.

Du kannst Macht, Reichtum und Ansehen mit einem Knopfdruck erschaffen. Wenn du es träumen kannst, kannst du es tun. Du besitzt wirkliche Meisterschaft und Herrschaft.

Die Menschen werden tun, was immer du ihnen sagst, nur damit sie dir ein bisschen näher kommen – und eine Kostprobe deiner Magie erhalten. Du kannst pott-hässlich sein, doch nun bist du das heißeste Ding in der Stadt – und jeder wünscht sich deine Nummer Eins zu sein.

Die Welt ist tatsächlich an deinen Fingerspitzen: „ Wer das Geld hat, hat das Sagen.“

Unbegrenzt viel Geld für unbegrenzten Selbstgenuss, ist das höchste Ziel für alle, die nach Macht gieren – und glauben, sie seien die „Starken“.

WIE KÖNNTE ES ÜBERHAUPT MÖGLICH SEIN?

Wie könntest du jemals hoffen, so ein unglaubliches Kunststück aufzuziehen, wie Geld aus „dünner Luft“ zu erschaffen, über der ganzen Welt, und dass dir die Menschen glauben würden?

Die meisten Menschen denken nicht so. Ganz wenige würden bereit sein, genug „Hausarbeit“ zu machen um es herauszufinden, wie so ein scheinbar unmögliches Kunststück zu bewerkstelligen sei.

Sieh dir die verschiedenen Länder und Kulturen in der Welt an. All diese Sprachen. All diese Sitten. All diese Menschen. All diese Länder.

Es könnte Jahre von Nachforschungen von vielen tausend Menschen in Anspruch nehmen, überhaupt anzufangen zu verstehen, was benötigt werden würde, um über sie zu herrschen.

Du würdest Spionage in höchster Form benötigen. Du müsstest jedes neue Unternehmen beherrschen, das auftaucht, mit allen dazu notwendigen Mitteln. Viele deiner besten Leute würden ihr Leben verlieren, bei dem Versuch, dir die heikelsten Informationen zu beschaffen.

Einige deiner Leute würden ein ganzes Leben lang trainieren um eine Sprache zu lernen, nur um eine verdeckte Arbeit auszuführen – und möglicherweise erhalten sie nie die richtige „Chance“ ihre Fähigkeiten einzusetzen, wofür sie trainiert haben. Es kann Jahre für einen Spion dauern, das Vertrauen von jemandem zu gewinnen, und dessen tiefste Geheimnisse zu erfahren.

Selbstverständlich bräuchtest du die höchst vorstellbare Geheimhaltung, etwas in dieser Größenordnung, dieser Bandbreite und Komplexität durchziehen zu können.

Es würde hunderte von Jahren an akribisch genauer Planung erfordern, so ein überwältigendes Ziel zu erreichen – und nur deine Ur, Ur, Ur, Urenkelkinder würden in der Lage sein, sich dieser letztendlichen Vorteile zu erfreuen.

NIMM ALLES GOLD UM EINE WELTWEITE FIAT (Luft) WÄHRUNG ZU ERSCHAFFEN

Es würde dich nicht viel Zeit kosten, herauszufinden, dass dein Nummer-Eins-Feind das Gold und Schätze sind.

Je mehr Gold es da draußen gibt, umso mehr Schwierigkeiten bekommst du.

Menschen sind natürlicherweise gierig und angstvoll. Gold repräsentiert wirklichen Reichtum, den man in der Hand halten kann. Wenn irgendeine Gold gedeckte Währung verfügbar ist, wird man sie sicherlich haben wollen – und dein „wertloses Papier“ zurückweisen.

Sagen wir, dass du bereits weißt, dass es eine unglaublich riesige Menge an Gold auf der Welt gibt.

Sagen wir, du hast eine sehr gute Idee, wo das Meiste davon sich befindet.

Irgendwie bist du in der Lage das Gold „vom Markt weg“ zu nehmen und es für immer zu verstecken – ohne dass die Menschen es jemals in Erfahrung bringen.

Andererseits würdest du immer durch jemanden, der in der Lage ist eine Goldgedecktes Währungssystem zu erschaffen, verwundbar bleiben.

Die unwissende, sabbernde Masse der Schwachen würde augenblicklich den Glauben in deine gedruckten Scheine verlieren …. Und zum Hartgold eilen.

DU MUSST GEWALT ANWENDEN

Sicher, eine Menge Leute haben bereits Gold. Du kannst es ihnen nicht erlauben es zu behalten, wenn du vorhast, deine magischen Geldscheine zu drucken.

Andernfalls würden sie sich verbinden, ihre Ressourcen zusammentun und dich zu Fall bringen.

Natürlich würden sie dir ihr Gold nicht freiwillig hergeben. Sie würden Waffen zu Hause haben – und dir sagen, du müsstest schon kommen, und ihnen das Gold aus ihren toten, kalten Händen brechen.

Das ist der Punkt. Du wirst Gewalt brauchen um dieses neue globale Finanzsystem zu erschaffen.

Militärinvasionen werden nötig sein, einzelne Goldbesitzer oder sogar ganze Nationen dazu zu zwingen, ihr Kapital aufzugeben.

Des Weiteren musst du irgendwie einen Großteil der Weltpolitiker überzeugen, dass das in ihrem größten Interesse wäre – oder sie killen, wenn sie damit nicht einverstanden sind.

Hast du einmal die Kontrolle über die weltweite magische Druckerpresse in deiner Hand, ist es völlig egal, was die Weltpolitiker denken – aber bis dahin gibst du den Leuten besser eine gute Geschichte.

Erfinde etwas, dass ihre tiefsten Gefühle von Nationalbewusstsein und Leidenschaft erweckt.

HALTE ES GEHEIM….HALTE ES SICHER

Wenn einfache Leute Gewalt im Anmarsch sehen, einschließlich eindringender Armeen, musst du ihnen unwiderstehliche, glaubhafte Gründe geben, warum diese schrecklichen Ereignisse stattfinden.

Erfinde einige abscheuliche Meuchelmorde und Kriegsgräuel von den Menschen, die dir im Weg stehen. Finde heraus, gegen wen die Menschen aufgebracht sein sollen, und dann beschuldige diesen neu fabrizierten Feind aller widerlichen Dinge, die du tatest.

All dies ist nichts anderes als ausgeklügeltes schauspielerisches Können – während das wirkliche Ziel ist, all ihr Gold zu bekommen, damit du so viel Geld erschaffen kannst wie du willst.

In der Zwischenzeit teilst du den Politikern der unterschiedlichen Länder heimlich mit, dass diese Gräueltaten zwar ein trauriger aber notwendiger Schlüssel seien, um Weltfrieden, Sicherheit und Wohlstand zu erschaffen – und zu verhindern, dass weit größere Tragödien geschehen würden.

Jede Regierung, jedes Militär oder jeder Finanzpolitiker, der mit den Plänen nicht einverstanden ist, wird getötet, um sicherzustellen, dass jeder auf der gleichen Seite ist.

Jedem Politiker, der mit den Plänen einverstanden ist, wird versichert, dass dies letztlich viel größeren Reichtum und Glück erzeugt….. eine Welt frei von Krieg, Leiden und Verdorbenheit.

EIN NOTWENDIGES ÜBEL…..FÜR EIN GRÖSSERES GUT

Das war das Versprechen. Das war die Karotte. Eine Neue Weltordnung…in Frieden, Wohlstand und Glück. All dies begann wirklich mit der Gründung der Federal Reserve 1913, der Bank of International Settlements [Bank für Internationalen Zahlungsausgleich] 1921, und des Bretton Woods Abkommen in 1944.

Weltpolitiker sind keine Genies. Sie sind oft ganz normale Menschen mit gewöhnlichem Intellekt, die eine Wahl gewonnen oder gestohlen haben. Oder sie wurden einfach in diese Position gebracht, auf Grund dessen wer ihre Eltern waren.

Dieser Plan einer Neuen Weltordnung wurde ihnen präsentiert als notwendiges Übel… das nur jemand auf ihrem erlauchten Level der Macht und des Einflusses zu verstehen hoffen könnte.

Sie würden unzweifelhaft lange Nächte im Bett verbracht haben, an die Decke starrend, sich im kalten Schweiß von einer Seite auf die andere werfend bis sie erkannten, was zu tun war.

Wie auch immer, früher oder später, so hässlich und schrecklich das auch sein würde, würden sie erkannt haben, dass sie zu Gunsten des großen Gutes handeln müssten – für ihre Kindes-Kindes-Kinder. Und sie wussten, wenn sie dem Plan nicht folgen würden, würden sie ermordet werden.

Jeder Weltpolitiker ist gezwungen Entscheidungen zu treffen, die unzählige Menschen töten könnten, zur Sicherung der Interessen ihres Landes – und des Planeten. Das ist das Leben. Das ist die Realität. Das ist es, was gebraucht wird. So wirf dich in deine Uniform, und – auf und durch.

Ja … es wird sehr schmerzhaft sein, dieses neue System zu erschaffen, aber wenn es einmal getan ist, wird das Leben von jedermann viel besser sein.

SIE FÜHLTEN, DASS SIE BETROGEN WURDEN

Im Jahr 1954 fühlten die 77 „Blockfreien“ Staaten der Welt deutlich, dass sie betrogen wurden.

Statt dem goldenen Zeitalter von Frieden und Wohlstand, das sie nach dem II. Weltkrieg und der Unterzeichnung des Bretton Wood Abkommens erwartet hatten, war die Welt in noch tieferen Horror getaucht.

Die Vereinigten Staaten und die Sowjet Union rüsteten für den totalen atomaren Krieg und die planetarische Vernichtung.

Die US Dollar, die für humanitäre Programme zum Wiederaufbau der Entwicklungsländer versprochen wurden, kamen nie an.

Der Dollar, als „globale Reserve Währung“, wurde durch das Aufblasen der Militärmaschinerie geschwächt.

Die Blockfreien Staaten wollten das System verändern, hatten aber nicht die Militärkraft, irgendetwas zu unternehmen um es zu stoppen. Jeder, der über das Geschehen den leisesten Flüsterer wagte, wurde bedroht oder getötet.

Diese unsichtbare, verzweifelte Schlacht dauert ungebrochen bis zum heutigen Tag an.

Das ist das größte Geheimnis. Das ist die wahre Geschichte des globalen Finanzsystems. Das ist die Geschichte, die auch mich fast getötet hätte. Dies ist eine kleine Geschmacksprobe, wie der Plan der globalen Kontrolle akribisch genau verfolgt wurde…..über einem Zeitraum von hunderten von Jahren.

ASIEN: WO DIE GANZE GESCHICHTE BEGINNT

Das größte Geheimnis der Welt, wie ich nun entdeckt habe, ist, dass „Gold in so großen Mengen vorhanden ist wie Sand.“ Das ist offensichtlich eine Übertreibung, aber anscheinend nicht allzu sehr. Es war wirklich atemberaubend für mich, diese Information aufzudecken.

All dieses Gold musste mit einer riesengroß angelegten Methode des weltweiten Betruges konfisziert werden um die Straße für eine „Neue Weltordnung“ zu ebnen – wo Geld aus dünner Luft erschaffen werden konnte.

Um diese höchst geheime Schlacht wirklich zu verstehen, die zu „ Dem Billion-Dollar Gerichtsverfahren das die Finanztyrannei beenden könnte“ geführt hat, müssen wir in der Zeit zurückgehen.

Letztlich wurde es zu einem Ost gegen West in diesem großen „Illuminaten“ Spiel, wie ich es jetzt schlussendlich verstehe.

Meine Nachforschungen zu dieser Geschichte führten dazu, dass nach der Information meines Top-Insiders mein Leben direkt bedroht wurde. Deshalb nehme ich das sehr ernst……und ich möchte nichts auslassen.

WAS IST REICHTUM, GENAU?

Lass uns beginnen über Reichtum nachzudenken. Was sehen Menschen wirklich als wertvoll an?

Reichtum erscheint nicht nur in der Form von Gütern, wie Gold – er manifestiert sich auch in hoch-qualifizierten Produkten verschiedener Art.

Alles, was unserem Komfort und dem Genuss des Lebens dient, ist Reichtum. Es ist etwas, wofür wir mehr als gern bezahlen.

Seit tausenden von Jahren produzierte Asien die meist begehrtesten Güter der Welt – einschließlich der Dinge, die die stärksten grundlegenden Instinkte der Menschen reizten.

ALL DIE FEINSTEN FREUDEN

Asien entdeckte den weißen Wurm, der seidige Fäden eines ganz feinen Materials spann. Dieses Material konnte gesammelt werden, sanft gekocht, und in beständige Kleidung verarbeitet werden, die extrem geschmeidig war – fast übernatürlich geschmeidig.

Asiaten verbrachten auch hunderte Generationen damit, den besten Färbemittel nachzujagen – die es ihnen erlaubten, strahlende, lebhafte Farben herzustellen, die nirgends auf der Welt erhältlich waren.

Diese beiden Technologien verbindend konnten großartige, farbenprächtige Seidenfabrikate mit unglaublichem Designe hergestellt werden. Die Geschmeidigkeit von Seide wurde direkt mit sexuellem Genuss assoziiert.

Das Gefühl, Seide zu tragen, oder sich daran zu reiben brachte einem in totale Erregung – und sie war sehr teuer.

Baumwolle war auch ein asiatischer Hauptimport. Man konnte Kleider herstellen, die viel weicher als Leinen und Wolle waren, und viel weniger knitterten als Leinen.

PRÄCHTIGE KERAMIKEN

Asien stellte auch alle Sorten von Keramiken her, einschließlich unglaublich detaillierter Vasen mit Drachen ausBlattgold bemalt. Sorgfältig ausgearbeitetes, phantasievolles China Geschirr wurde geschaffen, bei dem Brenntechniken benutzt wurden, die im Westen nicht bekannt waren.

Bis zum heutigen Tag haben die Westländer eine tiefe, fast genetische Erinnerung daran, ihre Gäste mit dem „Herausholen des feinsten China Porzellans“ zu beeindrucken.

Früher war man etwas „Besseres“, wenn man einfach ein echtes China Geschirr hatte, indem man das Dinner servieren konnte. Anderenfalls waren die Teller und Schüsseln möglicherweise nur aus Holz, Metall oder Stein.

Das Tee trinken, das im europäischen Leben so im Mittelpunkt stand, war einfach nicht vergleichbar ohne den weißenKeramik Schalen – die nur in China erhältlich waren.

Für viele hunderte von Jahren hatte keiner im Westen eine Idee, wie solch eine fein glasierte Keramik herzustellen war – obwohl sie letztendlich aufholten.

ORIENTALISCHE TEPPICHE

Wir sind bombardiert mit Bildern. An jedem beliebigen Tag können wir zehntausende verschiedene Bilder von wunderschönen Dingen, wunderschönen Plätzen sehn…alles ohne unser Heim verlassen zu müssen.

Erst durch den Besuch des Metropolitan Museum of Art in New York, habe ich nicht erkannt, warum Menschen so viel Geld für Bilder bezahlen würden …. in den alten Tagen.

Da gab es keine Bilder. Da gab es keine Filme. Da war nichts zu sehen. Wenn du dich nicht selber zu diesen Plätzen begabst, sahst du nichts Schönes. Punkt.

Wer konnte es sich leisten zu reisen? Und selbst wenn du irgendwo hinkamst, wo es herrlich war, an wie viel dieser Ansicht würdest du dich wirklich erinnern, wenndie Jahre vergingen?

Das Leben der meisten Menschen war so sehr vom täglichen Überlebenskampf bestimmt, dass sie niemals den herrlichen Blick von einem Berggipfel oder einen schönen Strand sehen würden. Wenn sie Glück hatten, mögen sie die Farben von frisch blühenden Frühlingsblumen ein paar Wochen im Jahr gesehen haben – das ist alles.

Es kostete mich eine Menge Arbeit mir ein so langweiliges, eintöniges Leben überhaupt vorstellen zu können – Tag für Tag genau die gleichen Dinge zu sehen, und nichts sonst. Nichts Nettes. Nichts Besonderes. Nur dieselben hölzernen Wände.

Asiaten stellten Teppiche her, die extrem detailliert, farbprächtig und schön ausgeführt waren. Jedermann musste einen haben. Es wurde der Blickfang deines Hauses. Du konntest dich in der Schönheit seiner Muster verlieren – und deinen Geist in feinere Welten gleiten lassen.

NAHRUNG WAR ÜBLICHERWEISE GENAUSO EINTÖNIG

Heutzutage nehmen wir Wohlgeschmack komplett als selbstverständlich an. Menschen hätten sich damals buchstäblich gegenseitig umgebracht, um an diese kleinen Dosen in unseren Küchen heranzukommen, die wir die letzten 5 Jahre nicht einmal geöffnet haben.

Es ist schwer sich ein Leben vorzustellen, indem Nahrung so fad und eintönig war, wie die ganze Szenerie – aber so war es damals.

Asien hatte delikate Gewürze, die nirgends auf der Welt erhältlich waren – wichtige Zutaten, die wir heute in Speisen und Nachspeisen als selbstverständlich empfinden.

Zum Beispiel war Zimt sehr selten und teuer noch vor zweihundert Jahren. Er wurde aus einer Baumrinde gewonnen, die nur in Asien wuchs.

Nicht nur, dass Zimt ein wohlbekanntes Aphrodisiakum ist, denk nur einmal, was mit jeder Nachspeise passiert, wenn du nur ein bisschen Zimt hinzufügst… zum Beispiel bei Apfelkompott. Ohne den komplexen, wunderbar verlockenden Geschmack von Zimt, wäre es einfach nicht dasselbe.

Wenn du heutzutage ein Glas Zimt am Boden liegen sehen würdest, würdest du es vielleicht nicht einmal aufheben. In den alten Tagen würdest du es geschnappt haben und gerannt sein, als wär der Teufel hinter dir her.

Zucker war, außer als ein asiatisches Gewürz, nicht erhältlich in diesen alten Tagen. Dasselbe galt für Kaffee. Das Leben war ohne die asiatischen Güter nicht so fein.

DENK AN DIE GANZEN ASIATISCHEN GEWÜRZE

Stell dir das Gefühl vor, als du das erste Mal den Pep des Chili Pfeffers gekostet hast. Oder den charakteristischen Zauber von Koriander – bekannt als Cilantro in Mexiko, eine wichtige Zutat um Guacamole und Burritos richtig schmecken zu lassen.

Schwarzer Pfeffer war so beliebt, dass es immer noch ein Brauch ist, ihn neben dem Salzstreuer am Tisch stehen zu haben. Er war zuletzt der eine, am meisten gewinnbringende und am meisten verbreitete Export Asiens – buchstäblich tonnenweise ausgeschifft.

Ingwer fügt ein hochfeines Prickeln sowohl süßen als auch pikanten Speisen hinzu. Nur die sehr Reichen konnten sich Ingwerbrot oder Ingwerkuchen leisten.

Der Lakritze Geschmack kommt von Anis….welches in China heimisch ist. Candy nicht zu vergessen … Gemüse mit Anis angereichert gibt eine gute Beilage für feine Fleischgerichte, wie Lamm oder Fisch, ab.

UND DAS IST NICHT ALLES

In einem Thai Restaurant wirst du von den verschiedenen Sorten grüner Blätter geblendet sein, Zitronengras, Thai Basilikum, Kokosnussextrakt und Galgant. Stell dir die Freude vor, wenn du diese Kostproben mit dir heimbringst, nach einer langen faszinierenden Abenteuerreise durch Asien.

Gewürznelken fügen fabelhafte Raffinesse zu süßen und pikanten Speisen hinzu. Sie wurden wesentliche Zutaten zum Braten eines Schinken – und machten Kuchen und süßes Brot zu einem „Hit“ auf eine Art, wie nichts anderes das konnte. Wenn du unverschämt genug warst, konntest du sie sogar rauchen, wie eine Zigarette.

Muskatnuss war ein anderes wichtiges asiatisches Gewürz – eine hervorragende Zutat zu vielen Gerichten. Hast du jemals Eier Flip gekostet? All diese großartigen, komplexen Varianten verdanken wir Muskatnuss.

Der leicht unkonventionelle Reiz von Kreuzkümmel kann Fleischgerichte und pikante Brote lebendig machen – teils mit ein wenig feinem Salz und einigen anderen Gewürzen. Misch es mit Curry-Blätter, Kardamom und Kurkuma, auch nur in Asien erhältlich, und du hast was wirklich Besonderes.

Und, für jemanden, der mit „Earl Grey“ als Grundnahrungsmittel lebt, tagein tagaus, stell dir vor, was für ein Spiel-Wechsler es ist, wenn du das erste Mal von einem Getränk nippst, das aus den feinsten Jasmin Blüten gebrüht wurde.

STELL DIR DIE BÜHNE NUN VOR

Nur die ultra-reichen, goldstrotzenden Menschen des Westens konnten es sich leisten, das geschmackvollste Essen zu haben.

Stell dir vor ein Dinner zu schmeißen mit auch nur ein paar von diesen erstaunlichen Geschmacksstoffen, die ich gerade aufgezählt habe – in einer andererseits eintönigen Welt. Jasmin Tee. Zimt. Zucker. Ingwer. Pfeffer. Kreuzkümmel. Kaffee. Lakritze. Gewürznelken.

Nur die sehr Reichen konnten sich ihre trostlosen Tage mit den besten Nachspeisen erhellen – und die besten Geschmacksstoffe in ihre Appetithäppchen und Vorspeisen mischen.

Überleg, wie mächtig es ist, anderen ein Mahl zu servieren, das mit seinen Geschmacksstoffen ihre Körper augenblicklich begehren lässt, bis nahezu sexuellem Begehren – obwohl sie das niemals zuvor kosteten.

Nun stell dir dieses Mahl noch vor auf Chinaporzellan mit Blattgold serviert, auf einem extravaganten Tisch, der auf einem königlichen orientalischen Teppich steht – und mit einer großen Drachen Vase in einer Zimmerecke.

Wenn du deine Macht und Stellung in der Welt aufbauen willst, und eine große Show für einen potentiellen Investor in dein neuestes Projekt veranstalten willst, das wäre ein toller Weg, es zu tun. „Wo muss ich unterschreiben?

DROGEN UND GELD

Wenn dein Investor noch immer nicht unterschreiben wollte, dann gab es nichts besseres, als ihn mit einem hochdynamischen asiatischen Opiumrauch zu verführen – der alte Vorgänger des modernen Heroins.

Nach dem delikaten Dinner reicht ihm eine wunderschöne Frau seine unglaubliche Seiden-Smoking-Jacke – einfach eine sexy asiatische Kleidung, in einen mehr männlich klingenden Namen verpackt.

Die Wasserpfeife lockt ihn mit ihren spinnenartigen Armen in die Opiumhöhle. Seidenpölster und Abdeckschirme in grellem rot und rosa statten den Raum aus und fast absurd süßer Rauch hängt träge in der Luft.

Du zündest vielleicht noch Räucherstäbchen an um den Duft noch außergewöhnlicher zu machen. Sandelholz war ein anderer, sehr teurer, hoch begehrter Asien Export.

Wer weiß, welch wilden Sex und mystische Träume er haben würde, wenn er einmal drin war – mit den Prostituierten, die du für diesen Zweck angeheuert hast.

Was für eine Vorstellung.

Ähnliche Genüsse wurden verwendet, Menschen zu überzeugen, bezahlten Mord durchzuführen – im Auftrag der Attentäter.

KEIN GOLD – KEIN GLÜCK

Ein einziges Dinner auf feinem Chinaporzellan serviert, gefolgt von einer Party in der Opiumhöhle konnte dir praktisch garantieren, dass du alle besten Vertragsabschlüsse machen würdest.

Die schönsten, am höchsten angesehenen Frauen aus den berühmtesten Familien des Landes würden sich darum reißen, dich auf diesen verschwenderisch üppigen Party´s zu beehren.

Asien hatte jede Fahrkarte ins Paradies, die sich die Superreichen nur wünschen konnten…und was könnte mehr wert sein?

Obwohl, da gibt es ein großes Problem. Die Asiaten weigerten sich, jedes andere Zahlungsmittel anzunehmen, außer Gold. Kein Handel. Kein Tauschgeschäft. Kein Geld. Kein gar nichts.

„Papiergeld? Was ist das? Du wünscht dies, und du willst mir ein Stück Papier dafür geben? Du…du wirst die Hölle von mir bekommen!“

Wenn du kein Gold hast, fährst du mit leeren Händen heim.

Aus denselben Gründen kam das meiste Gold des römischen Reiches, und später auch des spanischen Reiches nach Asien.

DIE GEHEIMEN ASIATISCHEN GOLDMINEN

Das ist der Hauptgrund warum 85% des weltweiten Goldes nach Asien gelangten.

Als ich Fulford in Teil I interviewte, hatten ihn seine Quellen unterrichtet, dass das der Hauptgrund war, dass Asien das ganze Gold bekam.

Wie auch immer, ein sehr hochrangiger asiatischer Insider hat mir jetzt unglaubliche neue Informationen über all dies gegeben.

Weder er noch seine Partner hatten mit Fulford oder irgendjemand anderen in der Öffentlichkeit gesprochen – da es viel zu gefährlich ist.

Es stellte sich heraus, dass es da riesige, massive Goldlager in Asien gibt, die geheim gehalten wurden – aber mehr in einer Minute.

DER JADE LÖWE

Dieser Insider hat mich nicht übers Internet kontaktiert. Ein guter Freund von mir erzählte ihm von mir und woran ich arbeite, während seiner kürzlich stattgefundenen Reise durch Asien. Zu diesem Zeitpunkt waren sie schon mehrere Jahre befreundet.

Wenn mein Freund nicht über meine Geschichte geredet hätte, und die Geheimnisse, die ich aufdeckte, würde er möglicherweise nie etwas von dem höchst gefährlichen, verstecktem Leben dieses Mannes erfahren haben – dass er nun seit über 20 Jahren führte.

Zu Beginn, als mein Freund mir die Geschichte erzählte, klang sie zu gut. Zu einfach. Zu bequem. Ich nahm es nicht ernst. Ich lachte darüber. Wie auch immer, als mein Leben bedroht wurde, begann ich ihr Aufmerksamkeit zu schenken.

Ich sprach mit diesem neuen Insider einen Tag nachdem ich meine Morddrohung erhielt, indem ich das Telefon meines Freundes zur Sicherheit benutzte. Ich stellte ihm Tonnen von Fragen und erfuhr die ganze Geschichte in akribischen Einzelheiten. Es ist nahezu unmöglich, dass das ein abgekartetes Spiel war, um mir Fehlinformationen zu geben.

Das ist kein willkürlicher Fremder. Seine gute Gesinnung ist bekannt – und vorläufig muss er anonym bleiben, sowie das meiste seiner Geschichte. Ich werde ihn den Jade Löwen nennen.

GOLD IST ÜBERALL

JL eröffnetedass China auf der Spitze einer überdimensionalen Goldmine sitzt.

Es gibt in ganz Kambodscha, Laos und anderen Ländern Südostasiens geheime Goldlager. Es ist, als ob sie buchstäblich auf Gold wandeln würden. Es ist überall.

DIE ÄLTEREN

Diese geheimen Goldlager kamen unter die Kontrolle von einer mysteriösen Gruppe, die unter mehreren Namen bekannt ist…. eine Gruppe, die bei der Gründung des heutigen modernen China mitwirkte.

Einige nannten sie die Drachen Familie. JL sagte, dass sie sich selbst einfach Die Älteren nennen.

Das war dieselbe Gruppe, die für den Bau von über 100 Pyramiden in der Xian Provinz von China (http://www.earthquest.co.uk/china/china.html) verantwortlich waren.

Kaiser Qin, der erste der Drachen Familie, die China regierten, ließ die „Terra Cotta Soldaten“ herstellen, die seine komplette Armee darstellten – jeden einzelnen genau in Person dargestellt, bis zum letzten Mann – und ließ sie dann alle unter einer dieser Pyramiden begraben.

Einem anderen hochgradigen Insider nach, der viele dieser Einzelheiten vermittelte, leben die Älteren nun in dieser Verbotenen Zone von China. Sie ist sehr hoch abgesichert und ist nahezu wie ein National Staat für sich selbst.

Ganz wenige Menschen haben Zutritt zu dem allen – und es ist in einer rauen Bergregion.

Niemand würde es wagen, die Älteren zu bedrohen, da sie ein riesiges, weltweites Netzwerk von Kontakten besitzen, und auch die Militärmacht der aktuellen chinesischen Regierung hinter sich haben.

UNGLAUBLICHE LANGLEBIGKEIT

JL erzählte mir, dass die Älteren eine extrem reine Ernährungsweise haben – und spezielle Pflanzen und Medizin anbauen, die ihnen unglaubliche Langlebigkeit geben.

Ein anderer Insider deutete an, dass die Älteren im Besitz von Geheimnissen über die heilende Wirkung von Gold wären, dessen sich die meisten Menschen nicht bewusst sind.

Das könnte teilweise die sonst lächerlich klingende Idee erklären, dass manche Ältere bis zu 300 Jahre lang leben.

Ich weiß, wahrscheinlich habe ich dich genau hier verloren. Wie auch immer, ich will meine persönlichen Einsichten nicht verlassen, in der Art wie ich die Wahrheit berichte, wie sie mir Jade Löwe und andere erzählten.

Ein Haupt-Älterer, der den Prozess bearbeitet , den ich gerade besprechen will – nicht die Biillion-Dollar-Klage, die ich in Teil I erwähnte – ist augenscheinlich 165 Jahre alt, wie JL sagt.

WAREN SIE KOLONISTEN?

Ich fragte JL, ob die Älteren Nachfahren von Menschen wären, die auf einem anderen Planet geboren wurden und hierher kamen. Er hat persönlich kein Wissen darüber, und es wurde ihm gesagt, ihre übernatürlich lange Lebenszeit wäre hauptsächlich auf Grund ihrer Nahrungsgewohnheiten und der Pflanzen zurückzuführen.

Andere hochkarätige Insider haben mir eröffnet, dass ganze fünf verschiedene Gruppen von außerirdischen Menschen die Erde in der Vergangenheit kolonisiert haben. Die Älteren sind scheinbar die lebenden Nachkommen von einer dieser Gruppe.

Die größeren chinesischen Pyramiden wurden offensichtlich als Landeplattformen für ihre Schiffe gebaut. Mir wurde erzählt, dass es noch immer riesige Netzwerke an unterirdischen, kristallinen Leitungen gibt, die diese Plätze miteinander verbinden.

Sehr mit einer Freizeitanlage zu vergleichen, erlaubten ihnen diese Leitungen, mit Wasser versorgt zu sein, Abwasserkanäle und Stromkreise zu haben. Die Verteidigungssysteme ihrer Schiffe boten ihnen gegen alle Attacken von Einheimischen Sicherheit.

Chinesische Legenden berichten, dass die Pyramiden von den „Alten, die in fliegenden, metallenen Drachen auf die Erde kamen“, gebaut wurden, wie ich in The Source Field Investigations (der Quellenforschung) beschrieben habe.

FÜNF HAUPTBLUTLINIEN

Noch einmal, nach Spitzen Insidern, mit denen ich gesprochen habe, gibt es fünf Hauptgruppen von außerplanetaren Einwanderern in jüngerer Vergangenheit.

Jede dieser Gruppen wurden königliche Familien in ihrer entsprechenden Region. Sie waren bestrebt, ihre Blutlinien aufrecht zu halten.

Lasst mich klar feststellen, dass die Älteren friedensliebende, hochentwickelte Menschen sind.

Sie möchten unsere Welt in eine viel positivere, liebende Welt mit blühenden Plätzen für Jedermann transformiert sehen.

Das wird sicherlich eine der überraschendsten, überwältigendsten Entwicklungen, wenn wir einmal die Eröffnung erleben.

BRINT UNS EURE BEVORZUGTEN SACHEN

Es ist auch immerhin möglich, dass die Älteren viel ihrer bevorzugten Dinge von ihrem Heimatplanet mitbrachten. Das mag auch erklären, warum so viele großartige Gewürze nur in Asien und sonst nirgends gefunden wurden.

Es mag auch sein, dass sie einiges ihrer Technologie den Menschen gaben – einschließlich Seiden- und Keramik- Herstellungstechniken.

Und es ist möglich, dass die Seidenraupe selbst nicht ursprünglich einheimisch war auf unserem Planet – und vielleicht genetisch manipuliert wurde, um hier ihre einzigartigen, wertvollen Dienste zu leisten.

Einer meiner Top Insider sagte mir, dass die, große Pyramiden bauenden, Kulturen von Atlantis alle von einwandernden Menschen aus anderen Welten begründet wurden.

Manche Menschen lachen vielleicht über das, aber ich glaube nicht, dass wir noch viel Zeit haben, länger diesen Dingen gegenüber ignorant zu bleiben.

HATTEN SIE AUSSERPLANETARISCHE VERBÜNDETE MIT HÖHER ENTWICKELTER TECHNOLOGIE?

Erinnere dich – JL wusste selbst nicht, dass die Älteren Nachkommen von außerplanetaren Einwanderern sein sollten.

Nichtsdestoweniger fragte ich ihn, ob die Älteren Kontakt mit Menschen, die höher entwickelte Technologien besaßen und nicht auf der Erde lebten, hatten – vielleicht ihre eigenen fernen Verwandten.

Er selber wusste nichts davon, aber er gab zu, dass er nicht die nötige Wissensbasis für Informationen wie diese hat.

CHINAS OKTOBER ÜBERRASCHUNG

Nichtsdestoweniger brachten die Daten von JL einen unglaublich guten, neuen Zusammenhang in die Geschichte von China´s Oktober Überraschung, die ich von meinen eigenen Insidern erfuhr.

Wenn du meiner Website folgst, weißt du, dass ich an dieser Geschichte schon seit Oktober 2010 dran bin, als das alles wirklich begann.

Die zu Grunde liegende Kernaussage der Geschichte war, dass die Federal Reserve China in die Zange nahm – und in diesen Verhandlungen wurde ihnen gesagt, wenn sie nicht bezahlen und kapitulieren würden, würden China´s außerirdische Verbündete anfangen, systematisch ihre Fähigkeiten, den Planet zu übernehmen, zu zerstören.

Da gibt es breite Variationen von scheinbar unerklärlichen Fehlschlägen von Militäreinrichtungen, die diesem zugeordnet werden können – einschließlich eines spektakulären Fehlschlags von 50 ICBMs [Anm. d. Ü. Interkontinentalen Träger Raketen] in Wyoming, währenddessen ein zigarrenförmiges UFO über dem Standort schwebend gesichtet wurde.

Diese Außerirdischen arbeiten offensichtlich mit China und anderen Nationen zusammen, um zu versichern, dass die G5 „Illuminati“ Staaten nicht ihre Pläne von Weltherrschaft und Völkermord erfüllen können.

Die verborgenen Pläne schließen die Inszenierung einer Masseninvasion falscher Außerirdischer, die höhere Technologie benutzen, ein. Dies ist nun nicht länger möglich.

Es ist für die meisten, aufgeschlossen denkenden Menschen offensichtlich, dass es UFO´s gibt. Die Geschichte, die dahinter steckt, kennen nur wenige Privilegierte. Ich hab mein Bestes gegeben, um für dich all diese Bruchstücke zusammenzufügen.

Offenbar wird das alles Allgemeinwissen werden – viel früher, als wir denken.

EIN VERBLÜFFENDES ABKOMMEN

JL hat nie einen der Älteren persönlich getroffen. Er ist jedoch mit jemandem in Kontakt, der bei ihnen lebt und mit den Ferderal Reserve Familien über die Bank für internationalen Zahlungsausgleich arbeitete.

Auf die Haupt Kontaktperson der Älteren wurde allein im letzten Jahr fünfmal geschossen. Die Älteren verklagten die Federal Reserve Familien im September 2010 wegen Goldverträgen, die hunderte Jahre zurückgingen, an einem geheimen Weltgerichtshof in der BIS (Bank of International Settlement) – und die Älteren gewannen im Dezember.

Dieses neue Zahlenmaterial passt sehr fein zum Zeitplan von China´s Oktober Überraschung, wie ich auf dieser Website berichtet habe, obwohl JL nie einen dieser Artikel las, oder irgendetwas davon wusste.

Das Urteil galt für 286 Billionen Dollar. Die Federal Reserve hatte die Zahlung dieser großen Summe seit damals immer hinausgeschoben.

Wie auch immer, JL erzählte mir, seit letzten Dezember fanden auf einer täglichen Basis intensive Verhandlungen statt, und so ziemlich alle Einzelheiten wurden nun ausgearbeitet.

Deshalb sollten wir erwarten, dass große Veränderungen auftauchen, „sehr, sehr bald.“ [ Arrghh….das ist dieses „b-Wort“ wieder]

JEDERMANN´S LEBEN WIRD SICH VERBESSERN

Das Leben von Jedem wird sich dramatisch verbessern, wenn mir JL die Wahrheit gesagt hat.

Dieser Fall, und sein letztendlicher Ausgang, ist eine komplett separate Angelegenheit von dem Billion Dollar Gerichtsverfahren, das ich in Teil I aufzeigte.

Das Billion Dollar Gerichtsverfahren ist perfekt beweisbar und öffentlich aufgezeichnet.

Das 286 Billionen Dollar Gerichtsverfahren erscheint im Gegensatz dazu in Geheimhaltung – und ich hab keine Möglichkeit, seine Echtheit an diesem Punkt zu prüfen.

Andere Insider haben jedoch seither bestätigt, dass es sehr real ist, und dass es möglicherweise im Frühjahr an die Öffentlichkeit gelangt.

Ein anderer Insider verwies auf die Zeit, in der wir auf das ganze stießen, als den „Reset Punkt“ – und meinte, sie hätte große Bedeutung für das Leben auf der Erde.

HALTE ES VERBORGEN

Die Älteren hatten offensichtlich das Gefühl, dass es lebensnotwendig für China´s nationale Sicherheit wäre, dass sie nicht preisgaben, wo dieser immense Bestand an Gold war….oder wie viel davon wirklich vorhanden war.

JL zufolge hat China gewaltig mehr Goldreserven, als sie die letzten paar tausend Jahre fähig waren, auszugraben.

Hätten die Älteren das Geheimnis gelüftet, wären sie nicht fähig gewesen, die Illusion aufrecht zu halten, dass Gold höchst wertvoll sei, ein höchst seltenes Gut.

Die Älteren hatten einen entscheidenden strategischen Vorteil, da sie nahezu grenzenlosen Bestand dieser einen Sache hatten, die, wie jeder auf der Welt bestätigen würde, „wirkliches Geld“ war.

Es ist auch möglich, dass die Älteren eine Technologie zur künstlichen Goldherstellung mitbrachten, und sie heute noch nützen.

Dies könnte auch erklären warum andere Insider sich die Köpfe kratzen und sagen, wenn solche geheimen Minen wirklich existieren würden, hätten sie sicher davon erfahren.

DIE VEREINIGTEN STAATEN: DIE GRÖSSTE ASIATISCHE INVESTITION IN DER IRDISCHEN GESCHICHTE

Wie wurden die Vereinigten Staaten von ein paar zwielichten Kolonien ausgehend, denen Menschen verzweifelt Leben abzuringen versuchten, zu einer Welt überragenden Supermacht?

Ist es wirklich so einfach wie die Idee, eine große Menge Land in natürliche Ressourcen aufzuteilen – und somit ökonomische Macht zu gewinnen?

Offensichtlich nicht. Ohne Gold zur insgeheimen Abdeckung der Erteilung amerikanischer Währung, wären sie niemals fähig gewesen, es zu schaffen, so schnell zu wachsen. Es wäre eine riesige Luftblase gewesen, die ständig in Gefahr zu platzen gewesen wäre.

Laut JL ist es das größte Geheimnis der Vereinigten Staaten, dass alles mit asiatischem Geld aufgebaut wurde – direkt von den Älteren.

Amerika war eine Rebellion gegen koloniale, imperiale und monarchische Herrschaft in Europa – und die Asiaten sahen dies als eine sehr notwendige Investition zu ihrer eigenen Sicherheit an.

WARUM BAUTEN SIE DIE VEREINIGTEN STAATEN AUF?

Die Holländer, Portugiesen und Engländer bauten ihre Vormachtstellung aus, um dem großen gewinnbringenden asiatischen Gewürzhandel Ende des 15. Jahrhunderts überlegen zu sein.1600 begannen die Dinge ernst zu werden mit der Bildung der Englischen Ost Indien Gesellschaft (http://en.wikipedia.org/wiki/East_India_Company).

Die Holländer bildeten die Holländische Ost Indien Gesellschaft 1602 (http://en.wikipedia.org/wiki/Dutch_East_India_Company) als abwehrende Gegenbewegung gegen dieses massive Machtspiel.

Die Dinge entwickelten sich schnell blutig und widerlich. Die Engländer errangen einen entscheidenden Militärsieg gegen die Portugiesen in der Schlacht von Swally 1612, und ihre Macht wuchs noch schneller danach. Wie es Wikipedia schreibt:

Durch eine Rheine von fünf Gesetzen um das Jahr 1670, stattete König Charles II [die Ost Indien Company] mit den Rechten zur selbständigen territorialen Übernahmen, dem Prägen des Münzgeldes, dem Oberbefehl von Festungen und Truppen und von Allianzen, mit dem machen von Krieg und Frieden und mit der Ausübung von beidem, ziviler und Strafgerichtsbarkeit über den angenommenen Gebieten [14]

Tatsächlich drangen die Engländer in Asien ein, Stück für Stück – nachdem dort all das Geld war.

Sie erschufen eine Aktiengesellschaft, die in sich selbst eine abgeschlossenen Nation wurde – eine frühe Vorahnung der Welt, in der wir heute leben. Die Ostindische Gesellschaft konnte ihr eigenes Geld drucken, Kriege erklären, jedes Land einnehmen, das sie wollte, und jedes Reglement erstellen – ohne Aufsicht.

Dies passierte alles in China´s Hinterhof – und es war alles „rechtsgültig“ in 1670. Die Älteren waren offensichtlich sehr beunruhigt darüber – und mussten etwas tun, um eine erfolgreiche Gegenwehr gegen diese übergreifende Bedrohung zu erschaffen.

IN EINE „NEUE WELT“ INVESTIEREN UM DEN MACHTAUSGLEICH ZU BALANCIEREN

JL teilte mir mit, dass die Asiaten heimlich den Aufbau und die Entwicklung der Vereinigten Staaten finanzierten – überwiegend vor der Amerikanischen Revolution von 1776.

Die Menschen im Hintergrund der Amerikanischen Revolution hatten offensichtlich ihre eigenen Vorstellungen, wie wir wissen – aber im Auftrag ein so massives Entwicklungsprojekt in dieser Größenordnung zu erschaffen, brauchten sie einen Investor….mit vollen Taschen.

Die Gründer Väter unterzeichneten getrennte, geheime Verträge für jede Schiffslieferung an Gold, die sie erhielten. Die Älteren erwarteten volle Rückzahlung für das Gold, das sie ausschifften….mit der Zeit.

Sie wussten, dass es viele Jahre dauern würde, die Vereinigten Staaten bis zu dem Punkt aufzubauen, wo sie sich gänzlich selbst erhalten würden und eigenständig gewinnbringend sein würden – aber es war notwendig um die Machtgleichstellung in der Welt zu sichern.

Schiffsladungen an Gold, durchschnittlich 2000 Tonnen pro Fahrt, wurde routinemäßig nach den Vereinigten Staaten gesandt. Dieses Gold wurde von der Schatzkammer der Vereinigten Staaten als Sicherstellung zur Ausgabe der Währung benutzt – und so eine unvergleichbare industrielle Ausdehnung finanziert.

Die Vereinigten Staaten stellten sicher, dass nichts von dem Gold wegkam. Es war im Laufe der Zeit heimlich in Mexiko und anderswo versteckt worden – einschließlich an Plätzen in Asien, die als vereinbarter Gerichtsstand zur sicheren Lagerung anerkannt wurden.

Dieser geheime Aufbau erreichte seine Spitze in den 1800ern. Praktisch ein ganzes Jahrhundert lang, wurde mir mitgeteilt, erhielten die Vereinigten Staaten so viel wie zweitausend Tonnen an Gold pro Monat. Jede Schiffsladung erzeugte einen komplett getrennten Vertrag und Schulden, die zurück zu zahlen sind.

DIE TRANSKONTINENTALE EISENBAHN – EINE ASIATISCHE HAUPTINVESTITION

Wenn du im Unterricht Amerikanischer Geschichte nicht aufgepasst hast, konntest du leicht verpassen, wie dein Lehrer eines Tages darüber sprach, wie chinesische „Sklaven“ zum Großteil für den Bau der ersten transkontinentalen Eisenbahn zwischen 1863 und1869 (http://en.wikipedia.org/wiki/First_Transcontinental_Railroad_%28North_America%29) verantwortlich waren.

Der umgangssprachliche Name für diese Arbeiter war die „Kulis“(Coolies). Augenscheinlich waren sie die Besten, um an Seilen runter zu baumeln, Dynamit in Löcher, die in den Fels geschlagen wurden, anzubringen, es zu zünden und dann schnell genug den Felsen wieder zurück zu klettern, um nicht in die Luft gejagt zu werden.

Die Wirklichkeit ist ganz anders. Die „Kulis“ waren in keinem Fall Sklaven, sie waren höchst fähige, sachkundige Baufachmänner, die von Asien gesandt wurden. Die Chinesen trauten den Amerikanern diese Arbeit nicht zu. Sie sandten ihre eigenen Leute, um sicher zu stellen, dass alles glatt ging.

DIE „HIMMLIISCHEN“

Dein Geschichtslehrer erzählte dir möglicherweise nie, wie sie diese chinesischen Arbeiter damals wirklich nannten. Sie wurden jedenfalls nicht „Kulis“ genannt:

http://en.wikipedia.org/wiki/First_Transcontinental_Railroad#Laborers

Die Zentrale Pazifische Bahn wurde hauptsächlich durch viel Tausende von Emigranten Arbeitern aus China gebaut, die üblicherweise in dieser Zeit als die “Himmlischen” und China als das “Himmelsreich” genannt wurden.

Obgleich sie nach den ersten paar Tagen, an denen Chinesen abrufbereit waren, als erstes lernten, dass sie zu schwach und zu zart für diese Art von Arbeit sind, wurde die Entscheidung getroffen, so viele wie in Kalifornien nur gefunden werden konnten, anzuheuern (wo die meisten unabhängige Goldgräber oder solche aus dem Dienstleistungsgewerbe wie Wäschereien und Küchen waren.) Viele weitere wurden aus China importiert.

http://en.wikipedia.org/wiki/Celestial_%28Chinese%29

Celestial [1] [der Himmlische] war ein Begriff um Chinesische Emigranten in den Vereinigten Staaten, Kanada und Australien während des 19ten Jahrhunderts zu beschreiben. Dieser Begriff wurde weitläufig in den populären Massenmedien des Tages (der Tagespresse) benutzt. [2][3] Dieser Begriff stammt von Himmlischem Kaiserreich (Tianchao Daguo [天朝大國]), ein traditioneller Name für China. [4]

Die Himmlischen. Das himmlische Königreich. Das himmlische Imperium. Sehr interessant.

OK, WART EINE MINUTE….. WAS BEDEUTET „HIMMLISCH“ EIGENTLICH?

Nur, dass wir uns absolut klar darüber sind, was dieses Wort eigentlich bedeutet, lass uns das Wort „Himmlisch“ in dictionary.com nachschlagen:

http://dictionary.reference.com/browse/celestial

ce·les·tial

/səˈlɛsclip_image009tʃəl/ Show Spelled[suhles-chuhclip_image009[1]l] Show IPA

adjective

1. den Himmel betreffend oder den sichtbaren Himmel

2. betreffend den spirituellen oder unsichtbaren Himmel; himmlisch; göttlich: überirdische Wonne.

3. von oder betreffend himmlische Navigation: himmlische Vereinbarung.

4. ( Großbuchstabe clip_image009[2]) von oder betreffend das frühere Chinesische Kaiserreich oder die Chinesen.

Sie waren stolz auf die Tatsache, dass sie vom Himmel kamen – von „Weltraum.“ Die Himmlischen. Ein anderes, den Planet unterstützendes menschliches Wesen. Wir mögen alle geschriebenen und gesprochenen Aufzeichnungen unserer „ausgedehnten Familie“ verloren haben, aber das heißt nicht, dass wir alleine sind.

Stell dir diese Szene im 18. Jhdt. vor. Warum sonst würden sie so eine Bezeichnung nehmen.

AMERIKANER: „Wieso nennst du dich ein Himmlischer?“

HIMMLISCHER: (Lächelt)

AMERIKANER: „Was?“

HIMMLISCHER: (Zeigt zum Himmel und lächelt wieder.)

AMERIKANER: (Lacht ungläubig.) „OK. In Ordnung.“

AUFBAU VON AMERIKA ALS EINE INVESTITION – VON DER SIE ERWARTETEN, DASS SIE EINE ANTWORT ERZEUGTE

Die Überirdischen bauten im Geheimen Amerika zu einer großen industriellen Macht auf. Sie hatten nicht die Absicht, ihr Geld beim Fenster hinaus zu schmeißen. Ihre Idee war, Amerika zu entwickeln, bis es ertragreich genug war, die ganzen originalen Investitionen zurückzuzahlen.

Die transkontinentale Eisenbahn platzte in Sicht, indem sie die Entwicklung dieser riesigen Gebiete in einem unvergleichbaren Tempo eröffnete.

Ohne diese immensen Schiffsladungen voll Gold, die jeden Monat ankamen, könnte Amerika niemals so eine unglaubliche Erweiterung der Ökonomie erfahren haben. Ihre Währung wäre auf heißer Luft aufgebaut gewesen, aufgebläht, und geplatzt – und hätte damit den Traum zum Einsturz gebracht.

Die Asiaten hatten niedergeschriebene Verträge für jede Schiffsladung des Goldes, das ankam. Es gibt eine riesige Zahl an ausständigen Verträgen für den Aufbau des Eisenbahnsystems. Sie alle müssen noch zurück gezahlt werden.

Das ist der Kern des 286 Billionen Dollar Urteils, begründet gegen die Federal Reserve letzten Dezember, den Worten von JL nach.

Nachdem sich Amerika selbst als industrielle Macht aufgebaut hatte, konnte es Produkte verkaufen, und ins Ausland exportieren. Dann hätten sie das Geld, das sie verdienten, und die Güter, die sie produzierten nach Asien senden können, um ihre Schulden zu begleichen.

DIE HINWEISE DER VEREINIGTEN STAATEN AUF BETRUG

Die Überirdischen erkannten möglicherweise, dass sie betrogen wurden, kurz nach Fertigstellung der transkontinentalen Eisenbahn. Sobald die US diesen kritischen Teil der Infrastruktur fertig und im Laufen hatte, trachteten sie, alle Überirdischen hinaus zu werfen.

Sie taten dies, indem sie die abwertende Bezeichnung „Kulis“ aufnahmen, indem sie sie nun als „Sklaven“ bezeichneten, und Gesetze erließen, die ihren Aufenthalt in den Vereinigten Staaten ungesetzlich machten:

http://en.wikipedia.org/wiki/Coolies

Obwohl chinesische Arbeiter ihren Beitrag zum Bau der ersten Transkontinentalen Eisenbahn (http://en.wikipedia.org/wiki/First_Transcontinental_Railroad ) in den Vereinigten Staaten und der Kanadischen Pazifik Eisenbahn (http://en.wikipedia.org/wiki/Canadian_Pacific_Railway) in West Kanada leisteten, war das chinesische Siedlertum nach der Beendigung des Aufbaus entmutigt.

Kaliforniens Anti-Kuli Aktion von 1862 (http://en.wikipedia.org/wiki/Anti-Coolie_Act_of_1862 ) und die föderalistische Chinesen-Ausschluss-Aktion von 1882 (http://en.wikipedia.org/wiki/Chinese_Exclusion_Act_%28United_States%29) trug zur Minderung der chinesischen Einwanderung in die Vereinigten Staaten bei.

Ungeachtet solcher Versuche, das Einströmen billiger Arbeitskräfte aus China zu beschränken, halfen, beginnend in den 1870ern, chinesische Arbeiter ein massives Netzwerk von Schutzdämmen (http://en.wikipedia.org/wiki/Levee ) im Sakramento-San Joaquin Flussdelta (http://en.wikipedia.org/wiki/Sacramento-San_Joaquin_River_Delta) aufzubauen. Diese Schutzdämme machten tausende von Acres von fruchtbarem Marschlands für landwirtschaftliche Nutzung brauchbar.

Nach der Verfassung des Staates Kalifornien (1879):

Es wird erklärt, dass die Anwesenheit von Ausländern, die ungeeignet sind die Staatsbürgerschaft der Vereinigten Staaten zu erlangen, als gefährlich für das Wohl des Staates angesehen wird und die Legislative mit aller ihr zur Verfügung stehenden Macht ihre Immigration verhindern sollte.

Asiatisches Kulitum [Anm. d. Ü. Lastenträgerschaft] ist eine Form der Sklaverei und ist für immer in diesem Staat verboten, und alle Verträge für die Kuli-Arbeit sind ungültig.

Alle Unternehmen und Gesellschaften, die entweder in diesem Land oder in jedem beliebigen ausländischen Staat für den Import solcher Arbeit gegründet sind, sollten nach den Vorschriften des Gesetzes unter Strafe gestellt werden.

DIE ÜBERIRDISCHEN STOPPTEN ALLE GOLDLIEFERUNGEN ZU DEM ZEITPUNKT, ALS DIE FEDERAL RESERVE GEBILDET WURDE

JL zufolge erkannten die Überirdischen 1911 endgültig, dass sie betrogen wurden, als die Vereinigten Staaten gewagte Schritte unternahmen, die Federal Reserve zu gründen.

Alle Goldlieferungen wurden zu dem Zeitpunkt eingestellt. Darlehen wurden auf einer provisorischen Basis weiter verlängert, jedoch nicht länger in der Form von harten Anlagen, wie Gold.

Die Überirdischen waren sich offensichtlich nicht der Fakten bewusst, dass das Federal Reserve System die sichtbar gewordene Manifestation eines Plans war, der mindestens seit den 1700ern bestand – wie ich in Teil III beweiskräftig darstellen werde.

Das schlussendliche Ziel der Federal Reserve Banker, und der geheimen Gesellschaft, von der sie Teil waren, war, wie ich schon vorher sagte: den Goldstatus zu vernichten und unendliche Mengen an „Luftblasen Geld“ zu erschaffen.

Nun mag es für dich verständlicher sein, dass: hinter dem Gold her zu sein bedeutet, hinter den Überirdischen her zu sein.

NOCH EINE WICHTIGE RANDBEMERKUNG

In Teil I beschrieben wir, wie die Kuomintang Dynastie in China Gold nach Taiwan verschob, um es davor zu bewahren, von den Japanesen in der „Golden Lily“ Plünderungsaktion gestohlen zu werden.

JL sind keine Goldlieferungen nach den US zur Sicherstellung 1938 bekannt.

Diese Lieferungen könnten von einer getrennten Abteilung der Drachenfamilie gewesen sein, oder JL wusste einfach diesen Teil des Plans der Älteren nicht.

JL teilte mir mit, dass die Älteren die absolute Rückendeckung und Unterstützung des chinesischen Militärs haben – und dass diese massiven ausständigen US Goldschulden „absoluten Terror“ in den Hallen der Regierung verursachen.

Sie wissen, dass sie das veröffentlichen müssen – und zwar bald – und wenn es einmal soweit ist, dass das Volk so stinksauer sein wird, dass sie ernsthaft um ihr Leben fürchten.

Lass uns hier vorläufig enden, damit du etwas zu Lesen hast, einstweilen ich weiterarbeite.

In Teil III, den ich sobald als möglich veröffentlichen werde, kehre ich zu unserem Hauptthema zurück, das noch weit mehr zu dokumentieren ist – wie die „Illuminati“ in einem Doppelspiel versuchten die Überirdischen auszutricksen, eine weltweite magische Druckerpresse erschufen, und damit fast siegten.

FORTSETZUNG FOLGT – IN TEIL III !

[Anmerkung]: Merk dir, dass sich Keenan und Scott, die in dem Billionen-Dollar Gerichtsverfahren genannt sind, dieser Informationen nicht bewusst sind, die JL bietet. Ich wünsche ihre Glaubwürdigkeit in keinem Fall zu beeinträchtigen. Sie haben kein Wissen über die Außerirdischen, von denen ich weiß.

Ich versuche nicht, zu sagen, eine Gruppe habe recht und die andere nicht. Ich liefere dir nur die Informationen, die ich erhalte, fasse sie zusammen, so gut es mir möglich ist, damit du dir deine eigene Meinung bilden kannst.

Mir ist auch klar, dass sehr wenig von den Insider Beweisen, die ich hier preisgebe, zu dieser Zeit hier durch datensichere Dokumente belegt werden kann. Ich hab mein Bestes getan, Punkte zu äußeren Quellen zu verbinden, wo immer es möglich war.

Nichtsdestotrotz, die Glaubwürdigkeit von Jade Löwe wurde mir ernsthaft bewiesen – und das verbindet viele verschiedene Puzzle Teile, die ich nun schon seit Jahren weiß. Ich finde das immer noch faszinierend – und ich teile den Entdeckungsprozess mit dir, während ich ihn gehe.]

Zum Teil 3



Kategorien:David Wilcock Finanz Tyrannei

Schlagwörter: , ,

Alle Kommentare werden moderiert und grundsätzlich einmal täglich freigegeben. Wenn du deinen Kommentar nicht sofort siehst, wurde er wahrscheinlich noch nicht geprüft. Wir geben jedoch keine Garantie, dass jeder Kommentar freigegeben wird. Fairness, Respekt und ein freundlicher Umgangston sollten sich für die Kommentatoren von selbst verstehen. Um allen ein übersichtliches Lesen und Verstehen der Kommentare zu ermöglichen, bitte themenbezogen und/oder im Austausch mit anderen Kommentatoren posten. Auch für Kommentare mit allgemeinen Weisheiten, Musikvideos, themenfremden Links o.ä. geben wir keine Garantie auf Freigabe, vor allem bei Wiederholung.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: